Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Alyosha Monument, Monument of the Defenders of the Soviet Arctic during the Great Patriotic War

Jetzt geöffnet: 00:00 - 23:59
Heute geöffnet: 00:00 - 23:59
Highlights aus Bewertungen
Ist ein MUSS

Ich war auf meiner Reise mehrfach da oben, tagsüber und auch abends. Toller Blick in die Natur ... mehr lesen

Bewertet am 13. Oktober 2018
alexandervS1560SF
,
Duderstadt, Deutschland
über Mobile-Apps
Ein Monument

Ein Monument das an den Krieg und dessen Opfer erinnert. Von hier oben hat man einen schönen Blick ... mehr lesen

Bewertet am 4. August 2018
Team-OL_LY
,
Borkum, Deutschland
Alle 541 Bewertungen lesen
Alle Fotos (528)
Alle Fotos (528)
Vollbild
Zertifikat für Exzellenz
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet82 %
  • Sehr gut14 %
  • Befriedigend 2 %
  • Mangelhaft1 %
  • Ungenügend1 %
Beschreibung
Jetzt geöffnet
Öffnungszeiten heute: 00:00 - 23:59
Alle Öffnungszeiten anzeigen
Kontakt
Cape Green, Murmansk 183038, Russland
Diesen Eintrag verbessern
Bewertungen (541)
Bewertungen filtern
45 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
24
16
4
0
1
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
24
16
4
0
1
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 45 Bewertungen
Bewertet am 13. Oktober 2018 über Mobile-Apps

Ich war auf meiner Reise mehrfach da oben, tagsüber und auch abends. Toller Blick in die Natur, über den Hafen, auf die Stadt und auf das Denkmal. Hier konnte ich im Oktober bei klarem Himmel sogar Polarlichter sehen und fotografieren, da das Ganze auf einem...Mehr

Erlebnisdatum: Oktober 2018
1  Danke, alexandervS1560SF!
Bewertet am 4. August 2018

Ein Monument das an den Krieg und dessen Opfer erinnert. Von hier oben hat man einen schönen Blick über Murmansk, den Hafen und Teile des Tuloma-Flusses.

Erlebnisdatum: Juli 2018
Danke, Team-OL_LY!
Bewertet am 22. Oktober 2017

Das große Kriegerdenkmale „Alyosha“ ist sehr imposant und beeindruckend. Ich war 2 mal dort. Ich sah die ewige Flame die frischen Blumen für die gefallenen Russischen Soldaten. Ich dachte so bei mir. Die Blumen sind nicht aus Kunststoff. Die Blumen sind frisch und das nach...Mehr

Erlebnisdatum: Oktober 2017
1  Danke, Garrit G!
Bewertet am 30. August 2017

Natürlich muss man gedenken, und man muss groß gedenken bei großen Anlässen, und der "Vaterländische Krieg" war groß, riesengroß. Aber dieser bauliche Gigantismus ist zu gewaltig, zu künstlich, aufgesetzt, wer kann heute noch was damit anfangen? Wer kam auf die Idee, hier Klein-Ägypten nachzubauen? Ist...Mehr

Erlebnisdatum: August 2017
1  Danke, rumabo!
Bewertet am 5. Juli 2016 über Mobile-Apps

...ein weiteres Andenken an die Opfer und Doldaten des Zweiten Weltkrieg. Was aber noch viel besser ist, ist der blick über die Stadt. Faszienierent der Sonne zu zu schauen wie sie jetzt "nicht" untergeht.

Erlebnisdatum: Juli 2016
Danke, Tissi0813!
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 23. Juli 2017

Es war s kalt langweilig Tag, aber wir haben nicht Halt eine Hochzeitsfeier von der Nutzung dieses als Hintergrund für ihre Fotos. Wir haben hier nicht lange aufhalten, gerade genug Zeit zu nehmen Sie Fotos und genießen Sie die Aussicht.

Erlebnisdatum: Juni 2017
Bewertet am 21. Juli 2017 über Mobile-Apps

Während des letzten Weltkriegs bombardiert Murmansk war von Deutschland aus Finnland und Norwegen um zu zerstören das wichtig ist Port. Noch mehr Bomben in Stalingrad waren nur abgesetzt. Leider ist auch das Monument wurde ursprünglich nur für die Russen, aber zum Glück für uns unser...Führer gab uns Übersetzungen plus ein bisschen mehr. Sehr stark Monument und die Erinnerung an die Vergangenheit.Mehr

Erlebnisdatum: Juli 2017
Bewertet am 20. Juli 2017

Dies ist die zweite höchste Statue in Russland, was ist einen Besuch wert auf eigenen rechts. Aber es bietet auch die beste Aussicht über die Stadt und den Fjord, wodurch es ein absolutes Muss. Die beste Art anzukommen (im Sommer) ist entlang der Fußweg beginnt...in der Nähe der südlichen Rand der Semyonovskoe See.Mehr

Erlebnisdatum: August 2016
Bewertet am 17. Juli 2017

Auf der Tundra Hill, es gibt ein einsam Statue - Alyosha. Es ist nur eine berühmte Monument in der Nähe von Downtown. Man kann zu Fuß Tundra Land um Alyosha.

Erlebnisdatum: August 2016
Bewertet am 9. Juli 2017

Gut - hier haben Sie ein weiteres beeindruckend sowjetischen war Memorial. Fragen Sie nach einem Murmansk Person in ihrer persönlichen Alyosha Story - sie haben. Die Aussicht auf die Stadt sind cool und es ist nur 5 Minuten Fahrt vom Central Murmansk. Wenn Sie die...Zeit haben, gehen Sie einfach auf und genießen Sie die Aussichten für ein paar Minuten.Mehr

Erlebnisdatum: Juni 2017
Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 9 Hotels in der Umgebung anzeigen
AZIMUT Hotel Murmansk
1’317 Bewertungen
2.44 km Entfernung
Hotel Meridian
187 Bewertungen
2.57 km Entfernung
Black Belt
24 Bewertungen
3.35 km Entfernung
Moryak Hotel
52 Bewertungen
3.58 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 245 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Amigos Bar & Grill
69 Bewertungen
1.94 km Entfernung
Kruzhka
38 Bewertungen
2.21 km Entfernung
Yunost
58 Bewertungen
2.37 km Entfernung
Genatsvale
32 Bewertungen
1.3 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 80 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Lenin Nuclear Icebreaker
524 Bewertungen
1.6 km Entfernung
Monument to Waiting Woman
149 Bewertungen
0.98 km Entfernung
Memorial Complex to the Soldiers and Seamen Who Died in Peaceful Time
123 Bewertungen
1.06 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Alyosha Monument, Monument of the Defenders of the Soviet Arctic during the Great Patriotic War.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien