Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
TripAdvisor
Asciano
Veröffentlichen
Posteingang
Suchen

Tours By Roberto

Asciano, Italien
Mehr
Zertifikat für Exzellenz
Diesen Eintrag verbessern

Tours By Roberto
Buchung auf TripAdvisor nicht möglich

Sind Sie an anderen Sehenswürdigkeiten interessiert, die Sie sofort buchen können?
Google
Empfohlene Erlebnisse in oder bei Asciano
ab $ 246.87
Weitere Infos
ab $ 157.10
Weitere Infos
Bewertungen (211)
Bewertungen filtern
121 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
119
1
0
1
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
Bewertungen von Reisenden
119
1
0
1
0
Das sagen Reisende:
Ausgewählte Filter
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 121 Bewertungen
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet vor einer Woche über Mobile-Apps

Roberto bietet eine Vielzahl von Touren in der Toskana an. Er ist ein Non-Stop-Reisebericht. Er kennt die Gegend, die Geschichte und die Weinherstellung. Kleine Gruppe von etwa 12. Wir liebten es!

Erlebnisdatum: September 2019
Bewertet vor einer Woche

Wir hatten die beste Zeit auf der Heart of Tuscany + Madonna Bella Farm Tour. Marco, unser Reiseleiter, war fantastisch. Er holte uns ab und setzte uns bei unserem Airbnb ab, so dass wir erleichtert waren, dass wir uns nicht durch die Toskana navigieren mussten....Er war unglaublich kenntnisreich und hatte einen tollen Sinn für Humor. Wir haben es wirklich genossen, den ganzen Tag mit ihm und einem anderen Paar auf der Tour zu verbringen. Die Lehmhügel waren wunderschön zu durchfahren und wir liebten es, die toskanische Landschaft zu sehen. Als Gruppe erkundeten wir Montepulciano und besuchten ein unterirdisches Weingut. Wir gingen dann nach Pienza, wo wir einkauften und die Stadt separat erkundeten. Unser Tag endete auf der Madonna Bella Farm zum Mittagessen. Wir bekamen einen Rundgang durch die Farm und hatten dann eine unglaubliche Farm zum Mittagessen. Das Gemüse war so frisch wie direkt aus dem Garten. Der Koch war auch für Vegetarier geeignet. Wir probierten drei verschiedene Weine, die von der Farm produziert wurden, zusammen mit ihrem Olivenöl. Alles, was wir hatten, war sehr lecker. Die Tour war eine großartige Möglichkeit, die Toskana zu erkunden.Mehr

Erlebnisdatum: September 2019
Bewertet vor einer Woche

Wenn Sie eine echte italienische Erfahrung suchen, ist dies für Sie. Roberto bringt Sie nicht zum Einkaufen oder zu Orten mit Sehenswürdigkeiten. Seine Tour war abseits der ausgetretenen Pfade mit wunderschönen Landschaften und erstaunlichem Essen und Wein. Wir besuchten eine Stadt zu schön zu beschreiben...und aßen zu Mittag und Wein auf seiner Familienfarm. Alles, was wir aßen und tranken, stammte von der Farm.Mehr

Erlebnisdatum: September 2019
Bewertet vor 2 Wochen

Marco holte uns hell und früh in unserem Hotel ab und wir gingen. Habe mehrere andere Paare mitgenommen und ihm gingen nie die Dinge aus, über die er reden konnte. Wir haben alles über die Gegend und die Weingeschichte erfahren. Eine der Bergstädte, bei denen...wir Halt machten, hatte ein großes Festival, von dem sie nichts wussten, aber er ließ keinen Schlag aus. Er setzte uns ab, um uns das Festival anzuschauen, ging zum Parkplatz und kam zurück, um uns zu veranlassen, weiter durch die Stadt zu laufen. Das Essen auf dem Bauernhof war fantastisch. Man konnte sehen, wie die gesamte Roberto-Tour-Familie miteinander sprach und arbeitete, dass sie wirklich liebten, was sie beruflich machten. Die Aussicht während des Mittagessens war großartig und der Wein war sehr lecker. Ich würde ihre Touren auf jeden Fall jedem empfehlen.Mehr

Erlebnisdatum: September 2019
Bewertet vor 3 Wochen

Ich war in letzter Minute bei der Tour dabei, nachdem ich am Abend zuvor in meinem Hotel davon erfahren hatte. Meine Erwartungen waren nicht hoch, da ich diese Reise nicht recherchiert hatte. Aber was für eine fantastische Zeit. Roberto führte uns durch die Straßen des...alten Siena und gab uns viele großartige Informationen. Und sein Sinn für Humor ist eine schöne Ergänzung. Die Gruppe, auf deren Reise ich an diesem Tag traf, war sehr freundlich und interessiert. Der Spaziergang endete mit einer Tour durch den Dom und einem weiteren Einblick in die Kunst und Künstler, die diese großartige Kirche geschaffen haben. Weiter geht es zur Madonnabella Farm zum Mittagessen und Unterricht über die Herstellung von Olivenöl und die Verwendung. Madonnabella, im Besitz von Robertos Bruder Francesco, ist ein wunderschöner 25 Hektar großer Oliven- und Weinberg. Das Essen war hausgemacht und ausgezeichnet. Ich wünschte nur, ich hätte mehr Zeit in der Gegend, aber ich würde zurückkehren und ein oder zwei Touren mit Roberto buchen, wenn es soweit ist. Und er ist definitiv kein Reis ist! Grazie a Mille Roberto und Familie.Mehr

Erlebnisdatum: September 2019
Bewertet am 14. August 2019

Wir waren 40 (alle Freunde und Familie), die mit Roberto wirklich einen magischen Tag hatten. Er machte sich so viel Mühe, dass wir nicht in unserer Villa abgeholt werden konnten (Straße zu klein für den Bus), dass er mehrere Fahrten mit dem Shuttle machen musste....Wir schätzten Robertos verzerrten Sinn für Humor und seine Bemühungen, seine Kultur und sein Erbe zu teilen. Der Spaziergang durch Montepulciano und das anschließende Mittagessen im Weingut der Familie waren fantastisch. Vielen Dank für unsere wundervolle Tour.Mehr

Erlebnisdatum: Juli 2019
Bewertet am 6. August 2019 über Mobile-Apps

Der Besuch der Clay Hills, der Madonna Bella Farms und der lokalen Dörfer war eine erstaunliche Erfahrung. Lorenzo, unser Reiseleiter, war wirklich unglaublich - er erzählte persönliche Geschichten über das Leben in Italien, brachte uns die Toskana und die wunderschöne Landschaft bei. Nach ein paar...Tagen in Rom als typischer Tourist war der Tag erfrischend anders. Madonna Bella Farms sind wunderschön und das Essen. . . . . . BEEINDRUCKEND! Sie kümmerten sich um meine glutenfreie Sensibilität und stellten meinem Mann und mir getrenntes Essen zur Verfügung. Der Käse, der Wein, die Nudeln, das Gemüse und der Nachtisch waren perfekt. Ich empfehle die Tour und Lorenzo.Mehr

Erlebnisdatum: August 2019
Bewertet am 1. August 2019

Wir haben die Brunello-Tour mit Roberto als Führer und Fahrer gemacht und er war außergewöhnlich. Ein wirklich wundervoller Tag - er hat uns in unserem Hotel abgeholt und in den nächsten 7 Stunden haben wir mehr gelernt, als wir uns zu merken versuchen können, sowohl...über die Toskana als auch über die Herstellung von Wein und Olivenöl, die Herkunft der Wörter und so viele andere Fakten - er ist ein wirklich kluger Mensch führen. Sehr empfehlenswertMehr

Erlebnisdatum: Juli 2019
Bewertet am 11. Juli 2019

Unsere Gruppe hat mit Daniela einen Rundgang durch die Museen von Florenz gemacht. Sie war unglaublich. Zwei unserer Gruppen hatten die Stadt bereits zuvor besucht und zwei waren neu in Italien und sie konnte ihre Informationen und Touren so zusammenstellen, dass sie alle unsere Bedürfnisse...erfüllen und all unsere VIELEN Fragen beantworten. Wir sprechen bereits über eine Rückkehr in die Toskana und planen weitere Touren mit Daniela und Roberto auf dem Land und in anderen Städten der Region.Mehr

Erlebnisdatum: Juli 2019
Bewertet am 5. Juli 2019

Ich bin mit dieser Bewertung einen Monat überfällig. Wir buchten eine 11-Personen-Tagestour mit Roberto, um Montepulciano, Pienza und seine persönliche Farm Madonna Bella Farm zu sehen. Sie gaben sich alle Mühe, um einen großen Bus für unsere Gruppe zu sichern und holten uns von unserem...Airbnb in Siena ab. Und wir hatten eine Person mit Gehbehinderung, so dass sie unsere Tour umleiteten, um das Gehen zu erleichtern. Wir hatten in Florenz die meisten Sehenswürdigkeiten auf eigene Faust besichtigt, aber Robertos Einblick in die Geschichte, die politische Vergangenheit und die Architektur jeder Stadt war faszinierend. Erst dann erkannten wir, was uns entgangen war, indem wir versuchten, alles selbst zu tun. Die Tour führte uns durch die wunderschönen Hügel und Städte der Toskana und endete auf seiner Farm, wo wir seine Aktivitäten zur Herstellung von Olivenöl, Pasta und Wein besichtigten. Es ist klein aber beeindruckend. Das Mittagessen war perfekt, mit seinen eigenen Weinen, Pasta und Olivenöl. Kein Wunder, dass Roberto von Rick Steves geliebt wird. Er zeigt uns sehr gerne seine Liebe zur Toskana.Mehr

Erlebnisdatum: Juni 2019
Mehr Bewertungen anzeigen
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern (Tours By Roberto).
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien