Albula Pass
Natur- & TierschutzgebieteMalerische Routen mit dem AutoTäler
Informationen
Entspricht den Tierwohl-Richtlinien
Bearbeitungen vorschlagen, um zu verbessern, was wir anzeigen.
Diesen Eintrag verbessern
Touren und Erlebnisse
Sehen Sie sich verschiedene Möglichkeiten an, diesen Ort zu erleben.
Der Umsatz hat Einfluss auf die Erlebnisse, die auf dieser Seite präsentiert werden. Mehr erfahren

Die besten Möglichkeiten, die Sehenswürdigkeit Albula Pass und ähnliche Highlights in der Umgebung zu erleben


Wir prüfen Bewertungen.
So geht Tripadvisor mit Bewertungen um
Vor der Veröffentlichung durchläuft jede Tripadvisor-Bewertung ein automatisiertes Überprüfungssystem, das Informationen erfasst, um diese Fragen zu beantworten: wie, was, wo und wann. Wenn das System etwas entdeckt, das möglicherweise gegen unsere Community-Richtlinien verstößt, wird die entsprechende Bewertung nicht veröffentlicht.
Erkennt das System ein Problem, wird eine Bewertung möglicherweise automatisch abgelehnt, zur Überprüfung an den Bewerter gesendet oder manuell von unserem Team von Inhaltsspezialisten geprüft. Das Team ist rund um die Uhr im Einsatz, um die Qualität der Bewertungen auf unserer Website sicherzustellen.
Unser Team prüft jede auf unserer Website veröffentlichte Bewertung, die laut Community-Mitgliedern nicht unseren Community-Richtlinien entspricht.
Weitere Informationen zu unseren Bewertungsrichtlinien
4.5
4.5 von fünf Punkten51 Bewertungen
Ausgezeichnet
38
Sehr gut
8
Befriedigend
2
Mangelhaft
1
Ungenügend
2

ROADRUNNER
1 Beitrag
5.0 von fünf Punkten
Juli 2022 • Freunde
Bei unserer Radtour Bodensee to Gardasee planten wir unsere erste Übernachtung am Albula-Pass im Hospiz. Das Gebäude wurde hochwertig und detailverliebt generalsaniert. Nach einer sehr anstrengenden ersten Rad-Etappe empfing uns das Team in den späten Abendstunden. Wir wurden um 23 Uhr mit einer leckeren Kraftsuppe und eine liebevoll garnierten kalte Platte mit Wurst und Speck aus Graubünden kulinarisch versorgt. Als Abschluss wählten wir von den hausgemachten Kuchen eine leckere Nachspeise. Man merkt, dass die
Gastfreundschaft an erster Stelle steht!
Vielen Dank
LG Aron
Verfasst am 11. August 2022
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Wolfgang K
Berlin, Deutschland2’948 Beiträge
5.0 von fünf Punkten
Juli 2022
Ins Engadin kommt man entweder mit der Bahn auf der Albulalinie mit Tunnel oder dem Auto über den Albulapass. Für Fahranfänger ist das kein Kinderspiel: Es gibt viele Kurven und Serpentinen und Radfahrer erschweren das Überholen. Wer hier zu forsch zum Überholen ansetzt kann sich plötzlich dem Postauto (Postbus) gegenübersehen. Die Landschaft ist grossartig
Verfasst am 4. August 2022
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

369ren_l
Altenburg, Deutschland364 Beiträge
3.0 von fünf Punkten
Aug. 2020 • Familie
Sehr enge riskante Kurven, oft nicht einsehbar. Viele Radfahrer die mit 50 Sachen herangetastet kommen. Die Landschaft sehr schön. Empfehlenswert ist die Fahrt mit der Albulabahn über Bergün und Preda, ein Genuss.
Verfasst am 17. August 2020
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

S&O
Zürich, Schweiz28’202 Beiträge
4.0 von fünf Punkten
Aug. 2020 • Paare
Am Freitagvormittag sind wir ins Engadin gefahren und haben dieses Mal den Albula Pass gewählt. Der Pass ist eindeutig äussert beliebt bei Fahrradfahrern. Als Autofahrer braucht man da ganz gute Nerven ;-).
Tolle Landschaft. Sehr schön.
Verfasst am 16. August 2020
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

nicolespaar
Einsiedeln, Schweiz30 Beiträge
5.0 von fünf Punkten
Juni 2020
Es ist ein Meisterwerk zum Bestaunen aus Nah-Sicht. Zuerst gehikt über den Albula Pass, dann mit der Bahn durch den Albulatunnel hindurch. Einer der coolsten Treks in der Region und mein schönstes Berg-Erlebnis im Corona Jahr!
Verfasst am 24. Juni 2020
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Dietmar G
9 Beiträge
5.0 von fünf Punkten
Okt. 2019
Wenn der Pass offen ist, sollte man ihn genießen 😊. Schmal, aber vergleichsweise wenig befahren. Großartige Hochgebirgslamdschaft
Verfasst am 10. Oktober 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

bellino
Singapore3 Beiträge
5.0 von fünf Punkten
Aug. 2018 • Familie
Wir waren 3 Erwachsene und 4 Kinder mit dem Fahrrad unterwegs wir sind and diesem von Zuoz auf den Albulapass gefahren wir hatten Glück und der Pass war tagsüber für Autofahrer gesperrt so hatten wir die ganze Strasse für uns!! Wir haben im Hospiz übernachtet das war super, die Zimmer sind zwar etwas alt aber die Dusche auf der Etage war ganz neu und super. Aber das Highlight war das Nachtessen wir bekamen Salat, Spaghetti mit 3 verschiedenen Saucen wo von wir so viel essen durften wir wir wollten und zum Dessert ein himmlisches Panacota. Auch das Frühstück war sehr sehr lecker. Die Wirtin und der Küchenchef sind sehr nett und Gastfreundlich. Es hat uns an nicht gefehlt!
Verfasst am 23. August 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

redsquid
Zürich, Schweiz111 Beiträge
5.0 von fünf Punkten
Juli 2018 • Familie
Wir sind im Nebel den Albula Pass gefahren und die Wolkenformationen waren zum Teil spektakulär. Insgesamt eine schöne fahrt.. negativ waren nur die 35 Porscherudelfahrer, die uns entgegen kamen, aber das liegt vielleicht daran, dass ich solche "Rudelausfahren" eher lächerlich finde.
Verfasst am 10. August 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

arson53
Bern, Schweiz1’152 Beiträge
5.0 von fünf Punkten
Okt. 2017 • Freunde
Der Pass führt vom Engadin hinüber ins Albulatal, ist über 2300 Meter hoch, kurvenreich, und führt durch eine atemberaubend schöne Landschaft:Wälder zuerst, dann hochalpin. Auch für Motorradfahrer geeignet (und offensichtlich für Fahrradfahrer mit entsprechender Kondition: Wir haben einige von ihnen angetroffen).
Verfasst am 9. November 2017
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Bruno B
Stäfa48 Beiträge
5.0 von fünf Punkten
Okt. 2017 • Paare
Über diesen Pass zu fahren ist ein grosses Vergnügen. An Werktagen wenig Verkehr. Eine tolle Landschaft abwechselnd mit schroffen Felswänden und lieblichen Wieslandschaften.
Verfasst am 8. Oktober 2017
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Es werden die Ergebnisse 1 bis 10 von insgesamt 29 angezeigt.
Der Umsatz hat Einfluss auf die Erlebnisse, die auf dieser Seite präsentiert werden. Mehr erfahren
Ist dies Ihr Tripadvisor-Eintrag?
Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.
Eintrag beanspruchen

Albula Pass (La Punt-Chamues-ch) - Lohnt es sich? Aktuell für 2024 (Mit fotos)

Alle Aktivitäten in La Punt-Chamues-ch
RestaurantsFlügeReisegeschichtenKreuzfahrtenMietwagen