Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Highlights aus Bewertungen
Wunderschön, auch mit Kindern möglich

Von Corte aus wandern wir bei heißem, trockenen Sommerwetter ca. 2,5 Stunden hoch oben über dem ... mehr lesen

Bewertet am 29. August 2018
ursula1304
,
Österreich
Sehr empfehlenswert

Wir waren Anfang Mai in der Schlucht. Relativ wenig begangen an dem Tag. Wunderschöne Aussichten ... mehr lesen

Bewertet am 9. Mai 2017
JRausDresden
,
Dresden
über Mobile-Apps
Alle 35 Bewertungen lesen
42
Alle Fotos (42)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet63 %
  • Sehr gut37 %
  • Befriedigend 0 %
  • Mangelhaft0 %
  • Ungenügend0 %
Beschreibung
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
12°
Nov
Dez
Jan
Kontakt
20250 Corte, Korsika, Frankreich
Bewertungen (35)
Bewertungen filtern
10 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
5
5
0
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
5
5
0
0
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 10 Bewertungen
Bewertet am 29. August 2018

Von Corte aus wandern wir bei heißem, trockenen Sommerwetter ca. 2,5 Stunden hoch oben über dem Flusstal - das hat den Vorteil, dass man hier nicht durch plötzliches Gewitter mit Wassermassen mitgerissen werden kann - bis zur Brücke "Ponte di U Russulinu", wo es wunderschöne...Mehr

Danke, ursula1304!
Bewertet am 9. Mai 2017 über Mobile-Apps

Wir waren Anfang Mai in der Schlucht. Relativ wenig begangen an dem Tag. Wunderschöne Aussichten sind zu genießen.

1  Danke, JRausDresden!
Bewertet am 6. Oktober 2014

Wir wanderten ab Corte den vielbegangenen Wanderweg in die Tavignano-Tal bis zur Brücke. Dauer Hinweg mit drei Kindern (9-13 Jahre) 3 Stunden, Rückweg gut 2 Stunden. Bei der Brücke gibt erfrischende Badestellen! Genügend Trinkwasser mitnehmen!

Danke, Robert S!
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 1. August 2018

Wir waren mit großartigen Bedingungen gesegnet, aber warm nur am 31. Mai. Viele tun es als eine bekannte Wanderung. Die Landschaft wird besser, wenn Sie in die Berge steigen. Der Weg führt den ganzen Weg über das Tal. Die letzte Meile ist atemberaubend. . in...der ersten Meile am Morgen trafen wir auf einen älteren Burschen, der den Weg nur eine Meile von Corte hinunter getragen wurde, nachdem er einen Herzinfarkt erlitten hatte, armer Kerl, was nicht der Anfang war, den wir wollten! .Mehr

Bewertet am 24. Juli 2018

Wir haben hier einen Spaziergang gemacht - fantastische Landschaft, neue Aussichten, die sich um jede Ecke entwickeln, atemberaubend. Vierköpfige Familie (Kinder 11 und 8), ging auf die Brücke, obligatorisch schwimmen dann einen Spaziergang zurück - alles in der Juli-Hitze: -) Dann ging schwimmen gegen Ende,...um wieder abzukühlen - großer Tag, ging von unser Hotel in Corte - ich wünschte, ich hätte solche Orte vor meiner Haustür!Mehr

Bewertet am 5. Juli 2018 über Mobile-Apps

Die Bücher sagen, dass die Wanderung von Corte zur Brücke dauert ca. 3 bis 4 Stunden hin und zurück, aber inklusive Halt für ein Bad und ein Picknick haben wir gut 7 Stunden! . (Rundreise war 9 Meilen). Vom Parkplatz in der Rue Straße Joseph...ist der Weg gut mit Orangenmarkierungen markiert. Der Spaziergang ist ein allmählicher Aufstieg, geht aber auf und ab. . . . nichts zu steil, aber auf jeden Fall vernünftige Wanderschuhe oder Sandalen wert. Die Landschaft entlang des Weges ist atemberaubend und an einem heißen Tag nicht viel Schatten, also nehmen Sie einen Hut und viel Sonnencreme (mehr Schatten in der Uhr, wenn die Sonne übergeht). Es gibt ein oder zwei Nebenflüsse, um sich auf Ihrem Weg abzukühlen, aber das Schwimmen in den Pools an der Brücke ist das wahre Vergnügen. Ich verstehe die Zuflucht weiter ist ein noch größeres Vergnügen, aber in der Hitze konnten wir es nicht so weit an einem Tag schaffen.Mehr

Bewertet am 22. Juli 2017

Waren für 2 Wochen in Korsika und für die letzten beiden Nächte entschieden wir uns für Corte. Ich hatte meine Wanderschuhe brachten aber nicht viel zu Fuß, es war so heiß, also an unserem letzten Tag, als ich schleppte von Mann durch die Tavignano Valley....Wir hatten keine Ahnung, wie lange es war (es stellte sich heraus, dass es sich um 11 . 5 Meilen zurück) . Es war so heiß, aber leicht folgen; folgen Sie einfach dem Orange Farbe Farbkonzepten. Sehr ausgesetzt, die Sonne, aber ich kann Ihnen gar nicht sagen, wie die Landschaft ist atemberaubend. Ich stand unter dem Baum, dachte ich mir nicht weiter gehen zu können und ein Mann kam vorbei und sagte. . . 10 Minuten zum Rock Pools und er hatte Recht (einige Menschen kommen, denn Sie haben keine Ahnung, wie nah man hier die Brücke und die Pools) . Ich war in meinem Unterwäsche und mein Mann ging zum Nacktbaden; keine Bilder. . . ich wollte nicht abschrecken ha ha Es dauerte 7 Stunden und wir hatten eine sintflutartige Regenfälle Sturm auf dem Weg zurück, das hat uns einige Erleichterung aber die Felsen rutschig. . . tun Sie es; es lohnt sich die Mühe machenMehr

Bewertet am 29. Mai 2017

Dies ist ein Bericht über die zu Fuß von der Brücke "Ponte di u Russulinu' die sich auf der Route zum Refuge a Sega. Es ist Teil des Mare a Mare entfernt. Der Trail ist gut ausgeschildert und es gibt einen Parkplatz ganz in der...Nähe (es Gebühren für Parken, aber nicht viel) . Der Spaziergang dauert rund zweieinhalb Stunden, bis Sie an die Brücke, und es wird etwas schneller auf dem Weg zurück, es werden hauptsächlich bergab. Nehmen Sie Sonnencreme und jede Menge Wasser ist, da es dort sehr wenig Schatten auf diesem Weg und es werden die Hitze, die man runter beruhigt. Der Track ist markiert mit Orange Markierungen auf Felsen und abgenutzt ist gestrichen und so ist es sehr schwer zu verlaufen. Wenn Sie sich nicht die Malstifte display-folge bewegen nur nach einer Weile bis sie es. Wir starten Sie früh am Morgen die Hitze zu vermeiden. Wir hatten uns ein Lunchpaket ist, da es dort kein Essen auf der Route. Zu Fuß zu den Bridge ist eine hauptsächlich auf dem Hügel entlang. Nach ca. 35 Minuten Sie kommen zu einem Hinweisschild und ein kleines Frühling wo Sie Ihr Wasser. Es war nicht so nicht so sicher, dass es eine starke Frühling in den Sommer dauert. Nach weiteren 35 Minuten kommt man in einen schattigen Ort am Bach. Es gibt einen shepherds Hut und ein weiteres Frühling. Dies ist der Ort, wo viele Leute halten und sich dann wieder da macht es einen schön 2 Stunden hin und zurück. Dies ist auch die letzte Möglichkeit, Ihr Wasser bis zur Brücke. Es ist ca. eine Stunde und 30 Minuten von der Brücke von hier. Der Wanderweg weiter steigen und gelegentlich kurz Flat erstreckt sich und sogar einige bergab Kleinigkeiten! Es gibt tolle Aussicht und als wir es getan haben, vielen Blumen und den Geruch von Pinien. Schließlich kommen Sie zur Brücke ist, die offensichtlich nicht die ursprüngliche Brücke. Überqueren Sie und gehen in die Ufer des Flusses wo es gibt Schattenplätze und schöne Pools, an dem Sie relaxen können. Im Mai war das Wasser immer noch sehr kalt, zu kalt zum Schwimmen zu gehen! Sobald Sie haben so viel Zeit wie Sie wollen, nur dann wieder der Sie gekommen sind. Wie bereits erwähnt, einen frühen Start ist empfehlenswert. Wir fingen um 8 . 00:00 Uhr und wahrscheinlich gerade nach 2 . 00:00 Uhr auf dem Rückweg wieder passierten wir viele Leute Position auf dem Pfad, einige sogar als wir gerade! Ich habe den Verdacht viele machen Sie nicht an der Brücke als die Hitze ist ein Killer. Es war 27 Grad als wir es getan haben und es gibt wenig Schatten. Korsika ist bekannt für die Qualität ihrer Spaziergänge und sie sagen, dass dies eines der besten Tag Spaziergänge. Auf jeden Fall lohnt sich, Sie werden es nicht bereuen!Mehr

Bewertet am 5. Mai 2015 über Mobile-Apps

Wir waren einfach und halten immer fahren die Szene super aussah und es oft nicht. Ich hatte über ein paar von genuesischen Brücken ( nicht mehr benutzt aber in einem exzellenten Zustand ) gelesen und wir fanden 2 in der Nähe von Altiana. Idyllisch Fotos...mit kristallklarem Wasser fließenden und wunderbar liebenswürdige und malerische Brücken. Begeistert von ihnen.Mehr

Bewertet am 15. Oktober 2014

Einfach, aber lange Wanderung wie es mehr und mehr spektakulär wird die weiter gehen. Wenig Schatten in der Anfang, Trinkwasser zur Verfügung von einer Quelle auf halbem Weg. Gut markiert.

Mehr Bewertungen anzeigen
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Vallée du Tavignano.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien