Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Teilen
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet100 %
  • Sehr gut0 %
  • Befriedigend 0 %
  • Mangelhaft0 %
  • Ungenügend0 %
Beschreibung
Kontakt
42 Pouwhare Street, Whakatane 3120, Neuseeland
Webseite
+64 7-307 8035
Anrufen
Bewertungen (1)
Bewertungen filtern
1 Ergebnis
Bewertungen von Reisenden
1
0
0
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
1
0
0
0
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 28. Juni 2014

Lassen Sie mich erst einmal beginnen mit Angeln. Das Wetter war kalt und nass, aber wir hatten angemessene Ausrüstung. Ken und Bev hat uns ein netter Ort wo das Wasser ein wenig rau war, aber es sah vielversprechend aus. Das Angeln war super! Wir vorfuhren...Fisch nach Fisch nach Fisch. Bev hat uns Snacks, was ich sagte vielleicht , lecker, aber ich habe auch seekrank zu genießen. Wir zogen in ein anderes Plätzchen und die waren genauso toll angeln (aber ein anderes Fisch). Man sagte uns was jeder Fisch war und wie es zu bereiten. Das Angeln war eine Menge Spaß. Danach waren wir auf unseren Fang zu einem lokalen Restaurant und haben es zubereitet bis zum Abendessen für uns. Dieser tollen Tag Angeln wäre genug für die exzellente Bewertung haben. Aber, hier wo wir Phantom Charters geht weit über das normale Charter. Ich habe wirklich seekrank auf dieser Reise. So, ich war wirklich sehr darauf erpicht auf dem Boot. Leider für mich, der Dock war nass und rutschig und ich fiel schwer auf die untere Stufe. Ich möchte betonen, dass dies ist nicht Phantom Schuld, da sie mich einfach vorsichtig sein soll gesagt hatte. Ich bin nur, dass unkoordiniert, dass ich meine zurück auf die hölzerne Treppe gesprungen. Da ich in Qual Geschrei lag, erinnere ich mich an die ruhiger Stimme von Ken und Bev hat. Ken sprach mich beruhigend. Bev hat sich Sachen um mir zu helfen. Nachdem ich mich ein wenig beruhigt, half Ken mich bis zu den Knien. Bev hat gewischt der Schlamm von mir. Beide haben dazu beigetragen, dass ich das Auto so konnte ich ins Krankenhaus gebracht werden. Die Geschichte ist nicht hier. Während ich im Krankenhaus X-Strahlen zu bekommen war, Ken und Bev hat uns Fang des Tages, filetiert es (wie sie normalerweise würde) und nahmen Teil es zum Restaurant, um es zubereitet für uns. Sie wurden dann die gekochten Fisch- und die restlichen ungebratenen Filets (auf Eis) zum Krankenhaus für uns. Meine Familie genoss heiß, frisch gekochten Fisch während ich in ER war. Als ich später hörte, war ich einfach schockiert. noch so viel für unsere Familie in unserer Zeit braucht, ist einfach unglaublich. Es ist eine Freundlichkeit, die wir nie vergessen werden.Mehr

In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 12 Hotels in der Umgebung anzeigen
Barringtons Motor Lodge
124 Bewertungen
0.26 km Entfernung
Livingston Motel
207 Bewertungen
0.28 km Entfernung
37 The Landing Motel
150 Bewertungen
0.3 km Entfernung
Tourist Court Motel
155 Bewertungen
0.33 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 59 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Kopeo Indian Restaurant, Bar & Takeaway
172 Bewertungen
0.53 km Entfernung
Soulsa Restaurant
194 Bewertungen
1.31 km Entfernung
Javaman Cafe
168 Bewertungen
1.4 km Entfernung
Gibbos Fresh Fish
71 Bewertungen
0.51 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 40 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Otarawairere Bay
41 Bewertungen
4.27 km Entfernung
Julians Berry Farm & Café
188 Bewertungen
3.2 km Entfernung
Mataatua: The House That Came Home
106 Bewertungen
2.23 km Entfernung
Kohi Point Lookout
79 Bewertungen
3.14 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Phantom Charters.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien