Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Highlights aus Bewertungen
'Wir waren standesgemäß "mit dem Radl da"

Wer den Weg von Bellagio mit dem Rad zurückgelegt hat, kann den Triumph des Radfahrers auf dem ... mehr lesen

Bewertet am 25. August 2017
wom1957
,
Konstanz, Deutschland
Im Schweisse des Angesichts den wunderbaren Ort besucht

Das sieht doch alles im TV an der Lombardeirundfahrt so locker aus, doch wer von Bellagio aus mit ... mehr lesen

Bewertet am 4. August 2016
Thomas K
,
Lachen, Schweiz
Alle 230 Bewertungen lesen
165
Alle Fotos (165)
Vollbild
Zertifikat für Exzellenz
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet60 %
  • Sehr gut35 %
  • Befriedigend 4 %
  • Mangelhaft1 %
  • Ungenügend0 %
Beschreibung
Vorgeschlagene Aufenthaltsdauer: Unter 1 Stunde
Kontakt
Sp 26 | Uphill Towards Santo Pietro Belvedere, 56033 Magreglio, Italien
Diesen Eintrag verbessern
Bewertungen (230)
Bewertungen filtern
47 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
38
8
1
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
38
8
1
0
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 47 Bewertungen
Bewertet am 25. August 2017

Wer den Weg von Bellagio mit dem Rad zurückgelegt hat, kann den Triumph des Radfahrers auf dem Denkmal verstehen. Angemessenes Denkmal und ein schönes Museum für den Radrennsport.

Erlebnisdatum: August 2017
Danke, wom1957!
Bewertet am 4. August 2016

Das sieht doch alles im TV an der Lombardeirundfahrt so locker aus, doch wer von Bellagio aus mit dem Rad die 10 km hochfährt, weiss, was 14% Steigung für Mühe machen können. Dann sind die zwischenzeitlichen 10% ja schon fast Erholung. Immerhin, es lohnt sich,...Mehr

Erlebnisdatum: August 2016
Danke, Thomas K!
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 12. Oktober 2018 über Mobile-Apps

Mit dem Fahrrad schätzten mein Mann und ich die Schärfe der vielen Radsport-Artefakte, die im Schrein zum Gedenken an Radfahrer zurückgelassen wurden. Dann haben wir eine Stunde damit verbracht, nach dem Fahrradmuseum zu suchen, das in der Nähe des Comer Sees liegt, viele Meilen von...Santa Pietro Belvedere entfernt. In Santa Pietro Belvedere gibt es kein Fahrradmuseum.Mehr

Erlebnisdatum: Oktober 2018
Bewertet am 2. Oktober 2018

Wir haben betrogen. . . Wir sind mit dem Bus gefahren! Wir nahmen den Bus nach Asso von Bellagio (Tickets von Bar San Remo) und stiegen in Ghisallo. Die Reise war eher haarsträubend aber soooo hübsch. Die Aussicht hinunter nach Bellagio und gegenüber in Richtung...Varenna war atemberaubend. Die Kirche ist ziemlich klein, aber voller Erinnerungsstücke aus dem Radsport und die Mitarbeiter des Geschenkeladens des Museums waren sehr hilfreich. Wir haben das Museum nicht besucht, da wir darauf bedacht waren, den Bus nicht den Hügel hinunter zu verpassen.Mehr

Erlebnisdatum: September 2018
Bewertet am 4. Februar 2018

Erste Beichte - Ich will nicht hierher zu kommen. Zweitens Konfession - mein Mann ist Familie sind besessen Radfahren. richtig, dass es weiß ich gar nicht gesagt die Hälfte der Gruppe immer noch nichts über Radfahren und es hat uns sehr gut gefallen. Das Museum...ist eine faszinierende Sammlung von Fahrrädern und Fotos über Italienisch Radfahren. Ich dachte, wir würden werden im Museum für ca. 40 Minuten, aber gut 90 Minuten später und meine Familie waren zeigte aber immer noch sehr interessante Dinge heraus nebeneinander. sollte also die durchschnittliche Familie könnte man eine Stunde aus. Wir gingen an die Kirche nebenan und haben noch mal 15 Minuten zur Erfassung super Radfahrer und Abrufen ihrer triumphiert. Die Aussicht ist spektakulär, und es gibt ein gutes Cafe nur in der Nähe der Bushaltestelle. Ansonsten gibt es nicht viel dort oben - aber die Fahrt mit dem Bus von Bellagio ist fabelhaft! ! Die Aussicht ist großartig und es war lustig anhören aller die Geplapper auf den Bus. Die Straße ist kurvig, gewundenen und schmal Sache, die demonstriert der Fahrer das Verhandlungsgeschick. es hat uns sehr gut gefallen. Wir hielten auf dem Weg zurück in Lecco, den wir auf dem Markt gesehen, aber es hatte noch nicht fertiggestellt. Nur ein kleines Café auf der Hauptstraße. Wir hatten ein super Snack Mittagessen gibt es gibt es tolle Pizzen aus dem Holzofen ihr Ofen bis vor allem für uns. Es lohnt sich, dort einen Stop aber überprüfen Sie die Uhrzeit Zuerst ansonsten nicht viel los.Mehr

Erlebnisdatum: August 2017
Bewertet am 31. Juli 2017

Schöne kleine Kapelle auf einem Anstieg, sehr Road Radfahren Thema in und außerhalb der Kapelle. Es gibt auch ein Fahrrad Museum. Die Aussicht auf der East Teil auf den Comer See ist sehr schön

Erlebnisdatum: Juli 2017
Bewertet am 20. Juli 2017

Wenn Sie interessiert sind Radfahren Geschichte unbedingt besuchen Sie das Museum und Kapelle. Die kleine Kirche hat Blick auf den See und hat die Race Bikes in den späten Fabio Casartelli und Fausto Coppi unter andere Erinnerungsstücke. Das Museum ist viel umfassender, Sperranlage Radfahren Geschichte...mit sowohl antike und moderne Fahrräder und Ausstellungen.Mehr

Erlebnisdatum: Juli 2017
Bewertet am 4. Juli 2017

Auf eine wohltätige Fahrt wir stiegen die Straße zum See. Es war nicht ganz einfach mit dem Rad, aber jeden Tretboot Schlag. Die Kirche war besser als jedes Bild.

Erlebnisdatum: Juni 2017
Bewertet am 22. Juni 2017 über Mobile-Apps

Wunderbares Monument zum Radfahren. Man muss Sie fahren bis sie, ob Sie sind ein Radfahren Enthusiast. Nicht einmal annähernd den Verkehr von anderen Fahrgeschäfte und so nett zu sein, wenn Sie ankommen. ein Euro Spenden in der Kapelle.

Erlebnisdatum: Juni 2017
Bewertet am 6. Juni 2017

Schöner Ort zum Besuch wert ist, wenn man in Radtouren. Im Museum kann man sich einige alte Bilder von Giro d'Italia, aber auch Fahrräder - von der Altstadt, der sehr modern Modelle.

Erlebnisdatum: Juni 2017
Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle Hotels in der Umgebung anzeigen
Agriturismo Santo Pietro
57 Bewertungen
1.47 km Entfernung
Hilton Grand Vacations Club at Borgo alle Vigne
165 Bewertungen
3.04 km Entfernung
Hotel Portavaldera
52 Bewertungen
4.14 km Entfernung
La Mia Toscana
4 Bewertungen
5.09 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 3 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Osteria del Sole
151 Bewertungen
2.12 km Entfernung
Pizzeria da Riccardo
14 Bewertungen
2.26 km Entfernung
Nel Mio Piccolo
12 Bewertungen
3.16 km Entfernung
La Locanda di Camugliano
281 Bewertungen
3.29 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 7 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Villa Baciocchi
14 Bewertungen
1.56 km Entfernung
La Spinetta
56 Bewertungen
3.22 km Entfernung
Arianna & Friends Day Tours
360 Bewertungen
4.48 km Entfernung
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Santuario Della Madonna del Ghisallo - Museo Del Ciclismo.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien