Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Barreiro da Faneca

Heute geöffnet: 00:00 - 23:59
21
Alle Fotos (21)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet36 %
  • Sehr gut30 %
  • Befriedigend 21 %
  • Mangelhaft13 %
  • Ungenügend0 %
Beschreibung
Jetzt geöffnet
Öffnungszeiten heute: 00:00 - 23:59
Alle Öffnungszeiten anzeigen
Vorgeschlagene Aufenthaltsdauer: Unter 1 Stunde
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
16°
12°
Dez
15°
12°
Jan
15°
11°
Feb
Kontakt
Freguesia de Sao Pedro | Vila do Porto, Santa Maria, Acores, Santa Maria 9580, Portugal
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Bewertungen (23)
Bewertungen filtern
3 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
0
0
1
2
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
0
0
1
2
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 18. Oktober 2018 über Mobile-Apps

Einzigartige Landschaft, die einen Besuch wert ist, aber keine Bezeichnung. Es gibt mehrere Straßen, die Zugang haben, ein Dreck und ein anderer gepflastert. . . am besten, um GPS zu verwenden.

Erlebnisdatum: Oktober 2018
Bewertet am 17. Juni 2017

Wenn Sie die Zeit für einen Besuch der Red Desert machen Sie es aber nicht glaube, es ist ein muss. Wir hatten 5 Tage auf der Insel zu so ziemlich alles zu sehen und die rote Wüste werden nicht als ein Highlight. Wir waren hierüber...eine chemische Tag und konnte mit dem Auto. Der Sand ist nicht Fleck irgendwas, das ist schön. Ein wenig schwierig zu finden, wenn Sie Zeit haben es kann auch ein wenig Abenteuer.Mehr

Erlebnisdatum: Juni 2017
Bewertet am 15. Juni 2017

Man braucht zu bemühen Ausschau halten für den Schildern in diese Gegend ist es eine paar lokalen klein rau Straßen. Ich glaube, man muss zu beobachten, wie die Übersetzung des Wortes Desert, es ist ein Clay Pan von vielleicht 50 Hektar wo ist die Vegetation...zu Anfang der Gepäckausgabe. Es ist einen Besuch wert zu haben, wonach eine Liste, aber es sei denn, Sie haben ein besonderes Interesse mit Geologie und Flora gelangen Sie nicht begeistertMehr

Erlebnisdatum: Juni 2017
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Barreiro da Faneca.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien