Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Highlights aus Bewertungen
Besuch mit FB Freunden

Eigentlich stand der Ort nicht auf unserem Programm. Doch wir haben den Besuch nicht bereut. Das ... mehr lesen

Bewertet am 4. November 2014
Uschi-Figline
,
Grafenau, Bayern, Germany
Alle 250 Bewertungen lesen
231
Alle Fotos (231)
Vollbild
Zertifikat für Exzellenz
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet33 %
  • Sehr gut48 %
  • Befriedigend 15 %
  • Mangelhaft3 %
  • Ungenügend1 %
Beschreibung
Vorgeschlagene Aufenthaltsdauer: 2-3 Stunden
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
Jan
Feb
10°
Mär
Kontakt
10051 Avigliana, Italien
Webseite
+39 011 931 1873
Anrufen
Diesen Eintrag verbessern
Bewertungen (250)
Bewertungen filtern
8 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
5
3
0
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
5
3
0
0
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
Bewertet am 4. November 2014

Eigentlich stand der Ort nicht auf unserem Programm. Doch wir haben den Besuch nicht bereut. Das Zentrum ist unbedingt sehenswert. Wir werden mit Sicherheit wiederkommen. Uschi Agboka

Erlebnisdatum: November 2014
Danke, Uschi-Figline!
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 11. November 2018 über Mobile-Apps

Wir besuchten Avigliana mit der Absicht, zum Sacre Di San Michele hinaufzugehen, aber leider hatte ich es vernachlässigt, dass der Shuttle-Bus nicht nach der Straße vom 1. November fuhr. Da wir unsere Zeit dort nicht verschwenden wollten, wanderten wir vom Bahnhof durch die Straßen hinauf...zum Schloss. Die Altstadt ist hübsch, die Straßen mit Kopfsteinpflaster, der Geruch brennender Kaminfeuer und der sehr auffallende Klang von fast Stille, wenn Sie sich auf den Weg machen. Man könnte fast täuschen, wenn man glaubt, niemand lebte dort, es ist so friedlich. Der Weg bis zur Burg ist relativ steil, aber für die Ungeeigneten kein schwieriges Gelände. Die Ansichten von dort sind definitiv eine Belohnung für Ihre Bemühungen. Es überblickt das ganze Tal und bietet einen atemberaubenden Blick auf die Sacre di San Michele und die dahinter liegenden Alpen. Nach einer halben Stunde Zugfahrt von Porta Nuova ist es einen halben Tag wert, um die Stadt zu verlassen.Mehr

Erlebnisdatum: November 2018
Turismo_Avigliana, ufficio del turismo von Centro Storico di Avigliana, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 14. November 2018
Mit Google übersetzen

Mehr

Bewertet am 1. Juli 2017 über Mobile-Apps

Wir waren begeistert von unserem Weg um avigliana Centro Storico! Es ist wunderschön, ruhig und sehr schön mit toller Aussicht. Es hat eine tolle historische Sehenswürdigkeiten und werden Sie blasen entfernt!Mehr

Erlebnisdatum: Juli 2017
Turismo_Avigliana, Ufficio del turismo von Centro Storico di Avigliana, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 2. Juli 2017
Mit Google übersetzen

Mehr

Bewertet am 31. Dezember 2016 über Mobile-Apps

Ich bin so froh, dass wir die Chance für die Erkundung der Altstadt. Es ist in der Nähe von zwei Seen und den alten Teil der Stadt ist sehr schön zum Spazierengehen. Wenn man durch die Altstadt bis zum Schloss sind die Aussichten auf jeden...Fall lohnt sich der Spaziergang.Mehr

Erlebnisdatum: Dezember 2016
Bewertet am 2. November 2016

Das Centro Storico war nicht erwähnt in einem unserer Reiseführer, was ist überraschend, da es sich um ein sehr charmant Mischung von ancient Säulengänge, bröckelt Towers, Tore und Kirchen. In vielerlei Hinsicht das war, was viele von uns hoffen in Italien zu finden. Und es...ist immer so viel besser, wenn man solch Dinge, ohne viel aufzubauen.Mehr

Erlebnisdatum: Oktober 2016
Bewertet am 9. September 2016

Klein charaktervolles und unberührte Stadt ziemlich in der Nähe von Turin. Viele der alten Kopfsteinpflasterstraßen, drei Stadttore und zwei beeindruckende Kirchen, und die Ruinen der Burg auf der Anhöhe über der Stadt. nimmt die Stadt für Touristen in a low Key Weg, der noch dazu...beiträgt, dass das den Reiz. Es verfügt über mehrere Restaurants und Bars, darunter die wunderbaren Kanton Divino - siehe separate Kritik. Es lohnt sich ein paar Stunden zu bummeln.Mehr

Erlebnisdatum: September 2016
Bewertet am 22. Mai 2015

Ich kam zum Centro Storico von Avigliana regelmäßig, um zum Abend Schule RADIERUNG , geführt von zwei fantastischen Künstlern, Vinicio Perugia und Kurt Mayer, aber gerade während des Tages für Antike Messen, Ausstellungen, Abendessen. So erfreulich gemacht haben!

Erlebnisdatum: September 2014
Bewertet am 7. November 2013

Schöne alte Stadt, wir waren wegen einer Hochzeit dort. Es sollte sich in den Giardino delle donne haben, aber es regnet versuchte, einen Dämpfer auf den Tag. Aber in einem alten Zentrum wie dieses, sogar drinnen war der Tag super.

Erlebnisdatum: Mai 2013
Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 3 Hotels in der Umgebung anzeigen
Hotel Ninfa
176 Bewertungen
1.64 km Entfernung
Hotel Chalet del Lago "La Libellula"
127 Bewertungen
2.15 km Entfernung
Bed & Breakfast Il Giardino delle Farfalle
149 Bewertungen
2.5 km Entfernung
Albergo Valsangone
26 Bewertungen
5.48 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 64 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Canton Divino Locanda
445 Bewertungen
0.09 km Entfernung
Trattoria Croce Bianca
505 Bewertungen
0.37 km Entfernung
El Gelate
121 Bewertungen
0.7 km Entfernung
IL BIRRIFICIO Brew Pub
145 Bewertungen
0.35 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 28 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Parco Naturale dei Laghi di Avigliana
266 Bewertungen
1.27 km Entfernung
Avigliana's castle
28 Bewertungen
0.2 km Entfernung
Art for You Gallery
25 Bewertungen
0.03 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Centro Storico di Avigliana.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien