Beijing Aquarium (Beijing Haiyangguan)

Beijing Aquarium (Beijing Haiyangguan), Peking

Beijing Aquarium (Beijing Haiyangguan)

Beijing Aquarium (Beijing Haiyangguan)
4
Informationen
Vorgeschl. Aufenthaltsdauer
2-3 Stunden
Bearbeitungen vorschlagen, um zu verbessern, was wir anzeigen.
Diesen Eintrag verbessern

Die besten Möglichkeiten, ähnliche Sehenswürdigkeiten zu erleben


4.0
287 Bewertungen
Ausgezeichnet
128
Sehr gut
96
Befriedigend
46
Mangelhaft
10
Ungenügend
9

Diese Bewertungen wurden automatisch aus dem Englischen übersetzt
Der Text enthält möglicherweise von Google bereitgestellte Übersetzungen. Google gibt keine ausdrücklichen oder stillschweigenden Garantien für die Übersetzungen. Dies gilt auch in Bezug auf die Genauigkeit, Verlässlichkeit sowie für stillschweigende Garantien für die Gebrauchstauglichkeit, Eignung für einen bestimmten Zweck und Fälschungsfreiheit.

Lisa
1 Beitrag
Belugas in kleinem Tank!!! Bitte unterstützt diese Haltung nicht!
Aug. 2019
Wir haben leider den Fehler gemacht und haben das Aquarium besucht. Es ist schrecklich! Insbesondere die Beluga-Wale, die vom Aussterben bedroht sind, psychische und kognitive Fähigkeiten haben (ähnlich dem Menschen), ihre Jungen über alles lieben (wie wir Menschen), sind in einem sehr kleinen Tank gehalten.
Wenn einer stirbt, wird gleich für Nachschub aus der Wildnis gesorgt, da der andere Beluga-Wal auch stirbt. Bitte, Leute, unterstützt dies nicht!
Verfasst am 23. August 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

wogang
beijing141 Beiträge
teuer
Sep. 2018 • Familie
Vom Zoo aus gelangt man ins Aquarium, das man aber extra bezahlen muss. Die Preise sind recht heftig.
Das Gebäude macht den Eindruck als ob es noch nicht so alt wäre. Zuerst geht es durch eine schön gestaltete Fantasielandschaft in die die Aquarien integriert sind. Falls sie die Fische auch anschauen möchten, sollten sie nicht am Wochenende ins Aquarium gehen. Danach sehen sie hinter großen Panoramascheiben einige Haie, und Beluga Wale. Tja und sie sind schon im Shopping und Restaurant Areal angekommen.
Wer es laut mag, der kann noch zur Seelöwen/Wal/Delpin Show gehen. Nicht sehr lang, aber die Verkäuferinnen bieten Essen und Kinder-Schnickschnack an. Am Besten noch Ohrenschützer mitnehmen. Keine Ahnung wie die Tiere den Krach aushalten. Einiges wird auch erklärt, aber nur auf chinesisch.
Verfasst am 30. September 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Tom B
Barnegat, NJ802 Beiträge
Sehr schön
Mai 2019 • Allein/Single
Es befindet sich im Zoo, also müssen Sie zuerst Eintrittskarten für den Zoo kaufen. Dann separate Eintrittskarten im Aquarium.
Hier gibt es viele Souvenirs, Essen, Getränke und Toiletten.
Ziemlich schöne Ausstellungen. Es gibt eine Meeressäugetier-Show. Ich habe das meiste vermisst, Ende gefunden. Sah unterhaltsam aus. Gehen Sie auf Nummer sicher.
Die Fossilien waren ordentlich.
Alles in allem ziemlich sauber, aber ein Wort fasst die Displays zusammen. . . überfüllt.
Google
Verfasst am 5. Mai 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Tienie En S
31 Beiträge
Aquarium in Peking
Dez. 2018 • Familie
Beeindruckend. Es war fantastisch. Auf jeden Fall einen Besuch wert. Show war unglaublich. Würde auf jeden Fall empfehlen zu gehen.
Google
Verfasst am 26. Dezember 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Laila
Montreal, Kanada74 Beiträge
Schöner Besuch
Nov. 2018 • Paare
Das Aquarium ist in gutem Zustand und hat ein sehr schönes Ambiente. Die Quallenpräsentationen waren sehr interessant. Die Haie und Belugas waren die Highlights. Der Ort war überhaupt nicht überfüllt. Wir fanden es etwas teuer. Wenn Sie bereits große Aquarien besucht haben, können Sie diesen Besuch vielleicht überspringen.
Google
Verfasst am 5. Dezember 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

mariomuniz462
10 Beiträge
Zu teuer
Nov. 2018 • Freunde
Es hat eine große Sammlung an Fischen, Riffen und Quallen. Es hat auch einige Haie und Delphine. Wir hatten dort eine tolle Zeit. Ich gebe drei Sterne, weil ich es zu teuer fand. Es kostet ungefähr 160 RMB, um reinzukommen, was ungefähr 25 Dollar ist. Wenn Sie bereits große Aquarien besucht haben, können Sie das Geld möglicherweise anderweitig verwenden, insbesondere wenn Sie mit einem Budget reisen.
Google
Verfasst am 12. November 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Bill B
London, Kanada48 Beiträge
Eine fehlerhafte Wasserausstellung
Okt. 2018 • Familie
Das Peking Aquarium ist eine große Anlage mit vielen faszinierenden Exponaten des Wasserlebens. Für mich war einer der interessantesten die Quallen.
Laut einer anderen Person in unserer Gruppe zeigt das Aquarium einige Gebrauchsspuren. In einigen Ausstellungsstücken seien große Exemplare anscheinend gestorben und nicht ersetzt worden.
Am ungeheuerlichsten war jedoch die Beluga-Wal-Ausstellung, die zwei Wale beherbergt. Der Raum, den diese Wale haben, ist viel zu klein und völlig unmenschlich. Diese entsetzliche Situation ist der Hauptgrund, warum ich dem Pekinger Aquarium keine höhere Bewertung als "schlecht" geben kann.
An dem Tag, an dem wir dort waren, war der Ort so belagert und vollgestopft, dass unser Vergnügen ernsthaft beeinträchtigt wurde. Zugegeben, wir waren dort an einem Tag der chinesischen Nationalwoche Urlaub.
Google
Verfasst am 22. Oktober 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Xueyan D
Wuhan, China1’462 Beiträge
alptraumhaften Suche
Aug. 2018 • Familie
Ein echter Albtraum.
Horde Geschrei von Familien mit Kindern. Alle Schreie,, Essen, Joggen, drängen um. Man kann kaum gesehen werden Fisch, weil Eltern haben, die Kinder vor 'an' der Fenster. Es gibt eine riesige Shopping space (wahrscheinlich so groß ist wie das gesamte Delfinarium) voller jede Art von Fisch aus Kunststoff, und Essen/Snacks aus Plastik. Ich habe Kinder spiel verrückt.
Die Karte war mehr ein monolog von einigen geschlechtsneutral zu sein, und komplett in Chinesisch (ich sah einen Verlust an Ausländer während der langen Substanzen indexiert sind) Ende mit ein paar springende Delphine aus Wasser.
Eine Verschwendung von 175 ¥.

Die Toiletten sind eine Attraktion für sich alleine. Ich habe noch nicht gesehen wie beispielsweise empfohlen da Lungenkrankheit SARS für Aufregung, es war wahrscheinlich 3 cm Wasser im ganzen Ort, so dass die meisten Menschen haben nicht einmal zu tun es in eine Schüssel, und urinierte gegen willkürlich. Ich wünschte, ich hätte einige Bilder zeigen, dass sie als Beweis.

All dies gepaart mit der Klimaanlage hat auf das Minimum erträglich (draußen waren 45 Grad ein geglüht) .

Ich hoffe, dass ich noch nie bestraft werden kommen, um wieder so ein Hotel.
Language Weaver
Verfasst am 9. August 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Nine T
Tiflis (Tbilissi), Georgien123 Beiträge
Nooo
Juni 2018
zahlen Sie nicht für das Geld. Der Delphin Show in chinesischer und nichts interessantes. Das Aquarium ist ok, aber nicht wert für 160 Yuan
Language Weaver
Verfasst am 8. Juni 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

slipaway
Los Angeles, Kalifornien57 Beiträge
Sea World, dies ist nicht der Fall. Dennoch lag meine Erwartungen übertroffen
Juni 2017 • Familie
Da ich schon in vielen chinesischen " Zoos ", hatte ich ziemlich niedrige Erwartungen, aber dies war überraschend gut. Perfekt für kleine Kinder mit nur ein paar Stunden' aufmerksamkeitsspannen. Das Aquarium selbst ist nicht so groß, aber sicherlich nicht so weit wie major Aquarien gehen (Osaka, Monterey, etc) aber größer als ein typisches City Aquarium. Es gibt ein Einzelzimmer gewundenen Weg, den jeder mehr oder weniger folgt die Einreise beginnen und so ein bisschen überfüllt und es ausdünnen wie Sie wollen zusammen. Es ist relativ modern und sauber (für ein chinesisches Zoo) . Ich fand die Massen gut benommen haben.

Ein paar Ausstellungen, die mich überrascht: die belugas (wenn auch sie schrien - laut) und den riesigen störe. Am Ende der Zoo ist ein Delphin Show, die, wie gesagt, ich habe nicht erwartet, wenn man die Größe der Aquarium.

Für Peking, eigentlich den Preis der Eintrittskarte ist relativ teuer. Wie auch immer, es umfasst den Eintritt in den Zoo. Wir entschieden uns zu verzichten. aufgeben, während wir waren vorher.
Language Weaver
Verfasst am 26. Februar 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Es werden die Ergebnisse 1 bis 10 von insgesamt 50 angezeigt.
Fehlt etwas oder stimmt etwas nicht?
Bearbeitungen vorschlagen, um zu verbessern, was wir anzeigen.
Diesen Eintrag verbessern
Häufig gestellte Fragen zu Beijing Aquarium (Beijing Haiyangguan)