Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Im Voraus buchen
956
Alle Fotos (956)
Vollbild
Zertifikat für Exzellenz
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet70 %
  • Sehr gut25 %
  • Befriedigend 3 %
  • Mangelhaft1 %
  • Ungenügend1 %
Beschreibung
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
Dez
Jan
10°
Feb
Kontakt
53041, Asciano, Italien
Webseite
+39 0577 707611
Anrufen
Diesen Eintrag verbessern
übersetzt von Google
Möglichkeiten, Abbazia di Monte Oliveto Maggiore zu erleben
ab $ 230.90
Weitere Infos
Bewertungen (818)
Bewertungen filtern
111 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
86
23
1
1
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
86
23
1
1
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 111 Bewertungen
Bewertet am 20. Juni 2018 über Mobile-Apps

Im Vordergrund unseres Interesses war wieder der Kreuzgang mit den 35 Fresken aus dem Leben des Hl. Benedikt. Auch sollte man unbedingt die Bibliothek mit Apotheke anschauen.

Erlebnisdatum: Juni 2018
Danke, Gafra2016!
Bewertet am 12. Juni 2018

hier geht man hin um die sehr schönen Fresken zu genießen. Auch der Speisesaal ist wunderbar gestaltet. Ein lohnenswerter Ausflug.

Erlebnisdatum: Mai 2018
1  Danke, PedroPottsdamGermany!
Bewertet am 8. Juni 2018

Das Kloster an sich ist ein künstlerisches und architektonische Highlight. Die Fresken des Kreuzganges, die Kirche mit wunderbaren Intanrsien in den Gestühlen , Kunst und Kultur. Dazu geradezu kontemplative Ruhe, wenn man die andren Hot Spots der Toskana kennt. Ein freundlicher Pater zeigte uns, nachdem...Mehr

Erlebnisdatum: Juni 2018
1  Danke, Jürgen B!
Bewertet am 5. Juni 2018

Monte Oliveto Maggiore ist eine Abtei in der Toskana. Die Gründungsurkunde der Anlage stammt aus dem Jahr 1319. Die Abtei liegt in Chiusure (Ortsteil von Asciano) auf einem Hügelrücken südlich von Siena. Sie wurde inmitten von Wiesen und Feldern am oberen Rand eines steilen Tals...Mehr

Erlebnisdatum: Mai 2018
1  Danke, Fuxs K!
Bewertet am 18. April 2018

Das Mutterkloster der Olivetaner, einer benediktinischen Mönchsgemeinschaft, liegt auf einem Hügelkamm in den Crete Senesi, einer kargen teilweise fast wüstenhaften Landschaft südlich von Siena. Besonders sehenswert ist der Kreuzgang mit Fresken aus der Vita des Heiligen Benedikt, gemalt von Signorelli und Sodoma. Interessant ist auch...Mehr

Erlebnisdatum: August 2017
2  Danke, Sir_Eccardo!
Bewertet am 16. November 2017

... etwas ausserhalb der eingetretenen Touristenpfade und in einer wunderschönen Lage in Toskana. Hier kann man neben einen Turmrestaurant, Kloster und einer kleinen Pension auch Wein aus dem Klostergut erwerben und ja eine Verkostung im Weinkeller beim dortigen Sommelier (3 sprachig perfekt) ist absolut lohneneswert...Mehr

Erlebnisdatum: Oktober 2017
2  Danke, cactus06!
Bewertet am 3. September 2017 über Mobile-Apps

Vom parkplatz führt ein weg hinunter zur abtei.bequemes schuhwerk ist von vorteil.auf halbem weg sieht man das grosse schwimmbecken in dem die mönche früher badeten.bei unserem besuch fand gerade eine messe statt und wir hörten die gesänge der mönche.sehr beeindruckend auch der freskenrundgang und die...Mehr

Erlebnisdatum: August 2017
2  Danke, BirgitP123!
Bewertet am 27. August 2017

Wunderschön gelegen, die Mönche haben einen kleinen Laden mit selbstgemachten Salben und Tinkturen, die wir natürlich gleich ausprobiert haben an unseren Mückenstichen. Besonders toll fanden wir den Kreuzgang.

Erlebnisdatum: Juli 2017
1  Danke, Daniela T!
Bewertet am 26. August 2017

Ca. 37 km südöstlich von Siena liegt die Abtei in einem Wald auf einem Hügelrücken am oberen Rand eines steilen Tales. Vom Parkplatz führt der Weg durch eine Zypressenallee an der alten Zisterne vorbei zu dem großen Komplex aus rotem Backstein. Die 36 gut erhaltenen...Mehr

Erlebnisdatum: Mai 2017
1  Danke, Vielreisender60!
Bewertet am 12. Juli 2017 über Mobile-Apps

Alleine wegen der Fresken im Kreuzgang lohnt der Besuch dieses Klosters. Neben weiteren Kunstwerken (Chorgestühl ) ist auch das Schlendern durch die Außenanlagen ein Genuß. Um Abschluß kann man noch zu einer Weinprobe in den Gewölbekeller einkehren.

Erlebnisdatum: Juli 2017
Danke, hubertusd2015!
Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 9 Hotels in der Umgebung anzeigen
Piccolo Hotel San Valentino
133 Bewertungen
0.83 km Entfernung
Villa Armena
380 Bewertungen
3.19 km Entfernung
Agriturismo Borgo Villa a Tolli
15 Bewertungen
3.31 km Entfernung
Ferranesi
12 Bewertungen
4.43 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 38 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Locanda Paradiso
426 Bewertungen
1.14 km Entfernung
La Torre di Monte Oliveto
264 Bewertungen
0.28 km Entfernung
Osteria Pizzeria La Terrazza
51 Bewertungen
1.15 km Entfernung
Osteria il Pozzo di Chiusure
99 Bewertungen
1.11 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 20 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Museo della Mezzadria
20 Bewertungen
6.46 km Entfernung
Chiesa di San Pietro in Villore
7 Bewertungen
4.47 km Entfernung
Pometti Vineyard
5 Bewertungen
5.61 km Entfernung
Museo d'Arte Sacra della Val d'Arbia
25 Bewertungen
6.52 km Entfernung
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Abbazia di Monte Oliveto Maggiore.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien