Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Highlights aus Bewertungen
Kleiner Einblick in die Geschichte der Stadt

Waldkraiburg ist eine von den wenigen reinen Flüchtlingsstädten in Deutschland und entstand auf ... mehr lesen

Bewertet am 2. April 2016
Markus H
,
Kempten, Deutschland
über Mobile-Apps
Schöne (Industrie-)Geschichtsdarstellung der Stadt

Für Interessierte an der Industrialisierung sehr schön aufbereitet. Öffnungszeiten allerdings etwas ... mehr lesen

Bewertet am 15. März 2016
Bernhard H
,
Waldkraiburg, Deutschland
Alle 5 Bewertungen lesen
Machen Sie diese Seite attraktiver. Laden Sie Fotos hoch! Foto hinzufügen
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet40 %
  • Sehr gut60 %
  • Befriedigend 0 %
  • Mangelhaft0 %
  • Ungenügend0 %
Beschreibung
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
-4°
Dez
-5°
Jan
-4°
Feb
Kontakt
Schweidnitzer Weg 6, 84478 Waldkraiburg, Bayern, Deutschland
+49 8638 959308
Anrufen
Diesen Eintrag verbessern
Bewertungen (5)
Bewertungen filtern
5 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
2
3
0
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
2
3
0
0
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
Bewertet am 2. April 2016 über Mobile-Apps

Waldkraiburg ist eine von den wenigen reinen Flüchtlingsstädten in Deutschland und entstand auf einem ehemaligen riesigen Bunkerarreal einer Pulverfabrik des 2. Weltkriegs. Das Museum befindet sich in einem der oberirdischen Bunker. Die Ausstellung ist sehr überschaubar und nicht unbedingt einen Besuch wert. Die Führung hat...Mehr

Erlebnisdatum: April 2016
2  Danke, Markus H!
Bewertet am 15. März 2016

Für Interessierte an der Industrialisierung sehr schön aufbereitet. Öffnungszeiten allerdings etwas ungünstig.

Erlebnisdatum: Juli 2015
Danke, Bernhard H!
Bewertet am 10. Januar 2016

Der Bunker 29 in Waldkraiburg ist ein interessantes Detail aus der Stadtgeschichte. Sehenswert und informativ wurde die Ausstellung in das Gebäude integriert. Leider sind die Öffnungszeiten nicht gerade besucherfreundlich bzw. ist der Bunker zu selten zugänglich.

Erlebnisdatum: Februar 2015
Danke, R_Marscha!
Bewertet am 6. November 2015 über Mobile-Apps

Der Bunker ist vor allem auch für Waldkraiburger selber eine tolle Möglichkeit mehr über ihre eigene Stadt zu erfahren. Sehr schön aufbereitete Austellung in den verschiedenen Räumen eines Bunkers des ehemaligen Munitionswerkes des Zweiten Weltkrieg. Vor allem durch die Einbeziehung von multimedialen Anteilen wirkt die...Mehr

Erlebnisdatum: August 2015
Danke, Thomas P!
Bewertet am 23. September 2010

In sechs Räumen wird die Vorgeschichte, die Entstehung der Stadt Waldkraiburg in der Nachkriegszeit und die industrielle Entwicklung bis heute in der Nachkriegszeit dargestellt. Im ersten Raum steht beispielsweise ein große Knetmaschine aus der Vorkriegszeit, die zur Produktion von Schießpulver diente. Durch Geräusche und einen...Mehr

2  Danke, gropi!
Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 2 Hotels in der Umgebung anzeigen
Hotel Trasen
8 Bewertungen
1.76 km Entfernung
Hotel Don Bosco
19 Bewertungen
4.57 km Entfernung
Altstadthotel Wetzel
43 Bewertungen
10.19 km Entfernung
Hotel am Inn
13 Bewertungen
10.2 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 20 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Pizza-Cafe-Centrale
43 Bewertungen
0.4 km Entfernung
De Gustibus momenti italiani Cafe Ristorante Vinothek
16 Bewertungen
0.55 km Entfernung
Olympia
17 Bewertungen
0.42 km Entfernung
Mefisto Waldkraiburg
8 Bewertungen
0.61 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 2 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Atlantis Bowling
6 Bewertungen
10.34 km Entfernung
Kloster Gars
6 Bewertungen
10.54 km Entfernung
Wildfreizeitpark & Waldseilgarten Oberreith
26 Bewertungen
12.18 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Industriemuseum Bunker 29.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien