James Joyce's Grave
James Joyce's Grave
4.5
Der Umsatz hat Einfluss auf die Erlebnisse, die auf dieser Seite präsentiert werden. Mehr erfahren
Das Gebiet

Wir überprüfen Bewertungen.
So geht Tripadvisor mit Bewertungen um
Vor der Veröffentlichung durchläuft jede Tripadvisor-Bewertung ein automatisiertes Überprüfungssystem, das Informationen erfasst, um diese Fragen zu beantworten: wie, was, wo und wann. Wenn das System etwas entdeckt, das möglicherweise gegen unsere Community-Richtlinien verstößt, wird die entsprechende Bewertung nicht veröffentlicht.
Erkennt das System ein Problem, wird eine Bewertung möglicherweise automatisch abgelehnt, zur Überprüfung an den Bewerter gesendet oder manuell von unserem Team von Inhaltsspezialisten geprüft. Das Team ist rund um die Uhr im Einsatz, um die Qualität der Bewertungen auf unserer Website sicherzustellen.
Unser Team prüft jede auf unserer Website veröffentlichte Bewertung, die laut Community-Mitgliedern nicht unseren Community-Richtlinien entspricht.
Weitere Informationen zu unseren Bewertungsrichtlinien.
4.5
4.5 von fünf Punkten16 Bewertungen
Ausgezeichnet
9
Sehr gut
5
Befriedigend
2
Mangelhaft
0
Ungenügend
0

Diese Bewertungen wurden automatisch aus der Originalsprache übersetzt.
Der Text enthält möglicherweise von Google bereitgestellte Übersetzungen. Google gibt keine ausdrücklichen oder stillschweigenden Garantien für die Übersetzungen. Dies gilt auch in Bezug auf die Genauigkeit, Verlässlichkeit sowie für stillschweigende Garantien für die Gebrauchstauglichkeit, Eignung für einen bestimmten Zweck und Fälschungsfreiheit.

Foto-Pitsch
Kanton Zürich, Schweiz935 Beiträge
4.0 von fünf Punkten
Okt. 2015 • Paare
Nun ein Friedhof Besuch ist wohl nicht jedermanns Sache. Aber in Fluntern lohnt es sich falls mann/Frau ein J.Joce Fan ist. Schöne alte Bäume säumen die Wege und besonders jetzt im Oktober ist alles Bunt und Farbig, und nimmt ein wenig das Makabere eine Friedhofsbesuches weg.
Verfasst am 27. Oktober 2015
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Amanda G
Brooklyn, NY54 Beiträge
5.0 von fünf Punkten
Dez. 2018 • Allein/Single
Ich fuhr mit der Straßenbahn in Richtung Zoo und stieg mit allen Familien aus. Anstatt geradeaus zu fahren, biegte ich links ab und passierte durch die Tore des Fluntern Cemetery, um bei Joyce 'Grab meine Ehre zu erweisen. Das Grab selbst ist sehr leicht zu finden (mit einer Nummer und einer Karte auf dem Gelände, wenn ich mich recht erinnere), und es gibt einen Platz, an dem Sie auf einer Bank sitzen und nachdenken können. Die Anlagen sind makellos. Die Bestattung der Joyce-Familie inspirierte mich dazu, lange Zeit zu sitzen und über ihr Leben und Vermächtnis nachzudenken. Ein Muss für jeden Joyce-Fan (oder Liebhaber der modernen Literatur im Allgemeinen).
Google
Verfasst am 17. März 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

John M
Lyon, Frankreich2’069 Beiträge
5.0 von fünf Punkten
Juni 2017 • Paare
Es ist fast 80 Jahre her, seit der berühmte irische Schriftsteller James Joyce 1941 in Zürich gestorben ist. Im Jahr 1915, nachdem die meisten seiner Studenten in Triest zum Ersten Weltkrieg eingezogen worden waren, zog Joyce nach Zürich, von wo er nach Paris zog, um seine großen Bücher zu schreiben, darunter Ulysses. Joyce kehrte Ende 1940 nach Zürich zurück und floh vor der nationalsozialistischen Besatzung Frankreichs. Fans von Joyce besuchen weiterhin die Schweizer Metropole, in der er während der beiden Weltkriege Zuflucht fand, und sein Grab auf einem Hügel über Zürich wird von seinen Anhängern aus aller Welt besucht. Seine Frau Nora und ihr Sohn Giorgio sind ebenfalls auf dem wunderschönen Friedhof Fluntern am Waldrand begraben, neben dem Hauptquartier der FIFA und dem Zoo Zürich. Wir besuchten an einem sonnigen Tag; Es schien einen Schießwettbewerb (hoffentlich) in der Nähe zu geben, aber wir haben unserem Genie Joyce unsere stille Ehre erwiesen.
Google
Verfasst am 15. November 2017
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

CatherineMC77
London, UK64 Beiträge
5.0 von fünf Punkten
Okt. 2017
Wir gingen zum Joyce's grave - Friedhof Fluntern - am frühen Morgen letzte Woche. Niemand war da und machte den Friedhof the Autumn mist sogar mehr Atmosphäre. einen Besuch wert, wenn Sie ein Joyce Ventilator. Er ist begraben neben Elias Canetti
Language Weaver
Verfasst am 2. Oktober 2017
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Linda J
Belfast, UK28 Beiträge
5.0 von fünf Punkten
Sept. 2017 • Paare
am Abend kamen in Zürich auf eine nass und fuhren direkt zum Friedhof es ist offen bis 8 im September. Die ganze Friedhof ist interessant und nachdem ich James Joyce's hatten wir ein wenig in der Gegend herum. Die Toiletten waren geschlossen.
Language Weaver
Verfasst am 15. September 2017
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

SANMAN247
Ohio Amish Country, OH12 Beiträge
5.0 von fünf Punkten
März 2017 • Allein/Single
James Joyce war immer ein Lieblingshotel von mir in meiner Jugend, und ich hatte keine Idee, die er hier beigesetzt wurde. Tolles Erlebnis.
Language Weaver
Verfasst am 31. März 2017
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

BURGWIN
Melbourne, Australien3’801 Beiträge
4.0 von fünf Punkten
Juni 2015
Interessant zu besuchen Sie eines Ihrer lieblingsautoren - auch wenn er tot ist - für eine sehr lange Zeit - ausstehender ...
Language Weaver
Verfasst am 22. Juni 2015
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Stephanie R
Augusta, GA137 Beiträge
4.0 von fünf Punkten
März 2015 • Familie
Ich war hier auf die 3 Kommentare auf der Grundlage von und ich wurde nicht enttäuscht. Ich bin kein JJ Ventilator, aber es war immer noch einen Besuch wert. Sehr schön und sehr gepflegt. Für Leute wie mich, James Joyce zuerst für einige Anerkennung für seine großartige Werke.
http://en.wikipedia.org/wiki/james_joyce
Language Weaver
Verfasst am 27. März 2015
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Bloomsday1904
Westfield, IN8 Beiträge
5.0 von fünf Punkten
Sept. 2014 • Paare
Ich bin mir ein riesiges James Joyce ist Ventilator und dies so ziemlich der einzige Grund, warum ich in Zürich ging. Er ist mit Nora Barnacle begraben. Es liegt in einer sehr schönen Friedhof. Sie sollten einige der anderen schönen Grabsteine auf dem Friedhof.
Language Weaver
Verfasst am 11. Oktober 2014
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

vincent g
Wakefield, Kanada1 Beitrag
5.0 von fünf Punkten
Jan. 2014 • Allein/Single
Eine wunderschöne gepflegte Friedhof, respektvoll und die Erinnerung an James Joyce. Jedes Mal wenn ich war dort, andere haben. eindeutig ein Wallfahrtsort.
Language Weaver
Verfasst am 3. Januar 2014
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Es werden die Ergebnisse 1 bis 10 von insgesamt 11 angezeigt.
Der Umsatz hat Einfluss auf die Erlebnisse, die auf dieser Seite präsentiert werden. Mehr erfahren
Ist dies Ihr Tripadvisor-Eintrag?
Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.
Eintrag beanspruchen

James Joyce's Grave - Zürich - Bewertungen und Fotos

Alle Hotels in ZürichHotelangebote in ZürichLast Minute Zürich
Alle Aktivitäten in Zürich
Tagesausflüge in Zürich
RestaurantsFlügeReisegeschichtenKreuzfahrtenMietwagen