Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Musée d'Art et d'Histoire

Gehört Ihnen dieses Unternehmen?
Speichern
Teilen
Highlights aus Bewertungen
Mechanische Puppen

Diese drei Puppen von Pierre Jaquet-Droz sind der absolute Höhepunkt des Museums. Leider sind sie ... mehr lesen

Bewertet am 28. Februar 2017
Hans A
über Mobile-Apps
Eine schöne Stunde

Ich war mit Teenie-Tochter da und wir haben eine schöne Stunde verbracht. Sehr hilfreiches Personal.

Bewertet am 5. Oktober 2016
Despina P
,
Kanton Luzern, Schweiz
über Mobile-Apps
Alle 53 Bewertungen lesen
20
Alle Fotos (20)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet33 %
  • Sehr gut55 %
  • Befriedigend 9 %
  • Mangelhaft3 %
  • Ungenügend0 %
Beschreibung
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
22°
11°
Aug
17°
Sep
12°
Okt
Kontakt
Esplanade Léopold-Robert, Neuchâtel 2000, Schweiz
Webseite
+41 32 717 79 20
Bewertungen (53)
Bewertungen filtern
17 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
7
7
2
1
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
7
7
2
1
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 17 Bewertungen
Bewertet gestern

Periodisch werden dem Besucher, im Zusammenhang mit der jeweiligen Sonderausstellung, ein Werk, ein Künstler oder ein Gegenstand näher gebracht und erläutert. Dies immer an Dienstagen zwischen 12.15 und 13.30, so dass es auch für Arbeitende möglich ist, daran teilzunehmen. Sehr lehrreich und unterhaltend, dank der...Mehr

Danke, Swisslady2014!
Bewertet 5. Mai 2018

Die Einzelausstellung von Valérie Favre ist sehr sehr gelungen, Was für eine tolle Künstlerin. Und das Museum selber ist auch eine Wucht. Unbedingt hingehen!

Danke, Chez-Gautier!
Bewertet 28. Februar 2017 über Mobile-Apps

Diese drei Puppen von Pierre Jaquet-Droz sind der absolute Höhepunkt des Museums. Leider sind sie nur selten live zu betrachten. Dafür ist der instruktive Film umso interessanter. Unglaublich mit welcher Präzision der Uhrmacher damals diese Puppen erschaffen hat. Daneben gibt die Ausstellung im Museum auch...Mehr

Danke, Hans A!
Bewertet 19. Dezember 2016

Die Innenausstattung des Museums ist ein Kunstwerk des Arts-and-Crafts Künstlers Clement Heaton, der sich in Neuchâtel niederliess und von dort aus zahlreiche Glasgemälde ausführte, sowie Wandverziehrungen nach einem Cloisonné-Verfahren, das er patentieren liess. Tolle Sammlung von mechanischen Automaten des 18. Jahrhunderts (die Androïden des Jaquet-Droz)....Mehr

Danke, Silvano_Novalis!
Bewertet 5. Oktober 2016 über Mobile-Apps

Ich war mit Teenie-Tochter da und wir haben eine schöne Stunde verbracht. Sehr hilfreiches Personal.

Danke, Despina P!
Bewertet 17. August 2015

Das Museum sollte meiner Meinung nach mind. teilweise für private Anlässe umgebaut werden. viel Raum und recht langweilig. Ausnahme; Robots

Danke, MichaelHorner2015!
Bewertet 16. Juli 2015

Dieses Museum ist relativ klein und man kann auch, falls nur eine freie Stunde übrig ist, etwas Befriedigendes mitnehmen. Ich habe nicht alles gesehen, aber doch die Ausstellung "14/18 La Suisse et la Grande Guerre" mit den Themen Mobilmachung, Pressezensur, Unterversorgung, Frauenarbeit, spanische Grippe und...Mehr

1  Danke, Abi V!
Language Weaver
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet 1. Juni 2018

Mehr

Language Weaver
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet 29. Mai 2018 über Mobile-Apps

Language Weaver
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet 3. Oktober 2017

Mehr

Mehr Bewertungen anzeigen
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Musée d'Art et d'Histoire.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien