Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Alle Fotos (135)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet24 %
  • Sehr gut35 %
  • Befriedigend 28 %
  • Mangelhaft12 %
  • Ungenügend1 %
Beschreibung
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
20°
12°
Aug
17°
10°
Sep
12°
Okt
Kontakt
Westermarkt, Amsterdam, Niederlande
Centrum
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Google
Möglichkeiten, Homomonument zu erleben
Amsterdam Rundgang
2 Bewertungen
ab $ 11.29
Weitere Infos
ab $ 41.76
Weitere Infos
ab $ 25.96
Weitere Infos
ab $ 635.44
Weitere Infos
Bewertungen (225)
Bewertungen filtern
77 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
17
33
18
8
1
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
Bewertungen von Reisenden
17
33
18
8
1
Das sagen Reisende:
Ausgewählte Filter
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 77 Bewertungen
Bewertet am 29. Dezember 2018 über Mobile-Apps

Das Monument liegt in unmittelbarer Nähe des Anne Frank Haus. Da wir noch etwas Zeit hatten, haben wir uns dies Umgebung angesehen und sind dann auf dieses wichtige Denkmal gestoßen. In Richtung Straße war dann auch eine kleine Tafel mit einer Erläuterung, warum diese Form...Mehr

Erlebnisdatum: Dezember 2018
Danke, gardyg2014!
Bewertet am 16. Juli 2017 über Mobile-Apps

Etwas unauffällig, gleich hinter dem Anne Frankhaus. Daneben ist ein Infostand, welcher die wichtigsten Infos preisgibt.

Erlebnisdatum: Juli 2017
Danke, kastriotk341!
Bewertet am 5. Mai 2017

Schon bei der Einweihung war ich dabei, aber ich besuche es bei jedem Amsterdam-Trip wieder, diesmal mit drei Freunden. Angelehnt an den Rosa-Winkel mit dem dei Nazis Schwule kennzeichneten ein doch sehr grosses und beeindruckendes Denkmal mitten in Amsterdam. Bezeichnend auch die Nahe zum Anne...Mehr

Erlebnisdatum: April 2017
Danke, S2083JEthomasb!
Bewertet am 25. April 2017

Das Homomonument steht im westlichen Teil des Stadtkerns von Amsterdam in unmittelbarer Nähe zum Anne Frank Haus an der Keizersgracht. Vom zentralen Platz Dam aus ist man zu Fuß in weniger als fünf Minuten hier. Das Denkmal wurde im Jahre 1987 zum Gedenken an alle...Mehr

Erlebnisdatum: April 2017
5  Danke, Axel K!
Bewertet am 29. Dezember 2016 über Mobile-Apps

In der Sache halte ich ein solches Monument für wichtig, da den Menschen immer und immer wieder der Toleranzgedanke nahegebracht werden muss. Vom Design her, na ja. Stellt irgendwie nichts dar. Vielleicht soll dieses Hinausragen vom Ufer Andersartigkeit betonen?

Erlebnisdatum: Dezember 2016
Danke, TRex1804!
Bewertet am 23. August 2015 über Mobile-Apps

Für Amsterdam hätt ich mir bei einem Schwulendenkmal irgendwie mehr erwartet. Sehr klein und unscheinbar

Erlebnisdatum: August 2015
Danke, Niklasv285!
Bewertet am 27. Juli 2015

es ist schwer sich vorzustellen, dass man verfolgt wird für sein eigenes Sein. Man wird andächtig in dem Mitgefühl und Respekt für alle Opfer und die, die für den Kampf um Gleichberechtigung ihr Leben gelassen haben. Gleichzeitig auch noch an alle denken die an Aids...Mehr

Erlebnisdatum: Juli 2015
Danke, thomassT268KF!
Bewertet am 7. Dezember 2011

Denkmäler die an die Verfolgung von Homsexuellen erinnern, sind ja oft schwer zu erschließen. Man denke nur an den Berliner Granitklotz oder den Frankfurter Engel, an denen sich die Geschmäcker scheiden. Das Amsterdamer Homomonument halte ich für das gelungenste dieser Art. Es befindet sich auf...Mehr

Erlebnisdatum: August 2011
5  Danke, CarstenFfm!
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet vor 2 Wochen

Dieses Denkmal ist eine Hommage an alle schwulen Männer und Lesben, die verfolgt wurden. Das Denkmal ist einfach und besteht aus mehreren Stufen, die zu einem dreieckigen Steg am Kanal führen. Während ich die Gefühle begrüße, ist das Denkmal ein wenig überwältigend und ich hätte...es vermisst, wenn nicht die Nähe der Statue zu Anne Frank gewesen wäre.Mehr

Erlebnisdatum: August 2019
Bewertet am 2. Juli 2019 über Mobile-Apps

Ich las Kritiken von Leuten, die von dem Denkmal überwältigt waren, und dachte, ich würde es mir ansehen. Ich habe das Manneken Pis in der Meerjungfrau von Brüssel und Kopenhagen gesehen. Na ja, aber die Kritiker haben Recht. Selbst wenn Sie alle drei Dreiecke finden...und diese leer genug sind, um die Inschriften zu lesen, werden Ihre Socken nicht abreißen. ABER es ist ein gültiges Denkmal für diejenigen, die Unterdrückung haben und leiden. Wenn Sie dorthin gehen, denken Sie daran, dass Ihre Eltern Bescheid wussten, und erinnern Sie sich an Alan Turing. Sei nicht unterfordert, sei nachdenklich ... … Fahren Sie dann mit Ihrem nächsten Ziel fort.Mehr

Erlebnisdatum: Juli 2019
Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 396 Hotels in der Umgebung anzeigen
Hotel Nadia
4’355 Bewertungen
0.16 km Entfernung
Hotel Mercier
102 Bewertungen
0.16 km Entfernung
Pulitzer Amsterdam
1’460 Bewertungen
0.18 km Entfernung
Hotel Galerij
167 Bewertungen
0.18 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 4’941 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Sefa Grill Restaurant
216 Bewertungen
0.04 km Entfernung
Kessens
178 Bewertungen
0.12 km Entfernung
Amigo Restaurant
417 Bewertungen
0.08 km Entfernung
Koh-i-Noor
1’860 Bewertungen
0.04 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 2’435 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Anne Frank House
59’460 Bewertungen
0.1 km Entfernung
Westerkerk
687 Bewertungen
0.04 km Entfernung
Statue of Anne Frank
177 Bewertungen
0.01 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Homomonument.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien