Southern Gothenburg Archipelago

Southern Gothenburg Archipelago, Göteborg

Southern Gothenburg Archipelago
4.5
Bewertung schreiben
Das sagen Reisende

Bearbeitungen vorschlagen, um zu verbessern, was wir anzeigen.
Diesen Eintrag verbessern

Die besten Möglichkeiten, Sehenswürdigkeiten in der Umgebung zu erleben


4.5
1’135 Bewertungen
Ausgezeichnet
831
Sehr gut
260
Befriedigend
36
Mangelhaft
5
Ungenügend
3

MKre84
Düsseldorf, Deutschland489 Beiträge
Nov. 2020
Mit dem normalen Nahverkehrsticket kann man die Fähren zu den Schäreninseln nutzen. Ein ganz netter Zeitvertreib, allerdings nicht zu vergleichen mit dem Stockholmer Schärengarten!
Verfasst am 2. November 2020
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Mathias S
Leipzig, Deutschland101 Beiträge
Sep. 2020 • Paare
Wir haben einen 3/4 Tag auf den Schäreninseln Vrangö und Styrsö verbracht. Mit dem Tagesticket des ÖPNV, was in jedem Zeitungsladen (schwedisch: Pressbyran) für 100 SEK (Stand 09/2020) zu bekommen ist, kann man mit der Straßenbahnlinie 11 fahren und die Fähren nutzen. Nach unseren Erkenntnissen würde ich die Tour das nächste Mal anders starten: Zuerst mit der Fähre 281 bis Styrsö Skäret und dann den grün-weiß markierten Weg laufen. Hier ist die Natur am vielfältigsten. Der Weg ist 4,6km lang und man kommt in 2h inkl. Pausen gut durch. Wer in 1h den Weg machen möchte, um die nächste Fähre wieder zu nehmen, muss ohne Pause durchlaufen! Dann bei Styrsö Skäret wieder in die 281 steigen und bis Vrangö fahren. Hier kann man gleich nach links abbiegen und noch eine Wanderung machen, die aber nicht so gut ist wie in Styrsö. Ich würde empfehlen an einem der beiden Stränden einfach zu entspannen. Der Strand vom Fähranleger nach links und dann ca. 300m bittet verschiedenen Sand- und Steinliegeplätze. Der zweite Strand welcher ca. 25 min Laufweg entfernt ist, finde ich allerdings wesentlich schönen. Hierfür muss man durch den Ort Richtung Norden Wandern.
Verfasst am 5. Oktober 2020
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

hypatia_x79
Kiel, Deutschland38 Beiträge
Juli 2019 • Familie
Wir hatten je ein Tagesticket ÖPNV für 90 SEK - damit kann man inkl. 3 Kinder 24h alles(!) nutzen - inkl. aller Schärenschiffe. Traumhaft schön!!!
Verfasst am 10. Juli 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Geralt-von-Rivia
Wien, Österreich5’866 Beiträge
Sep. 2018 • Geschäftlich
Wir haben einen Firmenausflug für 15 Leute gebucht - mit dem Boot durch die Küstengegend inkl. Meeresfrüchtenuffet.
Es ist eine sehr schöne und malerische Gegend - ein Ausflug lohnt sich auf jeden Fall, aber unbedingt bei Schönwetter
Verfasst am 28. September 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Holger G-S
Nordrhein-Westfalen, Deutschland4 Beiträge
Sep. 2017
Also auch wenn man so wie ich nur einen Tag in Göteborg hat. Ein Ausflug in den Schärengarten ist ein muss. Wenn sie Morgens ankommen, am besten direkt die Bahn Richtung Saltholmen nehmen. Erstens ist es dann noch nicht so voll und sie haben noch Zeit, den Rest des Tages zu gestalten. Es empfiehlt sich übrigens ein Tagesticket zu kaufen, mit diesen sind auch Fährüberfahrten in den Schärengarten möglich.

So even if you only have one day in Gothenburg like me. A trip to the archipelago is a must. When you arrive in the morning, take the train to Saltholmen. Firstly, it is not yet so full and they still have time to spend the rest of the day. By the way, it is recommended to buy a day ticket, with these also ferry crossings into the archipelago are possible.
Verfasst am 27. August 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Chileaficionada
Hamburg, Deutschland4’839 Beiträge
Aug. 2018 • Allein/Single
Ich fuhr mit der Straßenbahn Nr. 11 zum Endpunkt Saltholmen. Dort fahren mehrere Fähren durch die Schären zu den vielen kleinen Inselchen. Mit den Tickets des ÖPNV kann man nicht nur tolle Sightseeingtouren mit den Straßenbahnen machen, sondern auch alle Fähren benutzen. Wunderschöne Natur !
Verfasst am 20. August 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Steffi1612
Frankfurt am Main, Deutschland14 Beiträge
Juli 2018 • Paare
Ein Ausflug zum südlichen Schärengarten von Göteborg ist sehr empfehlenswert. Alles was man benötigt ist ein Tagesticket für die Stadt Göteborg (Juli 2018: 95SEK). Mit der Straßenbahnlinie 11 fährt man zunächst bis zur Endstation "Saltholmen". Von dort legen die öffentlichen Fähren ab.
Unsere Tour: mit der 283 von "Saltholmen" bis nach "Brännö Rödsten". Spaziergang über Brännö bis zum anderen Fähranleger "Brännö Husvik". Wenn man kurz vor dem Fährableger links abbiegt kommt man zu einer schönen Badestelle die für jede Altersklasse geeignet ist (flaches Wasser, Steg ins tiefe Wasser, Sprungturm etc.) und sehr idyllisch gelegen ist. Hier lohnt sich eine Erfrischung. Weiter ging es mit der Fähre 282 von "Brännö Husvik" nach "Styrsö Tangen". Wir sind dort über einen Stopp im schön gelegenen Cafè "Obergska" bis zum Anleger "Styrsö Skäret" gelaufen. Von dort ging es zu unserem letzten Stop nach "Vrängö" mit der Fähre 281. Auf der Westseite der Insel am Jachthafen haben wir uns an der Badestelle vor Ort noch mal erfrischt bevor es mit der Fährr 281 wieder zurück zum Festland ging. Sonntags fahren die Fähren zwar nicht so oft wie an anderen Tagen, wenn man sich die Zeiten aber vorher auf den Seiten von Västraffik heraussucht oder die entsprechende App herunterlädt ist das überhaupt kein Problem.
Verfasst am 30. Juli 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Steffi A
Düsseldorf, Deutschland148 Beiträge
Juli 2018 • Paare
Das südliche Archipel Göteborgs ist absolut empfehlenswert. Mit dem Tagesticket (Bus/Bahn) ist die Fahrt mit den verschiedenen Fähren sogar inklusive. Die Landschaft ist beeindruckend und der Besuch der kleinen, teils bewohnten aber autofreien Inseln lohnt sich sehr. Jederzeit wieder!
Verfasst am 29. Juli 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Friedhelm R
260 Beiträge
Juni 2018 • Paare
Mit das Schönste, dass wir je gesehen haben. Die Insel Styrsö mit Ihren Naturschönheiten muß und sollte man sich erwandern. Leider haben wir uns keine Zeit für den Ort gelassen,da wir nach Donsö gewandert waren. Das hätten wir uns schenken sollen.
Verfasst am 6. Juni 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Kathrin C
32 Beiträge
Juni 2017 • Paare
Wir sind mit verschiedenen Fähren auf mehrere Inseln gefahren und dort dann über die Inseln gewandert. Wir hatten super Wetter und konnte so die tolle Natur in vollen Zügen genießen. Wir waren den ganzen Tag unterwegs. Auch wenn die Boote recht voll sind, verläuft es sich auf den kleinen Inseln rest schnell, so dass wir die Spaziergänge in der Natur ganz für uns allene genießen konnten. Ein absolut Empfehlendwerter Ausflug, den ich jederzeit wiederholen würde, wenn ich wieder in der Nähe von Göteburg wäre.
Verfasst am 12. März 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Es werden die Ergebnisse 1 bis 10 von insgesamt 471 angezeigt.
Fehlt etwas oder stimmt etwas nicht?
Bearbeitungen vorschlagen, um zu verbessern, was wir anzeigen.
Diesen Eintrag verbessern
Häufig gestellte Fragen zu Southern Gothenburg Archipelago


Restaurants in der Nähe von Southern Gothenburg Archipelago: Sehen Sie sich alle Restaurants in der Nähe von Southern Gothenburg Archipelago auf Tripadvisor an.

Sehenswürdigkeiten in der Nähe von Southern Gothenburg Archipelago: Sehen Sie sich alle Sehenswürdigkeiten in der Nähe von Southern Gothenburg Archipelago auf Tripadvisor an.