Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Jetzt geschlossen
Öffnungszeiten heute: 08:00 - 20:00
Zertifikat für Exzellenz
Kontakt
Porto Ercole, Monte Argentario, Italien

Argentario Divers
Buchung auf TripAdvisor nicht möglich

Sind Sie an anderen Sehenswürdigkeiten interessiert, die Sie sofort buchen können?
Bewertungen (104)
Bewertungen filtern
8 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
6
2
0
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
6
2
0
0
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
Bewertet am 10. Juli 2018 über Mobile-Apps

Tagestrip zur Insel Giannutri, zwei Tauchgänge, beste Sicht, Guides für alle Brevetstufen. Highlights: Superfreundliche Leute, perfekt organisiert, leckere Snacks und Mittagessen an Bord, faire Preise. Wir waren mit unseren drei Kindern dabei, ich konnte in Ruhe tauchen und alle hatten Riesenspaß. Fazit: Urlaubshighlight!

Erlebnisdatum: Juli 2018
Danke, pyramon!
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 4. November 2018

Die Leute hatten mir erzählt, dass das Mittelmeer eine leblose Wüste sei - überfüllt mit wenig zu sehen. . . Das Tauchen im Meeresschutzgebiet von Isola Giannutri bewies das Gegenteil. Wände mit wunderschönen violetten und gelben Gorgonia-Fächern bedeckt, die sich mit Fischen zusammenfinden - das...Leben von Mädchen, Gobbies und Blennies, größeren bunten Lippfisch und größeren Zackenbarsch, Bernsteinmakrelen und anderen pelagischen Besuchern. Unglaubliches Tauchen! Abgesehen vom Tauchen war das Boot bequem und das Essen war reichlich und lecker! Dieser Ort ist bei italienischen Tauchern beliebt. . . . keine Touristen; Englisch ist nicht stark, also empfehle ich einen Ort für erfahrene Taucher, die keine großen Erklärungen oder Hilfe benötigen (wenn Sie kein Italienisch sprechen). Für technische Taucher mit viel oder tiefem Zeug!Mehr

Erlebnisdatum: Oktober 2018
Bewertet am 8. Juli 2017

Meine Tochter und ich haben einen Schnorchel Tagesausflug mit Argentario Taucher und wir waren wirklich zufrieden. Die Operation fühlt sich an wie eine Familie - geführt und alle waren sehr freundlich und hilfsbereit. Wir fühlten uns sehr unterstützt und sicher im gesamten Reise. Die Preise...waren vernünftig, vor allem für das Niveau der Aufmerksamkeit, die wir von den Angestellten hatten. Sie bringen Flaschen Wasser und Snacks an Bord des Schiffes auf dem Weg und alles zu erklären. Drei der Gäste waren Tauchen, Schnorcheln und zwei von uns waren. Argentario Taucher schickte 3 Profis auf dem Boot für nur 5 Gäste, was wirklich schön war. Dadurch wurde auch mit uns senden Sie uns bitte einen der Angestellten Führer auf unsere schnorcheln, was wir sehr dankbar, denn wir waren etwas zaghaft zum Schwimmen in der Nähe des Quallen. Die Felsen und Klippen rund um die Insel sind wunderschön. Wir haben viele schöne Bilder aus der Bootsfahrt auf dem Tauchplätze. Wir hatten auf einem spontan, die nur am Nachmittag hatten wir zur Verfügung, und es gibt nur eine Reise in dieser Zeit so nahmen wir das. Ich kenne nicht den Namen der Seite gingen wir zu, aber aus den Informationen, die wir lesen Sie in dem Laden, es sieht so aus, als ob es gibt noch andere Stellen mehr empfohlen für die Tier- und Pflanzenwelt. Ich muss aber sagen, dass wir nicht sehen eine Octopus und mehreren großen Quallen, die sind cool! Es gab nicht viele andere wilde Tiere zu sehen in der Gegend, die wir besuchten Unterwasser aber wir waren sehr zufrieden mit der Reise in alle und würde sicher wieder dort buchen Sie mit dieser Gruppe. Wir hätten mehr Zeit zum lernen, die spektakuläre Orte sind die mehr.Mehr

Erlebnisdatum: Juni 2017
Bewertet am 8. August 2016

Ich tauchte der NE Küste des Monte Argentario selbst - in der Nähe von Tauchladen (nur 15 Minuten). Wunderschön Purple gorgonien tiefer, und schön gelb Korallen flacher. Höhlen & Terrain war großartig. Büro & Boot Personal freundlich und hilfsbereit.

Erlebnisdatum: Juli 2016
Bewertet am 25. Juli 2016 über Mobile-Apps

Zum ersten Mal tauchen in Italien und wir hatten eine gute Erfahrung mit Argentario Taucher. Last Minute die Abfahrt Ort gewechselt und wir waren immer rechtzeitig informiert. Das Boot gut ausgestattet und ausreichend Platz für eine große Gruppe von Tauchern. Getränke und Snacks, wenig Brot...zwischendurch Snacks und Pasta zum Mittagessen nach 2 interessant Tauchgänge. Wir planen eine weitere Reise auf jeden Fall in der Zukunft in der Nähe.Mehr

Erlebnisdatum: Juli 2016
Bewertet am 30. Mai 2016

Wir waren schon in Monte Argentario für Badeurlaub, und stellte das Argentario Taucher. Das Tauchzentrum in Porto Ercole sofort überzeugt mich, daher bat ich um eine Scuba Diver Kurs. Stefania und der Argentario Taucher Team alles gut vorbereitet und organisiert. Die ersten Tauchgänge im Pool-...und Theorie Unterricht statt in Training Center am Argentario Village. Ausrüstung zur Verfügung gestellt hatte in verschiedenen Größen. Mein Lehrer hatten einen guten Ansatz zu Bringst du mir was ist erforderlich, und natürlich hochqualifizierten diver zu. Die Tauchgänge in Giannutri organisiert worden. Wir hatten eine Kreuzfahrt auf der Insel mit dem Tauchzentren eigenes Boot "Abrakadabra". Auf der Route Tee und Kaffee war vorhanden, sowie Snacks zwischen und nach dem Tauchen. Abgesehen von der Kurs auch erfahrene Taucher Beitritt zum Tour, so konnte ich mir eine Vorstellung der breite Auswahl Argentario Taucher zu bieten hat, von Anfängern bis epxerts.Mehr

Erlebnisdatum: Mai 2016
Bewertet am 16. September 2015

Mit mehr als 500 Tauchgänge abgeschlossen halte ich mich für einen recht guten beurteilen die Qualitäten eines gutes Tauchzentrum. Argentario Taucher auf jeden Fall scheinen zu treffen. Leider wegen einer Head kalt Ich war, konnte ich nicht wirklich hinab in die blauen azurblaue Wasser aber...stattdessen gingen Schnorcheln. Das Tauchboot ist geräumig und gut organisiert. Auf der Ausrüstungen, dass andere Taucher genutzt, es allen zu sein schien in gutem Zustand und gut gepflegt. Die Bootsbesatzungen kennt sich gut aus und ist professionell und alles verlief reibungslos. Das Schnorcheln war gut, auch die Sichtbarkeit war 40m+ - ok, es ist nicht wie die Rote Meer oder die Philippinen mit Bezug auf zur Marina Leben, aber es gibt immer noch viel zu Meer. Für diejenigen, die ein wenig an kostenlosen Tauchen genießen Sie gibt es viele schöne Schwimmpassagen in die Sehenswürdigkeiten. ständig von Kaffee, gab es Softdrinks und Keksen begrüßt. Das Essen wird am Ende der Reise auch war eine willkommene Seite sowie ein paar Gläser Wein. Kann diese Jungs zum Schnorcheln oder Tauchen.Mehr

Erlebnisdatum: September 2015
Bewertet am 26. Juli 2015

Tauchen mit dieser Tauchladen war die beste Entscheidung meines Lebens. Die Crew in Argentario Tauchladen hat alles unternommen, damit dies war der beste Scuba Diving war, das ich je hatte. Sie waren sehr freundlich und hilfsbereit - es war eine tolle Erfahrung. Insel Giannutri ist...wunderschön und das Meer, das Leben unter Wasser war atemberaubend. Unser Dive Paket besteht aus 2 Insel Tauchgänge, Snacks/Essen/Getränke auf dem Boot, und vollständige Miete Ausrüstung für 110 Euro. Es ist ein Angebot, das Sie nicht entgehen lassen! Es war ein wenig schwierig zu finden der Bus zu den Tauchladen und ich war schließlich fehlt den Bus, würden sie mir in der Nähe der der Tauchladen und eines der Dive Crew Mitglieder hat er alles getan um zu kommen und mich abzuholen an der Bushaltestelle ... wenn es das nicht fantastischer Kundenservice, ich weiß nicht, was ist - vielen Dank! Wenn Sie zum Tauchen in Italien möchten, empfehle ich mit Argenatrio Divers tauchen! Cheers.Mehr

Erlebnisdatum: Juli 2015
Mehr Bewertungen anzeigen
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Argentario Divers.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien