Sukkulenten-Sammlung Zürich

Sukkulenten-Sammlung Zürich

Sukkulenten-Sammlung Zürich
4.5
Wahrzeichen & Sehenswürdigkeiten
Mehr lesen
Bewertung schreiben
Der Umsatz hat Einfluss auf die Erlebnisse, die auf dieser Seite präsentiert werden. Mehr erfahren

Die besten Möglichkeiten, Sehenswürdigkeiten in der Umgebung zu erleben

Das Gebiet
Adresse
Stadtviertel: Enge

Wir prüfen Bewertungen.
So geht Tripadvisor mit Bewertungen um
Vor der Veröffentlichung durchläuft jede Tripadvisor-Bewertung ein automatisiertes Überprüfungssystem, das Informationen erfasst, um diese Fragen zu beantworten: wie, was, wo und wann. Wenn das System etwas entdeckt, das möglicherweise gegen unsere Community-Richtlinien verstößt, wird die entsprechende Bewertung nicht veröffentlicht.
Erkennt das System ein Problem, wird eine Bewertung möglicherweise automatisch abgelehnt, zur Überprüfung an den Bewerter gesendet oder manuell von unserem Team von Inhaltsspezialisten geprüft. Das Team ist rund um die Uhr im Einsatz, um die Qualität der Bewertungen auf unserer Website sicherzustellen.
Unser Team prüft jede auf unserer Website veröffentlichte Bewertung, die laut Community-Mitgliedern nicht unseren Community-Richtlinien entspricht.
Weitere Informationen zu unseren Bewertungsrichtlinien
4.5
79 Bewertungen
Ausgezeichnet
55
Sehr gut
23
Befriedigend
0
Mangelhaft
0
Ungenügend
1

558_Jurg
Dietlikon, Schweiz173 Beiträge
Die Welt der Sukkulenten ist einmalig. immer wieder findet man die schönsten und zwischendurch auch herrlich duftenden Blüten an den nicht immer stacheligen Pflanzen. Die Informationen über diese Pflanzenwelt sind gut verständlich dargestellt.
Sogar seltene Exemplare, die in der Natur fast ausgestorben sind, gibt es hier zu sehen.
Verfasst am 11. August 2022
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

sandfly_73
Schweiz221 Beiträge
Wenn wir in Zürich sind, spazieren wir meist dem See entlang zur Sukkulenten Sammlung. Auch wenn wir die Sukkulenten schon oft gesehen haben, gehen wir immer wieder gerne hin und entdecken etwas neues. Gerade zu Blütenzeit ein absolutes Muss. Zur Kaffeepause gibt es einen Automaten mit Kaffee/Getränken und ein paar Sitzmöglichkeiten vor der Sammlung.
Bisher waren wir immer fast alleine und konnten in aller Ruhe alles anschauen. Auch für Kinder ist es spannend, es gibt beim Eingang ein "Entdecker-Heft" zu kaufen und so können sich die Kleinen auf die Pirsch machen.
Es gibt auch immer ein kleines Regal, auf welchem kleine Sukkulenten gekauft werden können - während gewissen Tagen werden auch mehr angeboten.
Ein toller Ausflug und dies sogar kostenlos!
Verfasst am 9. Februar 2022
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Imk01
Herrliberg, Schweiz986 Beiträge
Paare
Die Gewächshäuser wirken etwas in die Jahre gekommen. Schön angelegt ist die Sammlung nicht, aber sehenswert allemal. Der Eintritt ist frei und es ist überdacht, so dass sich der Besuch als Schlecht-Wetter-Programm eignet. Besonders hübsch muss es sein, wenn die Sukkulenten in voller Blüte erscheinen.
Verfasst am 30. August 2021
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

🇨🇭🇵🇪🇨🇭Koenigralph ⛑
Wollerau, Schweiz3’903 Beiträge
Allein/Single
War noch nie in dieser Sammlung. Die Kakteen sind in Regionen unterteil. Speziell Nord-Südamerika und Afrika.
Wegen COVID war die Ausstellung spärlich besucht. So hatte ich viel Zeit die wunderschönen und zum Teil bizarren Kakteen zu bewundern
Ambiente: mit wenig Besuchern sehr angenehm. Auch den Steingarten nicht auslassen!
Preis / Leistung : gratis ( gibt die Möglichkeit Kakteen zu kaufen)
Zum weiterempfehlen: für die Pflanzenliebhaber unbedingt
Verfasst am 14. Juli 2020
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Maja I
Schweiz68 Beiträge
Besonders an kalten Tagen lohnt sich ein Besuch der Sukkulentensammlung. Hier wird eine riesige Auswahl an Sukkulenten gezeigt und man fühlt sich in eine andere, viel wärmere Region versetzt. Bei sonnigem Wetter lässt sich ein Besuch sehr gut mit einem Spaziergang am See verbinden.
Verfasst am 31. Dezember 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Peter S
Sihlbrugg, Schweiz29 Beiträge
Familie
Die Sammlung hat sich positiv entwickelt und stellt viele Informationen bereit, die auch dem Laien einen guten Einblick in diese faszinierende Pflanzenwelt ermöglicht, Sogar Kinder (die schon lesen können) steht ein Parcours mit interessanten Stationen bereit.
Verfasst am 12. Dezember 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Icehawk_de
Koblenz, Deutschland509 Beiträge
Paare
Weltweit eine der größten Sukkulentensammlung, direkt am Zürichsee. Bei freiem Eintritt, findet man hier verschiedene Gewächshäuser, welche die unterschiedlichen geografischen Regionen (Südamerika, Nordamerika, Afrika usw.) optisch ansprechend präsentieren. Für Kinder gibt es viele Experimentier-Stationen.
Sehr zu empfehlen.
Verfasst am 9. September 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Josef B
Weiningen, Schweiz1’053 Beiträge
Familie
Die Sukkulenten Sammlung kann auf eine lange Geschichte zurück schauen. Die Gründung der Anstalt geht bis ins Jahr 1929 zurück und die Stadt Zürich kann heute auf eine der weltgrössten und bedeutendsten Sukkulenten Sammlung stolz sein.
Die Gewächshäuser sind seit der Gründung am selben Ort am Mythenquai geblieben. Erreichen lässt sich die Sammlung mit dem Auto - ein grosser Parkplatz erstreckt sich zwischen Seeclub Zürich, resp. Ruderverein und dem Strandbad Mythenquai - auch mit dem Bus Nr. 161 und 165 kommt man bis zur Sukkulenten Sammlung und mit dem Tram Nr. 7 ist man von der Haltestelle Brunaustrasse, auf dem Strandbadweg, in Kürze bei der „Sukki“.
Unter der Leitung von Frau Dr. Gabriela Wyss hat die Sukkulenten Sammlung in den letzten neun Jahren eine „Renaissance“ erlebt. Die sieben Schauhäuser wurden peu à peu umgestaltet, die Pflanzen noch besser nach Ländern und klimatischen Regionen gruppiert und für die neugierigen Besucher übersichtlich dokumentiert. Natürlich, hier standen die Arbeiten und das Wissen der Reviergärtner im Vordergrund. Wer sich geographisch orientiert sucht die Pflanzen in den entsprechend benannten Abteilungen – „Nordamerika“, „Südamerika“, „Afrika“, „Madagaskar“ und die ganz grossen Pflanzen bewohnen das höchste „Grosspflanzen Haus“. Eine spezielle Aufmerksamkeit wird auch den Holzsukkulenten und den Epiphyten gewidmet.
In den Schauhäusern ist nicht nur eine Vielzahl an Kakteen, Euphorbien, Aloen und anderen Sukkulenten zu bewundern, aktuell ist in der Sammlung (bis 11. 03. 2018) eine Fokusausstellung integriert, die einen Einblick in die Beschäftigung der früheren „Sukkulentenliebhabern“ offenlegt. Herr Dr. Urs Eggli – ein wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Sukkulentensammlung - hat diese Geschichten faszinierend in einem illustrierten Heft zusammengestellt. Im Übrigen verpassen sie nicht wenn er eine öffentliche Führung oder einen Vortrag hält.
Wir kommen öfters auch mit unseren Enkelkindern um die Wunderwelt der Pflanzen zu bewundern.
Die „Sukki“ ist täglich von 9:00 bis 16:30 geöffnet.
Verfasst am 10. Februar 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Sabrina N
Zürich, Schweiz74 Beiträge
Paare
Die sukkulentensammlung in zürich am schönen zürichsee ist toll. Es gibt alle möglichen sukkulenten inkl. Erklärungen und wissensinfos.

Die gewächshäuser sind gepflegt und schön gehalten..es gibt einen innen und aussenbereich.

Zudem ist die ausstellung kostenlos. Es können zudem.günstige kakteen gekauft werden. Toll. Bravo.

Ich kenne mich null mit kakteen aus aber einen besuch sind die gewächshäuser definitiv wert.
Verfasst am 7. Oktober 2017
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Cabrio44
Regensburg, Deutschland301 Beiträge
Freunde
steht hier in Zürich. Bin begeistert von Kakteen und deshalb war es für mich ein
absolutes highlight, diese überaus vielen Sorten zu bestaunen. Leider gibt es nur
eine kleine Sitzecke mit Stühlen für die müden Füsse. Aber was unter Glasdächern
blüht und gedeiht ist wirklich eindrucksvoll. Kakteen von ungeahnter Grösse mit
herrlichen Blüten - gut beschildert u bebildert. Darüberhinaus ist der ganze Besuch
noch absolut kostenfrei. Parkplätze sind vor der Tür. Sehr sehenswert.
Verfasst am 9. Juli 2017
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Es werden die Ergebnisse 1 bis 10 von insgesamt 56 angezeigt.
Der Umsatz hat Einfluss auf die Erlebnisse, die auf dieser Seite präsentiert werden. Mehr erfahren
Fehlt etwas oder stimmt etwas nicht?
Bearbeitungen vorschlagen, um zu verbessern, was wir anzeigen.
Diesen Eintrag verbessern
Häufig gestellte Fragen zu Sukkulenten-Sammlung Zürich