Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
TripAdvisor
Ferrara
Veröffentlichen
Posteingang
Suchen

Museo Nazionale dell'Ebraismo Italiano e della Shoah (Meis)

Nr. 44 von 142 Aktivitäten in Ferrara
Jetzt geschlossen: 10:00 - 18:00
Heute geöffnet: 10:00 - 18:00
Alle Fotos (51)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet44 %
  • Sehr gut20 %
  • Befriedigend 16 %
  • Mangelhaft10 %
  • Ungenügend10 %
Beschreibung
Jetzt geschlossen
Öffnungszeiten heute: 10:00 - 18:00
Vorgeschlagene Aufenthaltsdauer: 1-2 Stunden
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
17°
Okt
10°
Nov
Dez
Kontakt
Via Piangipane 81, 44121, Ferrara, Italien
Webseite
+39 0532 769137
Anrufen
Diesen Eintrag verbessern
Google
Beliebte Touren und Aktivitäten in und in der Umgebung von Ferrara
ab $ 55.63
Weitere Infos
Bewertungen (67)
Bewertungen filtern
10 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
6
1
1
0
2
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
Bewertungen von Reisenden
6
1
1
0
2
Das sagen Reisende:
Ausgewählte Filter
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 10 Bewertungen
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet vor 3 Tagen über Mobile-Apps

Sie werden viel mehr aus diesem Museum herausholen, wenn Sie an der Führung teilnehmen. Sie müssen sich rechtzeitig anmelden, wenn Sie es auf Englisch wünschen. Ich stimme zu, das ist klein, aber was da ist, ist gut gemacht. Mein italienischer Freund, der wenig über das...Judentum weiß, hat es ebenfalls genossen. Ich denke, die Entwicklung dieses Museums sollte unterstützt werden - die Geschichte ist wichtig. Die Buchhandlung hat Unmengen von Büchern - ich habe mir alle auf Italienisch angesehen, nicht sicher, wie viele auf Englisch verfügbar sind, aber es war interessant, alle israelischen Autoren und klassischen jüdischen Texte (wie Shalom Aleichem) auf Italienisch zu sehen.Mehr

Erlebnisdatum: Oktober 2019
Bewertet am 18. Februar 2019 über Mobile-Apps

Ich war sehr beeindruckt von der Sensibilität des Museums für die Geschichte aller Minderheiten und ethnischen Gruppen, wobei ich nie vergessen konnte, dass es ein jüdisches Museum ist. Der Intro-Film ist ein absolutes Muss. Es ist faszinierend, dass Juden als Teil ihrer Begeisterung für Italien...sechsmal so viele Auszeichnungen für Tapferkeit im Ersten Weltkrieg erhalten haben als typische SoldatenMehr

Erlebnisdatum: Februar 2019
Bewertet am 3. November 2018 über Mobile-Apps

Ich war schon in einigen Museen / Ausstellungen dieser Art, aber MEIS stach hervor. Die Auswahl der Objekte zum Erzählen verschiedener Geschichten ist vernünftig (Sie werden nicht durch mehrere Artefakte überwältigt), und die Videos und ausführlichen Erklärungen liefern ein Maß an Analyse und Einsicht, das...ich zuvor noch nicht gesehen hatte. Es war sehr nachdenklich und provozierend. Die Multimedia-Ausstellung war gut zusammengestellt und sehr bewegend, ohne dabei sentimental zu sein.Mehr

Erlebnisdatum: November 2018
Bewertet am 14. August 2018

Dies ist eines jener Museen, die moderne Formen des Geschichtenerzählens mit vielen alten Artefakten kombinieren, um den Besucher wirklich einzufangen. Alle Themen werden auf drei Ebenen erzählt, so dass Sie die Geschichten so oft wie Sie möchten hinein- und herauszoomen können, was jedes Mal zu...einem anderen Besuch führt. Wir freuen uns darauf, das Museum zu besichtigen, wenn es fertig gebaut ist, und jetzt ist es nur teilweise fertig.Mehr

Erlebnisdatum: Juli 2018
Bewertet am 10. Juli 2018 über Mobile-Apps

Ein sehr schönes und gut gestaltet Museum. Sehr interessant und lehrreich für alle Menschen. Ich hoffe, dieser Ort wächst auf und mehr für uns zu lernen.

Erlebnisdatum: Juli 2018
Bewertet am 11. März 2018 über Mobile-Apps

Dieses Museum befindet sich in den frühen Entwicklungsphasen, aber sein Konzept und Ziel ist entscheidend. Die ersten 1000 Jahre italienisch-jüdischer Geschichte sind faszinierend. Es gibt viel zu lesen - einige Erklärungen sind zu nahe am Boden platziert. Viele Videos bedeutender Gelehrter. Das anfängliche Multimedia-Video hinterlässt...einen Gedanken, dass das Museum die römische Zeit bis in die heutige Zeit umfasst. Leider noch nicht. Hoffentlich bis 2020! Kein Cafe. Das war schlecht geplant. Jedes jüdische Museum braucht irgendwo einen Kaffee.Mehr

Erlebnisdatum: März 2018
Bewertet am 12. Februar 2018

Dieser kürzlich eröffnete Teil eines größeren Museums handelt von dem schlimmsten Museum, in dem ich je war. Das Einführungsvideo ist großartig - es zeigt den Plan des Museums auf, mehr als eine einfache Chronologie der jüdischen Präsenz in Italien anzubieten, aber es wird schnell zu...einem zusammenhanglosen Irrgarten. Die Museumskuratoren stützen sich stark auf Fragmente von Steinepigraphen. Es gibt auch Videos, die jeweils in einer Endlosschleife im gesamten Museum gespielt werden. Dies sind 2 - 3 Minuten. Vorträge von einer Vielzahl von Gelehrten, die an sich interessant, informativ und hörenswert sind, aber die Akustik ist so schlecht, dass man immer zwei oder drei konkurrierende Videos hört. Sie können nicht entkommen, und sie lassen keine Gelegenheit, irgendwelche erklärenden Texte ruhig zu lesen. Es wäre schön zu hoffen, dass dies die Bühne ist, wo sie alle Kniffe ausarbeiten, bevor sie den Rest des Museums fertig stellen, aber ich halte nicht den Atem an. Die Geschichte des jüdischen Lebens in Italien ist wichtig, aber wer dieses Museum plant, hat eine wichtige Gelegenheit verpasst.Mehr

Erlebnisdatum: Februar 2018
Bewertet am 17. November 2017

Ich reiste zu den Rändern von Ferrara, um dieses Museum zu besuchen und es war wegen Renovierungsarbeiten geschlossen. Der Sicherheitsbeamte sagte mir, dass es nicht bis 2018 wieder öffnen würde. Dies ist etwas, das auf der Website des Museums veröffentlicht werden sollte, um Menschen die...Mühe zu ersparen, ins Museum zu schleppen.Mehr

Erlebnisdatum: November 2017
meismuseum, Responsabile relazioni pubbliche von Museo Nazionale dell'Ebraismo Italiano e della Shoah (Meis), hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 19. Januar 2018
Mit Google übersetzen

Mehr

Bewertet am 6. April 2016

Für uns als American Juden, es ist gut zu wissen, dass es ein National Museum Auszeichnung Italien's Jewish Heritage und ist nach der Shoah (Holocaust). Für jetzt, die Ausstellung beherbergt vor allem Artefakte aus der Synagoge an der Via Mazzini, der nicht offen für Touren...während der 2012 Erdbeben beschädigt da zu sein. Für uns war das Highlight unserer museo besuchen die sachkundig geführte Tour von Rita und Federica. Sie haben nicht nur erklärte Exponate, aber freundlicherweise beantwortete alle unsere Fragen. Wir hatten ein die meisten interaktive und herrlich Tour, teilt ihnen mit, dass sie einige zusätzliche Einblicke in Judentum hatten, freuten wir uns schon auf wenigstes erhalten Sie ihre eigenen Verständnis zu erweitern. Dies ist ein ehrgeiziges Unterfangen, das erst dann abgeschlossen für mehrere Jahre, aber Abriss und Restauration ist unterwegs auf andere Teile der Anlage. Sie haben ein nettes Buchladen und ein Souvenirladen.Mehr

Erlebnisdatum: April 2016
Bewertet am 13. August 2015

Das Museum, E4, mit einem Rabatt für Inhaber des Myfe Card, ist in Arbeit. Es ist klein, gut ausgelegt und versucht zu erklären einige zentrale Ideen des Judentums - für diejenigen, die weder Jewish noch verstehen Hebräisch. Einmal fertig, dies wird ein feines Museum. Gute...Erklärungen in Englisch.Mehr

Erlebnisdatum: August 2015
Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 33 Hotels in der Umgebung anzeigen
Hotel Santo Stefano
192 Bewertungen
0.25 km Entfernung
Hotel Carlton
1’124 Bewertungen
0.32 km Entfernung
Hotel Corte Estense
294 Bewertungen
0.39 km Entfernung
Hotel Nazionale
478 Bewertungen
0.41 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 669 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Mordicchio L'originale Pancotta since 1998
1’240 Bewertungen
0.32 km Entfernung
La Compagnia
1’330 Bewertungen
0.34 km Entfernung
Inki Makisushi Ferrara
166 Bewertungen
0.28 km Entfernung
Oca Giuliva
480 Bewertungen
0.26 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 186 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Centro Storico Ferrara
1’968 Bewertungen
0.48 km Entfernung
Via delle Volte
929 Bewertungen
0.11 km Entfernung
Palazzo Municipale
156 Bewertungen
0.46 km Entfernung
Ferrara Cathedral
790 Bewertungen
0.47 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern (Museo Nazionale dell'Ebraismo Italiano e della Shoah (Meis)).
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien