Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Im Voraus buchen
152
Alle Fotos (152)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet26 %
  • Sehr gut33 %
  • Befriedigend 22 %
  • Mangelhaft11 %
  • Ungenügend8 %
Beschreibung
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
13°
Jan
13°
Feb
16°
Mär
Kontakt
Almonte, Spanien
Diesen Eintrag verbessern
Möglichkeiten, Matalascanas zu erleben
ab $ 117.87
Weitere Infos
Bewertungen (261)
Bewertungen filtern
15 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
6
5
0
1
3
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
6
5
0
1
3
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 15 Bewertungen
Bewertet am 16. Oktober 2017 über Mobile-Apps

Der Strand ist der Hit und den beschwerlichen Fußweg auf jeden Fall wert. Wenig besucht, tolles Wasser und kein Remmidemmi. Es reiten auch Leute dort und man kann angeln. Ich habe mir den Strand auf der Karte markiert und freue mich auf den nächsten Besuch!!!

Erlebnisdatum: Oktober 2017
2  Danke, Elisabeth W!
Bewertet am 9. September 2017

Ein wunderbarer Ort, um Pauschaltouristen bequem zu entsorgen. Und die örtlichen Eselstreiber haben wieder Futter, ihre Vorurteile gegen ausländische Touristinnen zu nähren, die diese nach einem Krug Sangria nur leider allzuoft bestätigen.

Erlebnisdatum: August 2017
2  Danke, Pablo D!
Bewertet am 11. Januar 2017

Der schöne Sandstrand ist nicht überlaufen, es verteilt sich gut. Parkplätze sind ausreichend vorhanden. Am nördlichen Ende gibt es eine nette Bodega.

Erlebnisdatum: September 2016
Danke, deherg!
Bewertet am 11. Mai 2015

Spanien kann am Meer einfach gar nicht grässlicher sein! Sieht aus wie in Italien 1950, nur viel ungustiöser! Vielleicht etwas, um wo ganz billig zu saufen?

Erlebnisdatum: Mai 2015
Danke, Thomas H!
Bewertet am 13. März 2015

Ausserhalb der Hochsaison ist Matalascanas ein ruhiger ziemlich verlassener Ort. Am Ortsende Richtung Süden im Pargue Nacional Coto de Donana erstreckt sich in Meeresnähe ein unendlich langer Superstrand mit Wanderdünen.

Erlebnisdatum: April 2014
3  Danke, WernerG711!
Bewertet am 13. Oktober 2012

Anfang Oktober - keine schreiende Kinder, kein Restaurant mehr im Betrieb, der Strand gehört nur dir. Speziel der Strand auf dem 39. Kilometer Richtung Huelva - Parkplatz + 2-km Holzpfad zum Ozean. Rechnet damit, dass die Liegen + Sonnenschirme + andere Strandattraktionen schon längst im...Mehr

Erlebnisdatum: Oktober 2012
1  Danke, Stanislav H!
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 28. Juli 2017

Wir gingen zu Fuß entlang der Küste von der Straße aus der Stadt in Richtung Osten bis zur Entwicklung endet - jede Menge Parkplätze stehen zur Verfügung. atemberaubend schön leer Strand bietet Sanddünen. Man kann für Meilen. Das Meer ist ziemlich rau - aber super...für einen sanften paddeln. Es gibt keinen Schatten, so tragen Sie einen Hut. Es gibt Cafes und Bars für Essen und ein Getränk wenn Sie wieder . Allerdings ist das große Problem ist, dass der organisierte Touren nehmen Sie den Bus am Strand entlang - und weil es uneben sein können Sie am einfachsten Route - und nicht sehr vorsichtig über Wanderer - auf unsere idyllische Traum zu Fuß war es ein Schock! Ich weiß nicht, ob dies ist umweltfreundlich Tourismus. . . . . .Mehr

Erlebnisdatum: Mai 2017
Bewertet am 9. Juni 2017 über Mobile-Apps

der Strand ist zwar schön und geht auf meilenweit das Gleiche kann nicht gesagt werden über die sehr modern und hässlich Stadt. Die Restaurants sind fast alle das gleiche und während sie einige gut Essen ist es für die Touristen. Mit dem wunderschönen Donana National...Park rund um die Stadt es fühlt sich sehr kitschig und außerhalb des Ortes.Mehr

Erlebnisdatum: Juni 2017
Bewertet am 10. Dezember 2016 über Mobile-Apps

Ich war im September mit meiner Freundin und es war unglaublich. die Gegend ist ruhig und die Landschaft ist wirklich unglaublich. Sie finden die Natur, entspannen und genießen. Die örtlichen Restaurants sind bemühen 5 billig und es gibt und das Essen war ausgezeichnet. Eines der...besten Strände des SüdensMehr

Erlebnisdatum: September 2016
Bewertet am 20. Juni 2016

Wunderbar, ein wunderschöner Strand! Nicht überfüllt, Strand und Wasser ist sauber, und das Wasser ist wärmer als am Strand in Cádiz. Und es ist viel näher an Sevilla wo wir waren. Wir gefaulenzt und spielte in den Wellen. Die Restaurants in der näheren Umgebung sind...okay, aber nicht toll. Das Essen wird Sie vom Hunger aber das war es auch schon. kommt man zum Strand geht man durch Donana National Park. Der Park Info Center war nicht wo GPS sagte, es war, so dass wir uns nicht finden. Aber der Park war schön. Viele Störche und das riesige Nester auf dem Gipfel der polen. Nach einem Tag am Strand ist es schön zu fahren Sie durch den Park und sehen Sie sich um.Mehr

Erlebnisdatum: April 2016
Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle Hotels in der Umgebung anzeigen
On Hotels Oceanfront
1’667 Bewertungen
0.24 km Entfernung
Hotel Flamero
581 Bewertungen
0.67 km Entfernung
Ohtels Carabela Beach & Golf Hotel
1’518 Bewertungen
0.88 km Entfernung
ALEGRIA El Cortijo
433 Bewertungen
1.22 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 40 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Restaurante Zahara
98 Bewertungen
1.09 km Entfernung
Chiringuito La Cabana
148 Bewertungen
0.82 km Entfernung
Restaurante Pedro Jose
100 Bewertungen
1.5 km Entfernung
La Bellota
77 Bewertungen
0.9 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 6 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Aires Africanos
174 Bewertungen
1.71 km Entfernung
Doñana Hipica El Pasodoble
120 Bewertungen
2.1 km Entfernung
Wonderland
8 Bewertungen
1.59 km Entfernung
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Matalascanas.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien