Panoramaweg (gotschnagrat - Davos Platz)

Panoramaweg (gotschnagrat - Davos Platz), Klosters

Panoramaweg (gotschnagrat - Davos Platz)

Panoramaweg (gotschnagrat - Davos Platz)
5
Bewertung schreiben
Das sagen Reisende

Bearbeitungen vorschlagen, um zu verbessern, was wir anzeigen.
Diesen Eintrag verbessern

Die besten Möglichkeiten, Sehenswürdigkeiten in der Umgebung zu erleben

Das Gebiet
Adresse
Das Beste in der Umgebung
Restaurants
40 im Umkreis von 5 Kilometern
Sehenswürdigkeiten
32 im Umkreis von 10 Kilometern

5.0
3 Bewertungen
Ausgezeichnet
3
Sehr gut
0
Befriedigend
0
Mangelhaft
0
Ungenügend
0

Diese Bewertungen wurden automatisch aus dem Englischen übersetzt
Der Text enthält möglicherweise von Google bereitgestellte Übersetzungen. Google gibt keine ausdrücklichen oder stillschweigenden Garantien für die Übersetzungen. Dies gilt auch in Bezug auf die Genauigkeit, Verlässlichkeit sowie für stillschweigende Garantien für die Gebrauchstauglichkeit, Eignung für einen bestimmten Zweck und Fälschungsfreiheit.

_nb_23_s
268 Beiträge
Aug. 2020
sehr schöner Weg mit einer tollen Aussicht. Ist keine sehr anstrengende Sache, der Weg führt vom Gotschnagrat bis nach Davos und ist nicht sehr steil. Auf jeden Fall emfpehle ich gute Wanderschuhe, da es steinig ist.

Die Biker benutzen denselben Weg, es herrscht aber eine sehr angenehme Stimmung und man nimmt Rücksicht aufeinander.

Der Weg kann sowohl von Davos als auch von Kloster zurückgelegt werden. Unsere Erfahrung ab Klosters war sehr empfehlenswert.
Verfasst am 10. August 2020
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Toblje
Zürich, Schweiz6’218 Beiträge
Juli 2020
Der Panoramaweg ist eine herrliche Bergtour für Jung und Alt. Er beginnt auf dem Gotschnagrat, welchen man ab Klosters Platz mit der Seilbahn erreicht. Der Weg führt der Bergflanke entlang nach Davos und bietet immer wieder tolle Ausblicke auf das Landwassertal. Der erste Teil der Tour führt bis zur Parsennbahn und ist auch für ungeübte Wanderer und Familien gut geeignet. Sobald man nach rund 90 Minuten reiner Wanderzeit die Mittelstation der Parsennbahn erreicht, kann man die Tour entweder beenden und mit der Bahn nach Davos fahren oder man entscheidet sich für die Fortsetzung der Wanderung bis zum Strelapass. Die Laufzeit verdoppelt sich damit ungefähr. Der Weg wird noch spektakulärer, erfordert allerdings an einzelnen engen Stellen etwas Trittsicherheit. Der Abstieg vom Strelapass zur Schatzalp erfolgt zu Fuss und ist ziemlich steil. Ab Schatzalp kann man entweder mit der Standseilbahn zurück nach Davos fahren oder man legt die restlichen Höhenmeter zu Fuss zurück.
Verfasst am 26. Juli 2020
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

RodolfoS1910
São Paulo, SP80 Beiträge
Sep. 2021
Ausgezeichnete Wandertour, relativ einfach und eine fantastische Aussicht auf das Tal, das Klosters mit Davos verbindet. Sehr zu empfehlen.
Google
Verfasst am 19. September 2021
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Fehlt etwas oder stimmt etwas nicht?
Bearbeitungen vorschlagen, um zu verbessern, was wir anzeigen.
Diesen Eintrag verbessern
Häufig gestellte Fragen zu Panoramaweg (gotschnagrat - Davos Platz)