Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Biking Nelson

3 Bewertungen
Kontakt
Nelson, Neuseeland

Biking Nelson
Buchung auf TripAdvisor nicht möglich

Sind Sie an anderen Sehenswürdigkeiten interessiert, die Sie sofort buchen können?
Bewertungen (3)
Bewertungen filtern
3 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
2
1
0
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
2
1
0
0
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 8. Mai 2017 über Mobile-Apps

Alberto koordiniert ein neues Mountain Bike gewechselt und installiert den Sitz SPD-Pedale und 45 km Tour für mich, das war hervorragend mit Nelson und Gruß and Phillipa . Eines der besten Ausflügen, die ich je gemacht habe . Kann es gar nicht genug danken Alberto...und Nelson . Die Preise waren auch super! Wir werden es sehen Sie Dank Alberto und die wunderschöne Sagres bald wieder RyanMehr

Erlebnisdatum: Mai 2017
Bewertet am 19. Dezember 2016 über Mobile-Apps

Aktuellen Fahrten haben bewiesen die Vielfalt der Wanderwege in der Nähe Nelson. Silvan Wald hat super Tracks für neuere Biker mit nur genug technischen Zeugs es interessant zu halten. Atemberaubend Spuren im Sharlands Gegend für die mehr zuversichtlich rider. Wanderwege und Involution Codgers auch geprüft...werden müssen. Genießen Sie es!Mehr

Erlebnisdatum: Dezember 2016
Bewertet am 12. März 2014

Wir mieteten Fahrräder und fuhren die Coppermine Schleife auf der Mt Dun Track (gegen den Uhrzeigersinn). Der Aufstieg ist eine alte Railroad angehört und so ist es nicht steil's, aber es lang ist. In der Nähe der Spitze gelangen Sie in einen Bereich mit sehr...wenig Vegetation aufgrund der Mineralien im Boden. Dieser Boden ist sichtbar, da ein Strip grob nach Norden und Süden, ca. 400 Meter breit und erstreckt sich bis in die Berge und das Meer. Schöne Aussicht auf dem Weg nach oben und an der Spitze. Der Abstieg ist ziemlich steil und felsig mit ein paar Serpentinen für recht weit. Meine einzige Beschwerde (wieder) war, dass wir einen langen Schwanz. Aber ansonsten waren die Fahrräder in Ordnung und Dave waren sehr hilfsbereit und mit einer detaillierten Karte/Buch mit der Fahrt(s).Mehr

Erlebnisdatum: März 2014
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Biking Nelson.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien