Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Teilen
14
Alle Fotos (14)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet79 %
  • Sehr gut16 %
  • Befriedigend 0 %
  • Mangelhaft5 %
  • Ungenügend0 %
Beschreibung
Vorgeschlagene Aufenthaltsdauer: 1-2 Stunden
Kontakt
Oihi Road, Kerikeri 0294, Neuseeland
Webseite
9 536 698
Anrufen
Bewertungen (18)
Bewertungen filtern
11 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
9
2
0
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
9
2
0
0
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 11 Bewertungen
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 5. Juni 2017

Missionare waren gut Leute - wer hätte gedacht? den Gedenktafeln entlang der Spaziergang runter zum Marsden Cross merkte, dass die erstaunliche Geschichte von erste weiß Siedlung von Neuseeland und wie diese Mutige auf (allgemein) auch mit dem Original Einheimischen. Wunderschöne Landschaft, fabelhafte Aussicht und lohnt...sich auf jeden Fall zu fahren (auf nicht versiegelt Road)Mehr

Bewertet am 26. April 2017

Die Fahrt dorthin ist eine Schotterstraße, stellen Sie sich also auf ein paar kleinen Unstimmigkeiten. Aber das Ziel ist es wert. Dies ist ein unbezahlbares Stück Neuseeland Geschichte und ist einen Besuch wert. Es hat für jeden etwas zu bieten. Zimmer für Kinder zu führen...und zu entdecken, Oihi Bucht, in der es ist ein wunderschöner Strand, und eine gut ausgeschilderte Weg, erklärt der Veranstaltungen, die hier stattgefunden haben. Wenn Sie sind Christian dann diese Seite hat zusätzliche Bedeutung als der Ort der ersten christlichen Service stattfinden in Neuseeland. Faszinierende Geschichte, und toll zu sehen das erzählen von Geschichten Pakeha Maori und Frau neben ihrer männlichen Kontrahenten.Mehr

Bewertet am 25. Februar 2017

Der Park liegt in einer atemberaubenden Lage. Der Weg zum Marsden's Cross liegt an einem Track in besserem Zustand als die Schotterstraße führt zum Park. Die Schilder an den Weg erzählen von der original Siedler, Missionare und Auswirkungen auf die lokalen Maori. Die kleine Bucht...ist spektakulär und macht die langsam bergauf laufen lohnt sich.Mehr

Bewertet am 14. Februar 2017

Ich war zum ersten Mal in den Park am ersten Weihnachtsfeiertag 2014 feiert 200 Jahre da Samuel Marsden statt der ersten Weihnachten Service. Mein Mann und ich gingen wir im Januar 2017 . Der Fahrt zum Rangihoua Heritage Park war landschaftlich schön. Der einzige Nachteil...ist die Straße, die schien aus Metall zu gehen und weiter. Der Park war gut gestaltet und angelegt. Es gab genießen Hörproben von interessante Informationen auf dem Weg zum Strand. Der Strand mit seinen vielen pohutokawa Bäume in voller Blüte ist ein sehr schöner Anblick. Strand war friedlich und niemand außer für einige Boote verankert in Sicht aufs Meer. Es ist einen Besuch wert. Nehmen Sie ein Picknick zusammen, haben ein paar Bahnen schwimmen und Sonnenbaden ein Paradies!Mehr

Bewertet am 21. Dezember 2016

Wir haben über drei Wochen Rundreise durch Neuseeland und dies war eines der unerwartet Highlights. Wir lieben wandern, Geschichte und natürliche Schönheit, so die gratis - zu - Zugang zu Fuß zu den Boxen Marsden Cross" angekreuzt. Die Interpretation Boards war ausgezeichnet und wirklich brachte...die Geschichte und die Bedeutung des Areal Licht für uns als Nichtraucher - Neuseeländer. Der Fußweg (ca. 2 Stunden wieder) war auf gut Wege und so Trainer waren angemessen.Mehr

Bewertet am 25. April 2016

Verpassen Sie nicht dieses. Es ist eine wunderschöne 30 Minuten Fahrt vom Kerikeri der Chef des Track. Auf dem Weg sieht man Schaf- und Rindfleisch Stationen, Blick hinunter Kerikeri Inlet nach Paihia, Russell und darüber hinaus, und passieren Sie den prestigeträchtigen Bay of Islands International...Academy. An der Spitze der Track, Abreise: Rore Kahu, ein open air Pavilion entworfen von angemerkt Neuseeland Architekten Pip Cheshire. Nehmen Sie dann die 15 Minuten zu Fuß erreichen kann, indem man ein moderates Niveau zum Strand. An der Strecke, sehen Sie ca. 15-20 erläuterte den Schildern, erklären die Geschichte und die Kultur der Anfangszeit der Europäischen Interaktion mit Maori. Geschmackvoll, informativ, ausgewogen und sehr gut geschrieben und präsentiert, diese Haltestellen sind so wertvoll wie die außergewöhnlich natürliche Schönheit des Tales. Am unteren Ende, aber man wurde mit einem feinen Strand, und eine wunderschöne ruhige, saubere Badebucht, mit Blick auf die berühmte Marsden Cross Memorial. Dies ist genauso wichtig wie Waitangi oder besuchen Sie den Stein Store Basin. Lassen Sie es nicht tun. Moderat Fitness ist erforderlich für den Weg zurück nach oben, oder einfach nur langsam.Mehr

Bewertet am 10. Januar 2016 über Mobile-Apps

zu diesen Ausnahmen auf was zu tun in Kerikeri und wollen ein wenig Bewegung? Marsden Cross ist ein super Ort, um einen Besuch zu lernen etwas der lokalen Geschichte, am Strand zu gehen und ein wenig Bewegung. Der Weg ist ca. 1,5 km auf easy...Terrain. eine spektakuläre Aussicht und ein toller Ort allein oder mit einer Gruppe zu besuchen. Wir werden auf jeden Fall wieder nach Karte Familie dieses kleine Juwel : ).Mehr

Bewertet am 16. Dezember 2015

Rangihoua war der Ort, wo ab 1814, Māori und Pākehā zusammen in Neuseeland leben begann. Die Mission Siedlung hier markiert den Anfang des Neuseeland als Nation der beiden Völker. Man kann immer noch die Haus Terrassen sehen Sie, wo Māori unterstützt die Pākehā Missionare für...den Aufbau der ersten englischer kastanien Siedlung in Neuseeland. Ein Ort alle Neuseeländer besuchen sollte, und es ist ein Ort, an dem die Besucher können eine Anerkennung für unsere reiche GeschichteMehr

Bewertet am 29. November 2015 über Mobile-Apps

Sehr schöner Spaziergang. Es erheblich verbessert hat in den letzten paar Jahren renoviert wurde. Wir bringen Sie normalerweise ein kleines Picknick und den Strand genießen zu können.

Bewertet am 19. Oktober 2015

Es ist abseits der ausgetretenen Pfade von 30 Minuten, aber die Prämie ist 200 Jahre Geschichte real gemacht, materieller und menschlich. Machen Sie einen Spaziergang durch Aotearoa-neuseeland Leben und Geschichte finden sich in einer unberührten Bucht. Im Frühling, gab es Seevögel.

Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 15 Hotels in der Umgebung anzeigen
Pukematu Lodge
35 Bewertungen
10.73 km Entfernung
Duke Motel
64 Bewertungen
11.1 km Entfernung
Triton Lodge
2 Bewertungen
11.13 km Entfernung
Duke of Marlborough Hotel
1’275 Bewertungen
11.21 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 50 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Waikokopu Cafe
42 Bewertungen
10.85 km Entfernung
Copthorne Hotel and Resort Bay of Islands
51 Bewertungen
10.85 km Entfernung
The Gables Restaurant
904 Bewertungen
11.34 km Entfernung
Duke of Marlborough
1’551 Bewertungen
11.21 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 59 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Aroha Island Ecological Centre
48 Bewertungen
8.01 km Entfernung
Fullers GreatSights Bay Of Islands
99 Bewertungen
6.16 km Entfernung
Akeake Historic Reserve Track
11 Bewertungen
4.6 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Rangihoua Heritage Park.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien