Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Scavi di Egnazia

Jetzt geschlossen: 08:30 - 19:30
Heute geöffnet: 08:30 - 19:30
Speichern
Teilen
Highlights aus Bewertungen
Spannende Ausgrabungsstätte

Große Teile der Stadt können im Freien besichtigt werden. Es erschließt sich etwas das Leben zu ... mehr lesen

Bewertet am 27. Mai 2018
Gwynhyfar
,
Ostfildern, Deutschland
Lohnt sich

Zeit für das Museum zu investieren. Es ist sehr informativ und erklärt alle Epochen... die Tafeln ... mehr lesen

Bewertet am 8. Juni 2017
Himmeltor
,
Rivera, Schweiz
über Mobile-Apps
Alle 241 Bewertungen lesen
274
Alle Fotos (274)
Vollbild
Zertifikat für Exzellenz
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet57 %
  • Sehr gut34 %
  • Befriedigend 8 %
  • Mangelhaft1 %
  • Ungenügend0 %
Beschreibung
Jetzt geschlossen
Öffnungszeiten heute: 08:30 - 19:30
Alle Öffnungszeiten anzeigen
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
20°
14°
Okt
16°
10°
Nov
11°
Dez
Kontakt
Strada Provinciale Savelletri Capitolo, 72015, Fasano, Italien
Webseite
+39 080 482 9056
Anrufen
Bewertungen (241)
Bewertungen filtern
30 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
15
14
1
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
15
14
1
0
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 30 Bewertungen
Bewertet 27. Mai 2018

Große Teile der Stadt können im Freien besichtigt werden. Es erschließt sich etwas das Leben zu dieser Zeit. Auch das Museum ist sehr gut. Die Texte im Museum sind alle auf italienisch. Auf der Ausgrabungsstätte auf italienisch und englisch. Lieder kann man den antiken Porto...Mehr

Danke, Gwynhyfar!
Bewertet 8. Juni 2017 über Mobile-Apps

Zeit für das Museum zu investieren. Es ist sehr informativ und erklärt alle Epochen... die Tafeln sind aber auf Italienisch ... Audioguide sind erhältlich. Der Park mit den Ausgrabungen kann zum grossen Teil einfach Besichtigt werden ... hier sind die Tafeln auf Italienisch und Englisch....Mehr

Danke, Himmeltor!
Bewertet 14. November 2016

Wunderschöne Ausgrabungsanlage mit hochinteressanten Museum in einer faszinierenden Landschaft schaffen eine perfekten Ausflug in die antike und Geschichte Apuliens.

Danke, ItalienfreundLaufach!
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet 27. August 2018

Die Ruinen / Ausgrabungen sind meist Fundamente. Nicht viel von Gebäuden zu sehen, aber Sie können ein kleines römisches (früher Messapian) Dorf sehen. Das Museum ist modern und gut angelegt. Und hat eine gute Klimaanlage. Und gute Aussicht auf die Adria: -)

Bewertet 15. Juli 2018

kann von weitem gesehen werden, nicht wirklich in die Ruinen gehen. Entlang der Küste liegen die Überreste einer antiken römischen Siedlung.

Bewertet 11. Juli 2018

Wenn Sie Geschichte und Archäologie genießen möchten, ist dies ein großartiger Ort für einen Besuch. Wir hatten einen kurzen Besuch erwartet, aber wir verbrachten ein paar Stunden dort, denn es gab viel zu sehen. Es gibt mehrere Bereiche der Website zu besuchen; die römische Stadt,...Gräber und die Akropolis. Der Zugang zur Akropolis ist mit einem Führer und der Bereich blickt auf das Meer mit seiner untergegangenen alten Hafenmauer. Der Führer war sehr interessant und sprach ausgezeichnetes Englisch. Der Rest der Website können Sie selbst wandern und erkunden. Das Museum selbst ist großartig mit vielen Informationen in Englisch und die Exponate sind gut präsentiert.Mehr

Bewertet 4. Juli 2018 über Mobile-Apps

Wir besuchten das Museum, Grab und Ruinen im Familienurlaub - sehr beeindruckend, speziell Pomegranat Grab mit Stoune Türen. Alle Anlage ist sehr gepflegt, das Personal ist sehr freundlich, vielen Dank an Valentina für eine Information und Beratung!

Bewertet 29. Juni 2018

Obwohl wir wirklich nicht erwartet haben, dass dies beeindruckend ist, waren wir sehr überrascht, wie großartig es war. Die Dame, die uns die Tickets verkauft hat, war sehr hilfreich und erklärte, welche Tickets wir kaufen könnten und ob wir nur die römische Ausgrabung oder das...Grab unter dem Museum besichtigen wollten. Wir entschieden uns für beide und wir waren so froh, dass wir das gemacht haben. Dies ist ein großartiger Ort mit einem guten Museum mit vielen englischen Übersetzungen. Es ist unglaublich professionell geführt und obwohl es nicht so vollständig ist wie einige Ruinen, ist es gut erklärt und Gebäude sind leicht zu identifizieren. Wir waren begeistert und können es sehr empfehlen.Mehr

Bewertet 22. Mai 2018

Gute Wegbeschreibungen rund um die Website und viele Informationen in Italienisch und Englisch. Es ist einen ganzen Morgen oder Nachmittag wert.

Bewertet 3. Mai 2018

Der Ausgrabungsort ist eine typische griechische Stadt, die typisch für Süditalien ist. Es gibt ein großes Museum in der Nähe, das viele Artefakte aus der Region zeigt

Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 15 Hotels in der Umgebung anzeigen
Hotel Lido Torre Egnazia
208 Bewertungen
1.87 km Entfernung
Borgo Egnazia
1’603 Bewertungen
2.04 km Entfernung
La Peschiera
189 Bewertungen
2.36 km Entfernung
Hotel La Sorgente
173 Bewertungen
2.53 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 183 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Hagakurinho - Tropical & Brazilian Sushi
40 Bewertungen
1.95 km Entfernung
FronteMare
171 Bewertungen
2.92 km Entfernung
Sabbia D'oro
43 Bewertungen
1.46 km Entfernung
Osteria del Porto
1’856 Bewertungen
2.95 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 71 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
AcquaPark Egnazia
100 Bewertungen
0.53 km Entfernung
Lido Ottagono
273 Bewertungen
1.53 km Entfernung
Le Palme Beach Club
23 Bewertungen
0.62 km Entfernung
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Scavi di Egnazia.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien