Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Highlights aus Bewertungen
Sensationelles Spektakel aus der Urzeit der Menschheit!

Die Anmeldung haben wir ca drei Wochen vor unserer Reise problemlos telefonisch durchgeführt. Man ... mehr lesen

Bewertet vor einer Woche
Thomas S
,
Eisenstadt, Österreich
Sehr altes Grafitti

Normalerweise ist eine telefonische Voranmeldung angebracht, da nur kleine Gruppen durch die ... mehr lesen

Bewertet vor einer Woche
Harald U Marion K
,
Schwalmtal, Deutschland
Alle 570 Bewertungen lesen
114
Alle Fotos (114)
Vollbild
Zertifikat für Exzellenz
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet74 %
  • Sehr gut20 %
  • Befriedigend 3 %
  • Mangelhaft1 %
  • Ungenügend2 %
Beschreibung
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
19°
Mär
21°
Apr
25°
11°
Mai
Kontakt
Carretera MA-8401, 29370 Benaoján, Spanien
Webseite
+34 687 13 33 38
Anrufen
Diesen Eintrag verbessern
Bewertungen (570)
Bewertungen filtern
198 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
145
40
7
0
6
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
145
40
7
0
6
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 198 Bewertungen
Bewertet vor einer Woche

Die Anmeldung haben wir ca drei Wochen vor unserer Reise problemlos telefonisch durchgeführt. Man spricht Englisch. Die Telefonnummer findet man auf der Homepage der Höhle. Man gibt den Namen an und erhält eine Reservierungsnummer. ACHTUNG: Bargeld mitnehmen! Die Höhle enthält keine elektrischen Installationen, weshalb man...Mehr

Erlebnisdatum: Februar 2019
Danke, Thomas S!
Bewertet vor einer Woche

Normalerweise ist eine telefonische Voranmeldung angebracht, da nur kleine Gruppen durch die teilweise engen Gänge der schönen Tropfsteinhöhle mit den mehrfarbigen Stalagmiten uns Stalaktiten geführt werden und sonst die Gefahr besteht, das man nicht hinein gelangt. Eintritt: 10€. Zeichnungen aus der Steinzeit und unterirdische Seen...Mehr

Erlebnisdatum: Februar 2019
Danke, Harald U Marion K!
Bewertet am 8. Oktober 2018

Diese Höhlen sind ein absolutes Highlight! So schlicht und altmodisch die kleinen Hinweisschilder an der Strasse sind, so grandios ist das Innere! Schon die wunderbaren und teils sehr grosse Tropfsteinformationen sind eine einmalige Sehenswürdogkeit! Dass man dann unter toller, fachkundiger Führung auch in vielen Details...Mehr

Erlebnisdatum: Oktober 2018
Danke, Barbara_y_Andrea!
Bewertet am 31. Juli 2018 über Mobile-Apps

Die Höhle ist ein fantastischer Einblick in die Steinzeit. Sehr gut erhaltene Höhlenmalereien von vor 20‘000 bis 12‘000 Jahren. Der Weg ist nur 200m vom Parkplatz über Treppen. Es hat kein WC. Diese Höhle ist nicht beleuchtet und man geht mit Laternen hinein, faszinierendes feeling....Mehr

Erlebnisdatum: Juli 2018
Danke, Dirk_Maximus!
Bewertet am 22. März 2018

Ich habe schon einige Höhlen mit Höhlenmalereien besucht, diese sticht durch den Verzicht auf Lichteffekte hervor. Nur einige Karbidlampen sorgen für die mehr oder weniger ursprünglich belassene Höhle. Sorgfältige Planung ist allerdings unabdingbar (Termin, Wege usw.)

Erlebnisdatum: Juni 2017
2  Danke, Urotropin!
Bewertet am 13. August 2017 über Mobile-Apps

Wir haben die Höhle besichtigt. Da es eine gemischte Gruppe (Spanier und Nicht-Spanier) war, hatten wir das Glück einer bilingualen Führung - Englisch/Spanisch. Für uns hatte das den Vorteil, dass wir viel verstehen konnten. Da wir in der Nähe wohnen, haben wir erst vor Ort...Mehr

Erlebnisdatum: August 2017
1  Danke, 279carltonb!
Bewertet am 19. Oktober 2016

Die ca. einstündige Tour mit Laternen (!) unter Leitung eines kundigen Führers war beeindruckend. Die Informationen waren gut. Es wurden die Tropfsteinhöhle (mehre Höhlen nacheinander) und viele Zeichnungen aus der Steinzeit gezeigt. Toll so etwas einmal selber sehen zu können. Die Familie (Eltern mit zwei...Mehr

Erlebnisdatum: Oktober 2016
1  Danke, dorisv407!
Bewertet am 6. Oktober 2016 über Mobile-Apps

Wir waren den Tag über in Ronda und sind spontan zur Cueva de la Pileta gefahren. Waren um 17:15 da und ich konnte meine bessere Hälfte davon überzeugen bis 18 Uhr zu warten und die Tour mitzumachen. In unserer Gruppe waren 6 Personen und wir...Mehr

Erlebnisdatum: Oktober 2016
Danke, chiev1232008!
Bewertet am 15. August 2016

*Mit Auto erreichbar *Tourguide sehr vertrauenswürdig und fachkundig *Höhle ist sehr geräumig und im Durchschnitt immer 11m hoch *Zahlt sich allein für die Höhlenmalereien aus!

Erlebnisdatum: August 2016
Danke, Vikitha1203!
Bewertet am 21. Juni 2016

Die Höhle ist nicht künstlich beleuchtet und nur mit Steinstufen ausgebaut, deshalb sehr authentisch. Die Besichtigung geht nur mit Führung (nur 1 Gruppe gleichzeitig, max. 25 Personen). Zu entdecken sind über 3000 prähistorische Zeichnungen verschiedener Epochen in farbig (rot und gelb) oder schwarz, figürlich (Tiere)...Mehr

Erlebnisdatum: Juni 2016
Danke, fam-bu!
Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 2 Hotels in der Umgebung anzeigen
Molino del Santo
1’267 Bewertungen
2.94 km Entfernung
Posada del Fresno
64 Bewertungen
5.05 km Entfernung
Cortijo Las Piletas
211 Bewertungen
9.84 km Entfernung
Hotel Fuerte Grazalema
717 Bewertungen
10.07 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 11 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Restaurant Molino del Santo
457 Bewertungen
2.95 km Entfernung
venta la oveja negra
56 Bewertungen
4.47 km Entfernung
La Casita
231 Bewertungen
5.12 km Entfernung
Restaurante Audalazar
61 Bewertungen
5.99 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Casa Natal Fray Leopoldo
25 Bewertungen
8.75 km Entfernung
Time and Space Horse Riding - Day Adventure
9 Bewertungen
9.44 km Entfernung
Queso Payoyo, S.L.
13 Bewertungen
10.27 km Entfernung
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Cueva de la Pileta.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien