Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Highlights aus Bewertungen
Besuch einer Ausstellung

So viel Geschichte direkt hier vor Ort. Immer wieder interessant und jedesmal kann man etwas Neues ... mehr lesen

Bewertet am 27. August 2018
Elke S
über Mobile-Apps
Heißt jetzt RegioMuseum

Das RegioMuseum (so heißt das Landschaftsmuseum seit einigen Jahren) ist im Konventbau des ... mehr lesen

Bewertet am 29. Juni 2018
SimStll
,
Seligenstadt, Deutschland
Alle 10 Bewertungen lesen
3
Alle Fotos (3)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet70 %
  • Sehr gut30 %
  • Befriedigend 0 %
  • Mangelhaft0 %
  • Ungenügend0 %
Beschreibung
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
-1°
Dez
-2°
Jan
-1°
Feb
Kontakt
Klosterhof 2, 63500 Seligenstadt, Hessen, Deutschland
Webseite
+49 6182 20455
Anrufen
Diesen Eintrag verbessern
Bewertungen (10)
Bewertungen filtern
9 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
6
3
0
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
6
3
0
0
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
Bewertet am 27. August 2018 über Mobile-Apps

So viel Geschichte direkt hier vor Ort. Immer wieder interessant und jedesmal kann man etwas Neues entdecken.

Erlebnisdatum: August 2018
Danke, Elke S!
Bewertet am 29. Juni 2018

Das RegioMuseum (so heißt das Landschaftsmuseum seit einigen Jahren) ist im Konventbau des ehemaligen Benediktinerklosters untergebracht. Auf 2 Stockwerken finden sich Abteilungen zur römischen Besiedelung, zum Klostergründer Einhard, Stadt- und Klostergeschichte, Jugendstilkünstler Franz Boeres, Seligenstädter Perlenhäkelei und als Zusatz das Kreis-Museum der Heimatvertriebenen. Man kann...Mehr

Erlebnisdatum: Juni 2018
Danke, SimStll!
Bewertet am 29. September 2016

Wenn man schon im Kloster ist, sollte man sich dieses Museum ansehen, es lohnt sich. Wie bei allen Museen, vorher überlegen, ob einen die Themen interessieren.

Erlebnisdatum: September 2016
Danke, RainerV627!
Bewertet am 9. September 2016

Der Klosterhof mit seinen Gärten ist immer ein Besuch wert. Der Kräuter- und Medizingarten ist sehr lehrreich und der restliche Klostergarten ist stets wunderschön angelegt mit Obst und Gemüsepflanzen. Die Mischungen von z. B. Lauch und Möhren im Beet sind ein Farbklecks und bietet Hobbygärtnern...Mehr

Erlebnisdatum: August 2016
Danke, Rita S!
Bewertet am 21. Juli 2016

Auf jeden Fall die Führung mitmachen. Die Klostergebäude, die gezeigt werden, sind sehr interessant.

Erlebnisdatum: Juli 2016
Danke, Annett G!
Bewertet am 21. Juni 2016

Wenn man schon im Kloster unterwegs ist, sollte man das Museum auf jeden Fall besuchen. Eindrucksvoll und liebenvoll zusammengestellt.

Erlebnisdatum: Juni 2016
Danke, bkheim2000!
Bewertet am 10. Juli 2013

Es ist eine sehr schöne Altsadt mit vielen kleinen Gassen und Läden, die zum bummeln und zum schoppen einladen. Man kann auch am Main sitzen und ein gutes Eis genießen. Die Restaurants sind auch empfehlenswert.

Erlebnisdatum: Juni 2013
Danke, Christine L!
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 22. Februar 2015

Diese Stadt und das Museum war Gastgeber für eine internationale Ostern Markt und es war so beeindruckend. Sie machten wundervolle bestickte Bademäntel und Handtaschen in der monetären also wirklich interessant diese sowie die Eier auf Display aus ganz Europa zu sehen war. Es war gut...zu halten Massen aufgebaut. Wir wollen wieder kommen zu diesem tollen kleinen Stadt im Sommer zu sehen, was in voller Blüte. Es war ein sehr angenehmer Nachmittag und den alten Gebäuden wirklich gemacht für einige schöne Bilder. Die Leute waren auch sehr freundlich und das sorgt für einen perfekten Urlaub.Mehr

Erlebnisdatum: Februar 2015
Bewertet am 10. August 2013

Sie reichen von Charlemagne und Kaiser Friedrich I., namens Barbarosa, der reich blühende klösterliche Kultur in den späten Mittelalter. Begeistert von der Architektur des Gebäudes und die bevorstehende Museographie wird indessen, jedes einzelne Detail angezeigt.

Erlebnisdatum: August 2013
Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 4 Hotels in der Umgebung anzeigen
Zu den Drei Kronen
47 Bewertungen
0.16 km Entfernung
Hotel Ristorante Mainterrasse
17 Bewertungen
0.21 km Entfernung
Hotel Elysee
26 Bewertungen
1.19 km Entfernung
Hotel Am Leinritt
32 Bewertungen
2.65 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 52 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Alte Schmiede
178 Bewertungen
0.33 km Entfernung
Kloster Cafe Seligenstadt
59 Bewertungen
0.05 km Entfernung
Der Süsse Löwer
43 Bewertungen
0.18 km Entfernung
IL Castello
62 Bewertungen
0.15 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 6 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Ehemalige Benediktinerabtei
85 Bewertungen
0 km Entfernung
Kirche St. Peter und Paul
5 Bewertungen
3.93 km Entfernung
Wildpark Alte Fasanerie Klein-Auheim
142 Bewertungen
6.88 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Landschaftsmuseum.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien