Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Speichern
Teilen
Highlights aus Bewertungen
Schönes Naturschutzgebiet

Die für den Pkw-Verkehr gesperrte Landzunge zwischen Festland und Monte Argentario ist nicht sehr ... mehr lesen

Bewertet am 12. Februar 2016
mamoya2014
,
Marloffstein, Deutschland
Einer der schönsten Naturstraende...

Dieser Strand ist traumhaft. Pinienwald im Hinterland und ein 30 Meter breiter, flach ab fallender ... mehr lesen

Bewertet am 28. Juli 2013
Rico G
über Mobile-Apps
Alle 824 Bewertungen lesen
345
Alle Fotos (345)
Vollbild
Zertifikat für Exzellenz
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet56 %
  • Sehr gut31 %
  • Befriedigend 10 %
  • Mangelhaft2 %
  • Ungenügend1 %
Beschreibung
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
25°
18°
Aug
21°
15°
Sep
16°
12°
Okt
Kontakt
58015, Orbetello, Italien
Webseite
Bewertungen (824)
Bewertungen filtern
18 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
8
7
2
0
1
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
8
7
2
0
1
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 18 Bewertungen
Bewertet 6. Juni 2017 über Mobile-Apps

Dieser schöne Strand mit feinem gelben Sand liegt wunderschön auf der Landzunge zwischen Festland und der Halbinsel Monte agentario in einem Naturschutzgebiet. Leider zahlt man für einen Besuch mit dem Auto Parkgebühren (1€/h,6€ tagesgebühr) - gratis Parkplätze sehr weit entfernt. Infrastruktur ist dafür ganz gut...Mehr

Danke, hurrtah!
Bewertet 12. Februar 2016

Die für den Pkw-Verkehr gesperrte Landzunge zwischen Festland und Monte Argentario ist nicht sehr breit, aber sehr vielfältig. Zur Lagune von Orbetello geht man auf Stegen und Pfaden am Ufer entlang und kann unzählige Vögel und Für Spuren entdecken. In der Mitte gibt es einen...Mehr

1  Danke, mamoya2014!
Bewertet 17. September 2015

Dies war noch vor 10 Jahren ein wunderschöner Strand. Leider reiht sich nun ein Liegestuhlverleih an den anderen, es gibt keine kostenlosen Süßwasserduschen mehr und gepflegt sieht auch anders aus. Trotzdem ist der Tombole di Feliglia einzigartig und ewig lang. Parkplatzsuche ist in der Hauptsaison...Mehr

Danke, Angela K!
Bewertet 28. Juli 2013

Dieser Strand ist traumhaft. Pinienwald im Hinterland und ein 30 Meter breiter, flach ab fallender feiner Sandstrand auf einer Laenge von 5km. Unbedingt ein Fahrrad ausleihen und bis km 2 oder 3 fahren. Ein Paradies auch für kleine Kinder.

2  Danke, Rico G!
Bewertet 15. Oktober 2012

je nach windrichtung feniglia oder gianella.allerdings ist an der feniglia mehr trubel die heerscharen von strandverkäufern sind einfach nur lästig und geben nie auf.

Danke, klaus h!
Language Weaver
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet 8. Juni 2017 über Mobile-Apps

Mehr

Language Weaver
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet 3. Mai 2017

Language Weaver
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet 21. Oktober 2016 über Mobile-Apps

Mehr

Language Weaver
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet 12. August 2016

Mehr

Language Weaver
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet 4. August 2016 über Mobile-Apps

Mehr

Mehr Bewertungen anzeigen
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des La Feniglia.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien