Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Speichern
Teilen
Highlights aus Bewertungen
Einfach schön

Toller Strand jedoch voll. Shopping- und Essensmeile in direkter Nähe. Sauberes und ordentliches ... mehr lesen

Bewertet vor einer Woche
neana2018
,
Frankfurt am Main, Deutschland
Schöner Strand

Ostteil auch in der Saison noch akzeptabel zu besuchen. Sommer 2018 ist einfach prima gewesen. Sand ... mehr lesen

Bewertet vor 2 Wochen
eMTBFahrer
,
Bochum, Deutschland
Alle 134 Bewertungen lesen
155
Alle Fotos (155)
Vollbild
{2006_tc_awards_title_ffffe599|s}
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet55 %
  • Sehr gut37 %
  • Befriedigend 3 %
  • Mangelhaft2 %
  • Ungenügend3 %
Beschreibung
Kontakt
Strandstrasse, 18609 Ostseebad Binz, Rügen, Mecklenburg-Vorpommern, Deutschland
Bewertungen (134)
Bewertungen filtern
101 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
52
39
3
2
5
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
52
39
3
2
5
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 101 Bewertungen
Bewertet vor einer Woche

Toller Strand jedoch voll. Shopping- und Essensmeile in direkter Nähe. Sauberes und ordentliches Ambiente.

Danke, neana2018!
Bewertet vor 2 Wochen

Ostteil auch in der Saison noch akzeptabel zu besuchen. Sommer 2018 ist einfach prima gewesen. Sand toll, leichte Meeresbrise, Strand und Wasser sauber, was will man mehr ;-)

Danke, eMTBFahrer!
Bewertet vor 2 Wochen

Extrem feiner Sand, sehr flach abfallend und mit (etwas) Platz auch in der Hauptsaison. DIe Strandkörbe sind leider zu eng und fünfreihig aufgebaut und stehen in Reihen 90-Grad zum Meer.Dann geht jeden Tag das Gerücke los und oft kann man von hinten nichts mehr sehen.

Danke, nobby11!
Bewertet vor 2 Wochen

Wenige Gehminuten vom Zentrum liegt der feine Sandstrand von Binz mit seiner Seebrücke und den vielen Strandkörben. Selbst im Hochsommer ist er nicht überfüllt. Die vielen Strandbars laden auch abends zum Verweilen ein.

Danke, Finnesse1!
Bewertet vor 2 Wochen

Wir sind immer von Prora aus zurück nach Binz gelaufen. In Binz wurde es dann doch sehr voll, was uns nicht so gut gefällt. Aber das ist ja Geschmackssache. In Richtig Sellin wird der Starn dann für Steinesammler interessant.

Danke, weisepetra1!
Bewertet vor 3 Wochen

und etliche kilometer laaaaang. da ist für jeden etwas dabei. die sonnenuntergänge sind der hammer. besonders von der binzer seebrücke aus. es gibt verschiedene strandbars und bis zur promende mit den vielen restaurants ist es nur ein katzensprung. wasser und strand waren sauber. gern wieder....

Danke, Karlos600!
Bewertet vor 4 Wochen

der Strand von Binz ist mehrere Kilometer lang und genau so lang ist auch die Strandpromenade, die über weite Strecken von Häusern im Stil der Bäderarchitektur (die man aber auch in der 2. und 3. Reihe in Binz und Sellin findet) gesäumt wird; wer Hundestrand...Mehr

Danke, 58Reisende636!
Bewertet 10. Juli 2018

Ein sehr schöner, weitläufiger feiner Sandstrand. Es lohnt sich auch bei schlechterem, nicht gerade regnerischem Wetter, den Strand bis zu den Mauern von Prora entlang spazieren zu gehen. Sehr empfehlenswert.

Danke, Rene S!
Bewertet 8. Juli 2018

Für meinen Geschmack: zu viel Trubel. Der Strand war sauber, die Strandkörbe knochig, Die Fischbrötchen waren super. Sagt einer, der kaum Fisch isst.

Danke, GiPeeGi!
Bewertet 6. Juli 2018

Binz als bekanntester und größter Badeort auf Rügen hat einen tollen breiten und km-langen Sandstrand zu bieten. Auf Grund der Sandbänke und des seichten Überganges zum tieferen Wasser ist Binz auch sehr gut für Kinder geeignet. Strandkörbe kann man vor Ort mieten, auch Sanitäranlagen sind...Mehr

Danke, NK53!
Mehr Bewertungen anzeigen
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Strand von Binz.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien