Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Teilen
63
Alle Fotos (63)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet100 %
  • Sehr gut0 %
  • Befriedigend 0 %
  • Mangelhaft0 %
  • Ungenügend0 %
Beschreibung
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
10°
Nov
Dez
Jän
Kontakt
Località Nostra Signora della Vita, 53024, Montalcino, Italien
Webseite
+39 329 442 3163
Anrufen
Bewertungen (44)
Bewertungen filtern
26 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
26
0
0
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
26
0
0
0
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 26 Bewertungen
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet vor einer Woche

Wir haben schon viele Weingüter besucht, aber dies war wahrscheinlich eines unserer besten Erlebnisse. NostraVita (unser Leben) ist viel mehr als nur ein Weingut. Die Familie hat eine wunderbare Geschichte, als sie mit einem kleinen Stück Land in Montalcino begann, bevor sie zu einem prestigeträchtigen...Ort wurde, um ihren Traum zu erfüllen, nicht nur köstlichen Wein zu entwickeln, sondern auch Kunst zu schaffen und einen Ort zu schaffen, wo andere Künstler ihre Werke besuchen und ausstellen können. Wir besichtigten den Hof, sahen die Trauben und die schönen Kunstwerke und probierten Weine mit Blick auf das Tal in einem warmen, geschlossenen, klaren Probierraum. Die Familie war so freundlich und warmherzig und gab uns das Gefühl, als würden wir Freunde besuchen. Eine wundervolle Erfahrung!Mehr

Bewertet vor 4 Wochen über Mobile-Apps

Die beste Weinprobe Erfahrung, die Sie jemals haben werden und ja in der Nähe von Montalcino, Brunello Wein. Nostra Vita - "Unser Leben". Die Parisi Familie ist jenseits wundervoll, talentiert, liebevoll und macht unglaublichen Wein ?? Tochter, Giuditta war unsere Gastgeberin und war so informativ...und gab uns eine Tour und Geschichte von Land und ihrer Väter Geschichte. Vater, Annibale ist ein anderer Michaelangelo. Er malt die Linienetiketten und malt die Magnum-Flaschen, die schön sind. Er arbeitet mit Holz und einem Ingenieur ?. Talent in Hülle und Fülle ?? Wir liebten den Wein, aber wir waren gerührt, wie das eine Familienangelegenheit ist? Du musst gehen! TimMehr

Bewertet am 18. Juni 2018 über Mobile-Apps

Dies war bei weitem die beste Weinprobe Erfahrung, die wir je hatten! Dieses familiengeführte Weingut bringt zusätzliche Liebe und Mühe in ihre Weine, und dies wird deutlich durch die Tour, die Sie rund um den Bauernhof gegeben werden. Wenn Sie nach einer fantastischen Geschichte hinter...dem Wein suchen, ist dies der richtige Ort für Sie!Mehr

Bewertet am 24. Mai 2018

Sie sind es sich wirklich schuldig, dieses Weingut zu besuchen. Geh einfach. Vertrau mir.   Natürlich sind die Weine ausgezeichnet, aber das ist keine Überraschung in Montalcino. Was dieses kleine Weingut (10 000 Flaschen / Jahr) ausmacht, ist die Einzigartigkeit seines Besitzes, die offensichtliche Wärme...und Liebe der Familie und die "Renaissancemann" Eigenschaften seines Gründers, Annibale Parisi.   Wir hatten großes Glück, dass Herr Parisi an diesem Tag in den Räumlichkeiten war und wir waren sehr erfreut Annibale und seine liebe Frau Elena zu treffen.   Die Einzigartigkeit des Anwesens beginnt mit der herrlichen alten Eiche direkt vor dem Haus. (Der Baum ist tatsächlich im "V" auf dem Etikett der Weinkellerei abgebildet.) Natürlich gibt es die erforderlichen Gärungstanks, alternde Fässer usw., aber wo sonst findet man fabelhafte Kunstwerke von einer der Töchter des Gründers oder der einzigartigste "Bücher", die Sie jemals sehen werden (die tatsächlich aus den einschlägigen Informationen aller natürlichen Bäume Italiens bestehen und diese darstellen)? Wo sonst kann man sehen, wo Herr Parisi buchstäblich alle Brunello Reserva-Etiketten malt?   Wenn Sie Zeit haben, bitten wir Sie, das "Viereck" des Künstlers zu sehen, ein einzigartig gestaltetes Gebäude mit Schiebevierteln, so dass vier Handwerker in ihrem eigenen kleinen Laden mit einem kleinen Innenhof arbeiten können.   Annibales Tochter Giudi traf uns, als unser Fahrer uns absetzte und uns sofort wie alte Freunde fühlen ließ. Sie erzählte liebevoll die Geschichte des Anwesens, das Weingut, wie ihr Vater den Standort fand und zeigte uns die drei Weinberge, die jeweils nach einer Tochter von Annibale benannt sind. Von dort aus gingen wir weiter und nahmen die Tour und besuchten alle oben erwähnten Sehenswürdigkeiten.   Es war wirklich ziemlich kalt an dem Tag, den wir besuchten, was Giudi und meine Frau dazu brachte, sich in Decken einzuwickeln, so dass der einzigartige Verkostungsraum "Glaskasten" absolut perfekt für unsere Bedingungen war. Die Wildschweinwurst war fantastisch!   ... Und natürlich waren die Weine außergewöhnlich, wie man es von einem Weingut erwarten würde, wo Kunst, Können und Leidenschaft den gesamten Betrieb durchziehen. Besonders genossen haben wir den Brunello Reserva und NostraVitas Top-Lupo. Wir sind bestrebt, die 12 Flaschen, die wir bestellt haben, zu erhalten, und Annibales geschätztes Geschenk, eine Flasche NostraVitas Brunello 2008 - - aus dem ersten Jahrgang des Weinguts - wird für immer prominent zu Hause in unserem Weinkeller ausgestellt.   Ich erwarte von nun an, dass wir jedes Jahr ein paar Fälle von NostraVita bestellen werden - die wahre Herausforderung wird sein, dass die Flaschen so alt werden, wie sie es vor ihrem Genuss sollten.   Du bist es dir wirklich schuldig, einen Ausflug nach NostraVita zu machen. Wir wünschten, wir könnten heute Nachmittag wieder hingehen ...Mehr

Bewertet am 16. Mai 2018

Für unsere Reise in die Toskana haben wir mehrere Weinberg-Touren geplant und sind während unserer Recherchen auf NostraVita gestoßen - und wir sind froh, dass wir das gemacht haben! Wir kontaktierten das Weingut im Voraus und wurden sofort auf Bu Guidi - eine der drei...Töchter - angesprochen. Wir kamen zu unserer Tour, die einen Spaziergang durch ihre Weinberge in Hanglage, ihre Verarbeitung und Lagerung Gebäude und dann eine Verkostung ihrer schönen Weine enthalten. Sie hatten eine andere Tour geplant, die sich mit unserer überschneidet, und anstatt uns dann zu überhäufen, brachten sie uns ins Wohnzimmer ihres Hauses. Wir trafen Mama und Papa und hatten einen tollen Besuch während wir den Wein genossen! Wir sind im Castello Banfi und haben unser Weingut besucht, bevor wir nach Nostravita gefahren sind. Banfi ist das größte Produkt der Welt und produziert über 1 Million Flaschen / Jahr mit mehr als 40 Etiketten. NostraVita produziert etwa 10 000 Flaschen / Jahr und Papa Hand malt die Etiketten auf vielen ihrer Flaschen. Was für ein toller Kontrast! Wenn Sie die Toskana besuchen, nehmen Sie sich die Zeit, bei NostraVita vorbeizuschauen!Mehr

Bewertet am 17. Oktober 2017 über Mobile-Apps

Während In Montalcino besuchten wir dieses unglaubliche Familienweingut. Wir verbrachten Zeit mit dem Vater, der Mutter, der Tochter, dem Schwiegersohn und trafen ihren Enkel! Die Geschichte von Hingabe und Liebe zur Familie fällt auf. Wie der Vater so sehr gearbeitet hat und die Vision hatte,...dieses Weingut zu gründen. Er nannte sogar den ganzen Weinberg einzeln für seine drei Töchter. Der Vater ist wirklich ein Künstler, der ständig an neue Ideen denkt - du wirst es sehen müssen, um es zu glauben. Als wir seinen Etikettenprozess für den Brunello Wein sahen, waren wir einfach hin und weg! Er malt eine zeitgenössische Kunst auf jedes Etikett auf den Flaschen des Brunello - dann schreibt die Hand das Vintage-Datum. Sie produzieren etwa 5.000 Flaschen pro Jahr - und der Wein schmeckt gut! Verpassen Sie nicht diesen - besten überhaupt!Mehr

Bewertet am 12. Oktober 2017

Dies war unser drittes Weingut des Tages, also waren wir bereit, nur für die Verkostung zu fragen und die Tour zu überspringen. Aber für den Moment, als wir zu Fuß gingen, verstanden wir, dass dies eine ganz andere Erfahrung war. Es fühlte sich an, als...wären Sie mit Ihrer eigenen Familie unterwegs, als wir durch ihre Weinberge, Künstlerateliers, Anlagen mit bemerkenswerten Kunstwerken und Skulpturen gingen und alles über ihre Geschichte, ihre Leidenschaft für die Trauben und den Wein, aber auch ihre Kunst hörten. Was für eine bemerkenswerte Erfahrung. Und nicht zuletzt war der Wein fantastisch.Mehr

Bewertet am 10. September 2017 über Mobile-Apps

Kleiner und sehr vertrauter Weinberg. Wir hatten einen schönen Morgen mit der Geschichte des Weinbergs und der Familie. Die Weinverkostung mit dem Rosso di Montalcino und dem Brunello di Montalcino war phantastisch!

Bewertet am 4. August 2017 über Mobile-Apps

Ich besuchte das Weingut von reiner Zufall auf Empfehlung des mein Gastgeber in einem Agriturismo. Ich kam ohne einen Termin um 4 : 00:00 Uhr. Das 2002 eröffnete Liliumhotel finden Sie Eigentümer erfüllt mich entfernt und nur widerwillig biegen Sie mir, mich fragt, ob ich...kommen Sie zurück zu Besuch in einer Stunde schlug mir Kirche Sant Ansimo in der Zwischenzeit. War wirklich froh, dass ich das gemacht habe, er Indian-Garden Herr mit Leidenschaft für das, was er macht. Er verbrachte fast zwei Stunden mit uns und zeigte uns um das Weingut uns mitzuteilen, die Geschichte dieser richtiges Juwel von einem Weingut. Und der Wein war auch wunderbar. Es ist toll zu sehen und die Leute, die sich mit Leidenschaft unverfallbar treffen an das, was sie tun.Mehr

Bewertet am 20. Juli 2017

Unsere Erfahrung bei Nostra Vita war beispiellos und deshalb. Meine jüngere Schwester ist eine Künstlerin und das ist ein Künstlerparadies. Zwischen den Skulpturen, den Gemälden und dem eigenen privaten Atelier des Besitzers sollte die Ausstellung in diesem Weingut nicht übersehen werden. Der Besitzer ist sehr...stolz auf seine Arbeit, sogar bis zu dem Punkt, wo er jedes Etikett einer Flasche Wein handgemalt hat. Ja, jedes einzelne Etikett. Hier wurde unsere Erfahrung zum Höhepunkt unserer Reise nach Italien: Meine Schwester malte zwei Flaschen. Einer, den der Besitzer behielt, und einen anderen gab er meiner Schwester. Danach zeigte er sie herum und gab ihr sogar ein Originalstück, das er malte. Er war so überglücklich, dass sie dort war, und sie machten Kunst zusammen, dass sogar sein Mangel an Englisch seine begeisterte Stimme nicht verbergen konnte. Ich sage nicht, dass deine Tour so wie unsere sein wird. Aber das sind so gute, wundervolle Menschen, die sehr stolz auf ihre Arbeit sind und es genießen, sie mit Ihnen zu teilen, sei es ihr Wein oder ihre Kunst. Ich kann nicht einmal anfangen zu erklären, wie viel Freude unsere Familie mitgebracht hat, dass meine Schwester diese Flaschen bemalt hat oder eine Mentorfigur beim Besitzer bekommen hat, aber was ich weiß ist, dass meine Großeltern, die bei uns waren, vor Freude weinten die gesamte Begegnung. Herzlichen Dank an die Besitzer für die Tour, aber noch wichtiger für die Liebe und das Glück, die Sie durch Ihre Kunst mit uns geteilt haben. Und der Teil, von dem ich sicher bin, dass Sie hierher gekommen sind, um zu überprüfen: der Wein ist auch exzellent.Mehr

Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 17 Hotels in der Umgebung anzeigen
SI Montalcino Hotel & Restaurant
337 Bewertungen
1.3 km Entfernung
Le Ragnaie
173 Bewertungen
1.31 km Entfernung
Hotel Vecchia Oliviera
172 Bewertungen
2.24 km Entfernung
Hotel Residence Montalcino
5 Bewertungen
2.36 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 79 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Locanda Demetra & Cooking School Restaurant
315 Bewertungen
1.66 km Entfernung
Gelateria Artigianale Why Not?
272 Bewertungen
2.48 km Entfernung
Re di Macchia
950 Bewertungen
2.4 km Entfernung
Osteria La Crocina
414 Bewertungen
0.71 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 101 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Podere Il Cocco
296 Bewertungen
1.34 km Entfernung
Fattoria dei Barbi
236 Bewertungen
1.41 km Entfernung
Franco Biondi Santi - Tenuta Greppo
97 Bewertungen
1.16 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des NostraVita.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien