Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Wat Khao Wong Phra Chan

26 Bewertungen
Leider sind an den von Ihnen gewählten Daten keine Touren oder Aktivitäten verfügbar. Bitte geben Sie ein anderes Datum ein.

Wat Khao Wong Phra Chan

26 Bewertungen
Leider sind an den von Ihnen gewählten Daten keine Touren oder Aktivitäten verfügbar. Bitte geben Sie ein anderes Datum ein.
Vollbild
Standort
Kontakt
Huai Pong subdistrict, Khok Samrong Thailand
Das Beste in der Umgebung
0Restaurantsin einer Entfernung von maximal 10 km
0Weitere Sehenswürdigkeitenim Umkreis von 10 km
26Bewertungen4Fragen & Antworten
Bewertungen von Reisenden
  • 13
  • 11
  • 1
  • 1
  • 0
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
Ausgewählte Filter
  • Filtern
  • Deutsch
Michael Stocker hat im Jan. 2020 eine Bewertung geschrieben.
Magdeburg, Deutschland103 Beiträge3 "Hilfreich"-Wertungen
Die Zahl der Stufen von unten bis oben wird mit 3790 angegeben. Einige davon sind klein und man freut sich wenn man zwei auf einmal nehmen kann. Nach oben hin wird es immer steiler und man fragt sich immer wieder, wie weit es wohl noch ist. Wer gegen Mittag kommt ist selbst schuld. Bei Temperaturen um 35 Grad muß man sich wirklich zwingen. Alle 500 Stufen steht ein Schild auf dem die bisher zurückgelegte Anzahl der Stufen steht. Hurra, den Rest schaffe ich auch noch, denkt man sich und geht schwitzend und schnaufend weiter. Zum Glück gibt es viele Stände mit Getränken und Nudelsuppen und man denkt an die, die das alles hier rauf getragen haben. Zwei Liter Trinken auf 3790 Stufen sind wohl ganz normal. Oben weht ein leichter Wind und wer geschwitzt ist sollte aufpassen. Die kleine Höhle ist in einer Minute abgehakt. Die Einheimischen beten aber für Touristen gibt es hier nichts zu entdecken. Die Aussicht von oben ist toll auch wenn es nichts wirklich interessantes zu sehen gibt. Jetzt noch etwas trinken und dann geht‘s zurück. Erst beim Runtergehen besteht die Gefahr von Muskelkater. Fast die Hälfte der Strecke kann man auf dem Geländer rutschen. Dafür werden Thung Sing verkauft, Rutschtüten auf Deutsch. Das sind Reissäcke mit einer eingenähten Verstärkung und auf denen rutscht man auf dem Geländer nach unten. Mit ein bißchen Übung klappt das ganz gut und man kommt schnell wieder nach unten. Als nächstes ein Besuch bei einer der größten Buddha Statuen des Landes. Was mag das alles gekostet haben, fragt man sich und kommt ins Grübeln. Die Größe der Figur ist wirklich beeindruckend und man kommt sich ziemlich klein vor.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: Januar 2020
Hilfreich
Senden
Thaiboh hat im Aug. 2017 eine Bewertung geschrieben.
7 Beiträge4 "Hilfreich"-Wertungen
Sowohl das Kloster am Fuß des Berges als auch der Buddah sowie Aussicht vom Berg sind sehr schön. Auf alle Fälle genügend Wasser mitnehmen, da es sehr schweißtreibend ist, wenn auch ein Großteil des Weges beschattet ist.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: August 2017
Hilfreich
Senden
Daniel D hat im Jan. 2016 eine Bewertung geschrieben.
Lop Buri, Thailand634 Beiträge89 "Hilfreich"-Wertungen
+1
Grosses Kloster mit sehr gutem Museum. Man kann auf den Berg gehen (Achtung über 3600 Stufen). Kein Eintritt. Verpflegung möglich.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: Dezember 2015
Hilfreich
Senden
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
adamtthompson2 hat im Mai 2017 eine Bewertung geschrieben.
Balad, Irak2 Beiträge
Diese Wanderung angeboten super Aussicht, freundliche Affen, und Schreinen an der Spitze. Februar 2015 gingen während einer Reise mit der Armee. Bringen Sie Wasser. Das ist nichts für schwache Nerven; viele Treppen.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: Juni 2016
Language Weaver
Hilfreich
Senden
Clément D hat im Aug. 2016 eine Bewertung geschrieben.
3 Beiträge
Wir haben das im August (Saison). Die Aussicht ist sehr schön an der Spitze, aber passen Sie also es gibt 3700 Treppen vor! Überlegen Sie es sich zweimal, bevor beginnend steigen ...
Mehr lesen
Erlebnisdatum: August 2016
Language Weaver
Hilfreich
Senden
Häufig gestellte Fragen zu Wat Khao Wong Phra Chan