Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Fiore di Maggio Escursioni

Localita Campulongu, 09049 Villasimius, Sardinien, Italien
+39 345 603 2042
Telefon
Webseite
Speichern
Highlights aus Bewertungen
Immer überfüllt

Wenn wir dieses Schiff von der Badebucht aus gesehen haben, war es immer sehr voll mit lauter Musik.

Bewertet am 20. September 2016
GerhardLandshut
,
Landshut
Herrlicher Tag mit Kindern

Wir haben einen wunderschönen Tag verbracht. Die Crew war sehr freundlich und fürsorglich! Das ... mehr lesen

Bewertet am 9. August 2016
Marion M
über Mobile-Apps
Alle 263 Bewertungen lesen
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Übersicht
  • Ausgezeichnet48 %
  • Sehr gut27 %
  • Befriedigend 11 %
  • Mangelhaft7 %
  • Ungenügend7 %
Jetzt geschlossen
Öffnungszeiten
Öffnungszeiten heute: 10:15 - 17:30
ORT
Localita Campulongu, 09049 Villasimius, Sardinien, Italien
KONTAKT
Webseite
+39 345 603 2042
Bewertung schreibenBewertungen (263)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
Bewertet am 20. September 2016

Wenn wir dieses Schiff von der Badebucht aus gesehen haben, war es immer sehr voll mit lauter Musik.

Danke, GerhardLandshut!
Bewertet am 9. August 2016 über Mobile-Apps

Wir haben einen wunderschönen Tag verbracht. Die Crew war sehr freundlich und fürsorglich! Das Essen war sehr gut und es haben alle gleichzeitig gegessen! Das muss man bei 100 Personen oder mehr erst mal schaffen!!! Satt wurde auch jeder! Die erste Bucht war traumhaft wenn...Mehr

Danke, Marion M!
Bewertet am 31. August 2014

Für 45 Euro wird man aus Cagliari per Bus abgeholt. In Villasimius geht es per Schiff weiter. Nach 30 Minuten kann man sich auf den ersten Strand ausbooten lassen oder direkt von der Schiffsplanke ins Wasser springen. Wer möchte bleibt an Bord. Nach etwas mehr...Mehr

1  Danke, GeorgVonNebenan!
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 4. September 2017 über Mobile-Apps

Mehr

Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 16. August 2017 über Mobile-Apps

Mehr

Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 7. Juli 2016 über Mobile-Apps

Mehr

Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 14. August 2015

Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 7. August 2014

Mehr

Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 8. August 2013

Mehr

In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 831 Hotels in Sardinien ansehen
Marina dei Ginepri Hotel
1 Bewertung
0.45 km Entfernung
Pullman Timi Ama Sardegna
1'508 Bewertungen
0.94 km Entfernung
Hotel Stella Maris
279 Bewertungen
1.02 km Entfernung
Hotel Fiore di Maggio
197 Bewertungen
1.2 km Entfernung
Restaurants in Ihrer Nähe
La Vela
727 Bewertungen
0.18 km Entfernung
Mesa de Janas
584 Bewertungen
0.58 km Entfernung
Su Forreddu al Porto
474 Bewertungen
0.25 km Entfernung
Ristorante I Ginepri
289 Bewertungen
1.18 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer Nähe
Porto Giunco
1'773 Bewertungen
1.17 km Entfernung
Spiaggia del Giunco o Notteri
436 Bewertungen
1.16 km Entfernung
Spiaggia di Campulongu
365 Bewertungen
1.11 km Entfernung
Timi Ama Beach
136 Bewertungen
1.45 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Fiore di Maggio Escursioni.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Veröffentlichungsrichtlinien
Senden