Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Wat Ratchabophit

94 Bewertungen

Wat Ratchabophit

94 Bewertungen
Planen Sie Ihren Besuch
Empfohlen
Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten
Erlebnisse in der Umgebung
Weitere Erlebnisse in Bangkok
Privater Reiseleiter in und um Bangkok: Individuelle Tour
$ 57.35 pro Erwachsenem
Beliebt: von 2’635 Reisenden gebucht
Siam Hop - Hop-On-Hop-Off-Bus
$ 26.28 pro Erwachsenem
Beliebt: von 127 Reisenden gebucht
Bangkok Sonnenuntergang Fahrradtour
$ 55.66 pro Erwachsenem
WT-01 Wanderung Klong Lot
$ 24.00 pro Erwachsenem
Historische Nachbarschaften von Talad Noi und Chinatown zu Fuß
$ 86.34 pro Erwachsenem
Bangkok Hidden Treasures Radtour
$ 64.10 pro Erwachsenem
Mehr anzeigen
Vollbild
Standort
Kontakt
Atsadang Road, Bangkok Thailand
Wegbeschreibung
Wongwian Yai40 Min.
Hua Lamphong31 Min.
Erkunden Sie die Umgebung
Erstaunliche Bangkok-Tour mit Königspalast, Wat Phra Kaew und Wat Arun
Kulturreisen

Erstaunliche Bangkok-Tour mit Königspalast, Wat Phra Kaew und Wat Arun

6 Bewertungen
google
Erkunden Sie den Grand Palace, der offizielle Residenz der Könige von Thailand. Heute wird der Große Palast immer noch für offizielle Veranstaltungen genutzt. In den Mauern des Palastes finden jedes Jahr mehrere königliche Zeremonien und Staatsfunktionen statt. Nach dem Grand Palace besuchen Sie den Smaragd-Buddha, der die am meisten verehrte Buddha-Statue in Thailand beherbergt.<br>- Spektakuläre Sehenswürdigkeiten des Grand Palace-Komplexes am Morgen<br>- Wunderbare Architektur und Smaragd-Buddha im Wat Phra Keow<br>- Überqueren Sie den Chao Phraya River, um den Wat Arun zu besuchen<br>- Ein lokaler, privater Führer, der Einblicke und Geschichten über Tempel bietet<br>- Schnelle Stadtrundfahrt auf dem Weg zum Grand Palace
$ 78.70 pro Erwachsenem
94Bewertungen2Fragen & Antworten
Bewertungen von Reisenden
  • 44
  • 37
  • 12
  • 0
  • 1
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Mehr
Ausgewählte Filter
  • Filtern
  • Deutsch
Ni Ni hat im Feb. 2019 eine Bewertung geschrieben.
Recklinghausen, Deutschland566 Beiträge55 "Hilfreich"-Wertungen
+1
Leider war der Tempel zur Hälfte gesperrt, da dieser renoviert wird. Trotzdem war er wunderschön und beeindruckend verziert. Einen Abstecher wert, wer in der Nähe ist. Eintritt war frei, keine offizielle Kleiderordnung.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: Februar 2019
Hilfreich
Senden
Kaber K hat im Jan. 2019 eine Bewertung geschrieben.
Düsseldorf, Deutschland112 Beiträge35 "Hilfreich"-Wertungen
Von Touristen kaum besuchter Tempel in der Nähe des überlaufenen Grand Palaces und Wat Pho. Im Gegensatz zu diesen kann man den Wat Ratchabophit daher ganz in Ruhe genießen und den Zauber der Thai Tempel auf sich wirken lassen.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: Dezember 2018
Hilfreich
Senden
Roger W hat im Dez. 2017 eine Bewertung geschrieben.
Siebnen, Schweiz987 Beiträge2’919 "Hilfreich"-Wertungen
Leider ist der Tempel aktuell eine grosse Baustelle, deshalb fällt meine Bewertung tief aus. In seiner Pracht scheint er ein sehr schöner Tempel zu sein und ist dann sicherlich ein Besuch wert. Aktuell ist sicherlich abzuklären ob die Bauarbeiten noch im Gange sind!
Mehr lesen
Erlebnisdatum: Dezember 2017
Hilfreich
Senden
Weltenbummler39 hat im Jan. 2017 eine Bewertung geschrieben.
Hessen979 Beiträge228 "Hilfreich"-Wertungen
+1
Der Eintritt ist frei. Wenig Besucher. Also kann man sich ein Eckchen zum hinsetzen und ausruhen suchen. Trotzdem gibt es schoene Fotomotive. Beeindruckende Tuerverkleidungen aus Perlmutt und sehr schoene Kacheln in zarten Farben die das Bauwerk dekorieren.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: Januar 2017
Hilfreich
Senden
nefulr hat im Jan. 2017 eine Bewertung geschrieben.
Harxheim, Deutschland29 Beiträge10 "Hilfreich"-Wertungen
Gegenüber unserem Hotel, der von ausländischen Touristen vergleichsweise wenig besuchte Tempel, Wat Ratchabophit. Er wurde auf Veranlassung von Rama V. errichtet und diente der Verehrung der Königin und der königlichen Konkubinen. Im westlichen Tempelgelände findet man den königlichen Friedhof, auf dem zahlreiche Mitglieder des Königshauses ihre letzte Ruhe fanden. Architektonisch sticht der den zentralen Chedi umgebende Galeriegang hervor. Er wird an den vier Haupthimmelsrichtungen jeweils von einer Gebetshalle durchbrochen, ein in Thailand selten anzutreffender architektonischer Grundriss. Die Säulen und Wände sind mit wunderschönen bunten glasierten Fliesen bedeckt, die vergoldeten Türen sind mit Perlmutt-Intarsien reich verziert und von gleicher Qualität wie im Grand Palace. Der Tempel ist einen Besuch absolut wert. Die Anlage ist überschaubar aber sehr prunkvoll und eindrucksvoll gestaltet. Bei unserem Besuch waren nur zwei weitere Touristen da.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: Dezember 2016
Hilfreich
Senden
Zurück
Häufig gestellte Fragen zu Wat Ratchabophit