Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Im Voraus buchen
360
Alle Fotos (360)
Vollbild
Zertifikat für Exzellenz
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet85 %
  • Sehr gut13 %
  • Befriedigend 1 %
  • Mangelhaft0 %
  • Ungenügend1 %
Beschreibung
Kontakt
Griechenland
+30 2426 031181
Anrufen
Diesen Eintrag verbessern
Möglichkeiten, Mount Pelion zu erleben
ab $ 453.59
Weitere Infos
ab $ 453.59
Weitere Infos
Bewertungen (240)
Bewertungen filtern
65 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
55
9
1
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
55
9
1
0
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 65 Bewertungen
Bewertet am 26. Januar 2016

Eines der schönsten Dörfer am Pilion ist Makrinitsa.Der traditionelle Baustil wird hier vorgeschrieben und muß genauestens eingehalten werden.Da es keine Autos im Zentrum gibt ist es auch sehr ruhig.Der Weg vom Parkplatz zum Zentrum führt an vielen Shops vorbei.Hier können sie Souvenirs(Kitsch gehört leider auch...Mehr

Erlebnisdatum: September 2015
Danke, trikeri!
Bewertet am 4. September 2014

Pilion, eine Halbinsel mit Gebirgszug bis zu 1300m Seehöhe, unverfälscht griechisch, nicht überlaufen, wildromantisch, immer wieder Quellen und Bäche, Wälder und blühende Pflanzen. Die Straßen sind meist schmal, oft auch steil und sehr kurvig, aber durchwegs in guten Zustand. Im Osten die „wildere“ Ägäisküste mit...Mehr

Erlebnisdatum: Mai 2014
5  Danke, FuzziRocks!
Bewertet am 1. September 2014

schönster Ort im Sommer Urlaub zu machen Angenehmes Klima tagsüber schön heiß und am Abend toll kühl um zu schlafen und sich zu erholen

Erlebnisdatum: August 2014
1  Danke, Soula M!
Bewertet am 6. Juli 2014

Wunderschöne Strände und Buchten, glasklares Wasser. Sehr gut geeignet für Trekking oder auch Badeurlaub. Es gibt die Möglichkeite Fahrräder, Kanus und Quads auszuleilen. Ideales Gebiet auch Kletterer.

Erlebnisdatum: Juni 2014
1  Danke, Berkan T!
Bewertet am 24. Juni 2014

Griechenland von seiner schönsten Seite - gebirgige, grüen Landschaft, wunderbare Buchten mit einsamen Stränden, alte Bergdörfer, sehr gepflegt. Dazu äußerst freundliche Leute, gute Tavernen...

Erlebnisdatum: Juni 2014
1  Danke, Nico508!
Bewertet am 14. Februar 2014

Der Pilion ist eines der ursprünglichsten Gebiete Griechenlands. Er ist touristisch nicht überlaufen, landschaftlich wunderschön. Hier kann man noch vieles entdecken. Griechenland pur! Wir waren in Kala Nera untergebracht - ein idealer Ort als Ausgangspunkt für Entdeckungsreisen. Wichtig: Mietwagen rechtzeitig buchen!

Erlebnisdatum: Mai 2013
1  Danke, Doris F!
Bewertet am 16. Januar 2014

Dieser Strand ist ein Ereignis. Wunderbar gelegen an der Ostseite des Pilion eingebettet in ein immergrüne Vegetation aus Bäumen, duftenden Kräuterhainen, Olivenbäume und marmornen Fusswegen.

Erlebnisdatum: Oktober 2013
1  Danke, ThLorenz1955!
Bewertet am 19. Oktober 2011

Fotoreise auf die Pelion Halbinsel die sicher im Frühjahr schöner ist da entlang der sehr kurvigen Strassen die Ginsterbüsche blühen. Sehr schöne Badestrände wenn jemand einen Badeurlaub plant, sehr sauberes Wasser und etliche Highlights wie z.B. das kleine Fischerdorf Agia Kyriaki am Ende der Halbinsel...Mehr

Erlebnisdatum: September 2011
4  Danke, Fritzifoto!
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 11. April 2017

von Ost nach West atemberaubenden Strände, kristallklares Wasser, frisches Essen + Olivenöl, zivilisierten Menschen, faszinierende Berg . . gehen Sie zu sehen.

Erlebnisdatum: Dezember 2016
Bewertet am 25. Januar 2017

Ich reise jedes Jahr PELION. Es ist ein verstecktes Juwel in Griechenland. Es ist nicht leicht zu erreichen, und deswegen ist es so viel von seinen authentischen Charakter bewahrt. Sie werden das Gefühl, als habe man trat zurück in der Zeit nach der Dörfer PELION....Das Wandern ist atemberaubend - nehmen, die Strände, die nicht Massen von Touristen und die Essen in die lokalen Tavernen ist in der Regel frisch und lecker. Außerhalb von August und an den Wochenenden im Sommer, die Straßen sind frei von allen wichtigen Verkehr. Wenn dies ist Ihr Stil der - schlagen - Pfad Urlaub, dann ist es unschlagbar. vorstellen, was Cinque Terre war in den 40er oder 50er Jahre. Sie finden die beste Infrastruktur; Strom geht regelmäßig, Wasser ist schneiden im Sommer wegen der hohen Nachfrage, aber für manche ist - es ist es wert zu erleben Sie eine langsamere Geschwindigkeit des Lebens und zu genießen Sie die natürliche Schönheit, die um Sie herum in PELION.Mehr

Erlebnisdatum: November 2016
Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 151 Hotels in der Umgebung anzeigen
Erofili Hotel
242 Bewertungen
0.38 km Entfernung
Palladio
62 Bewertungen
0.55 km Entfernung
Naoumidis Guest House
106 Bewertungen
0.56 km Entfernung
Xenia Palace
260 Bewertungen
0.61 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 1’051 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Aeriko
749 Bewertungen
0.33 km Entfernung
Lagini Rock Cafe
124 Bewertungen
0.52 km Entfernung
Ortansies
276 Bewertungen
1.34 km Entfernung
Alchemist
446 Bewertungen
0.53 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 278 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Centaurs' Path
129 Bewertungen
0.42 km Entfernung
Paschalis Art House
64 Bewertungen
1.3 km Entfernung
Spring of Manas
44 Bewertungen
0.72 km Entfernung
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Mount Pelion.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien