Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Leider sind an den von Ihnen gewählten Daten keine Touren oder Aktivitäten verfügbar. Bitte geben Sie ein anderes Datum ein.
Leider sind an den von Ihnen gewählten Daten keine Touren oder Aktivitäten verfügbar. Bitte geben Sie ein anderes Datum ein.
Vollbild
Standort
Kontakt
23 Pradit Chong Kham Road,Chong Kham, Mae Hong Son Thailand
Erkunden Sie die Umgebung
Halbtages Stadt und Tempel Tour von Mae Hong Son
Stadtbesichtigungen

Halbtages Stadt und Tempel Tour von Mae Hong Son

google
Erleben Sie die Stadt Mae Hong Son im nordwestlichen Teil von Thailand. Sie besuchen mehrere Tempel in Mae Hong Son, nämlich den "Wat Chrong Kham" und den "Doi Kong Mu". Doi Kong Mu ist als "Tempel auf dem Hügel" bekannt. Sie werden nicht nur die Kultur genießen, sondern auch eine erstaunliche Landschaft der Natur und der Stadt selbst.
$ 61.63 pro Erwachsenem
8Bewertungen0Fragen & Antworten
Bewertungen von Reisenden
  • 1
  • 2
  • 2
  • 1
  • 2
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
Ausgewählte Filter
  • Filtern
  • Deutsch
Weltenbummler39 hat im Jan. 2017 eine Bewertung geschrieben.
Hessen979 Beiträge228 "Hilfreich"-Wertungen
Geaendert hat sich das Jahr - sonst nichts, gluecklicherweise auch nicht der Preis von 250 Bath pro Tag. Die 125'er Honda hat 50 tsd. km gelaufen und ist spritzig wie ein belgisches Kaltblut. Diesmal haben wir 0,5 Atue mehr Kompression, aber trotzdem Probleme 20% Steigung mit unseren 190 kg zu bewaeltigen. Die verglasten Bremsbacken der Trommelbremsen verlieren bergab schnell an Leistung - also Motorbremse zur Unterstuetzung. Die Schaltung geht verkehrtherum - Gang hoch - runtertreten! Das bringt Verschalter und einen blauen Zeh in den Sandalen. (mit sowas faehrt man auch kein Moped) Die Kette ist trocken und teilweise ueberdehnt, das juckelt am Berg. Fahrwerk? Was ist das? Aber das Arbeitstier hat uns 500 km problemlos getragen - alles in Ordnung! PS: Was waere es hier mit meiner 1000'er BMW Paris/Dakar so schoen?!
Mehr lesen
Erlebnisdatum: Januar 2017
Hilfreich
Senden
Weltenbummler39 hat im Feb. 2016 eine Bewertung geschrieben.
Hessen979 Beiträge228 "Hilfreich"-Wertungen
Ja die Frau hat Haare auf den Zaehnen - aber vor Allem lebt sie von ihrem Monopol. Von anfaenglich 150 Bath waren wir ganz schnell bei 250 Bath angekommen und das fuer ein Moped, dass schon ueber 50 tsd. km gefahren wurde. Auf der Tour zum Stausee mussten wir in Ermangelung von ausreichend Kompression bei ca. 18% Steigung Zick-Zack fahren. Vielleicht lag es auch an den deutschen Mittelschwergewichten! Die alten Trommelbremsen muessen unbedingt mit Motorbremse bei dem Gefaelle unterstuetzt werden. Das ausgelutschte Lenkkopflager, Schwingen und Radlager fuehrten zu ewigem Schlingern. Vielleicht lag es auch an der einseitig undichten Teleskopgabel? Ganz ehrlich es war das schlechteste Moped in ganz Thailand. Der TÜV haette bei uns viel Spass. Aber die Kiste hat in zwei Tagen fast 300 km gehalten und ein Moped ist hier unersetzlich und alle mal billiger als die Touranbieter.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: Februar 2016
Hilfreich
Senden
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
bw018 hat im Juli 2016 eine Bewertung geschrieben.
Gorzow Wielkopolski, Polen190 Beiträge25 "Hilfreich"-Wertungen
Wir nahmen ein Fahrrad für einen Tag von PA wie es scheint, dass der einzige Ort Motorroller zu mieten. Der Service war gut, Unterlagen dauerte keine Zeit und die Dame an der Rezeption sprach auch ein wenig Englisch. Aber das Fahrrad fahren wir bekamen, war überhaupt nicht gut. Die Maschine hatte sehr wenig Leistung und kämpfte auf nicht zu steil Hills. Es hat sich geweigert zu gehen auf einem Hügel in einem Dorf, wo wir konnten nicht gewinnen zu viel speed vor dem starten der Anstieg. Leider mussten wir wieder zurück. Die Pausen waren auch schlecht und ich musste seien Sie besonders vorsichtig und fühlte mich nicht sicher Reiten das getan. Bei unserer Rückkehr unsere Roller Ich habe bemerkt, dass die anderen Motorroller dort sind ziemlich viel in demselben Staat.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: Juli 2016
Language Weaver
Hilfreich
Senden
Nicolas J hat im März 2016 eine Bewertung geschrieben.
London, Vereinigtes Königreich9 Beiträge2 "Hilfreich"-Wertungen
Sehr guter Service. Ihr Englisch ist begrenzt. Wir haben noch nicht unsere Pässe aber etwas Bargeld als Garantie verlassen. Gute einfache manuelle 125 cc Motorräder. Nicht das beste Hotel in Welt, aber wir die lokalen Arbeit Pferd und den Zweck. Sie haben nicht über Gebühr. Wir haben Bilder von der Staat nur vor. Und nach der Rückkehr. Wir bekamen unser Geld zurück. Wir hatten einen Platten kostet 30 Bhat zu reparieren entlang der Strecke.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: März 2016
Language Weaver
Hilfreich
Senden
ericvoillot hat im März 2016 eine Bewertung geschrieben.
Tours, Frankreich26 Beiträge6 "Hilfreich"-Wertungen
Wir vermieten 3 Honda Dream (semi-automatische 125cc) für einen Tag, 150 Baht pro Person. Schön und nette Leute, so können Sie einen 1000 Baht Kaution pro Fahrrad wenn Sie nicht Ihren Pass nicht verlassen will. Als wir das Fahrrad wieder, ohne Fragen zu stellen, so perfekt. Sehr ehrlich. Old Fashion Helme zur Verfügung
Mehr lesen
Erlebnisdatum: März 2016
Language Weaver
Hilfreich
Senden
Zurück
12