Patek Philippe Museum
Patek Philippe Museum
4.5
14:00 – 18:00
Dienstag
14:00 - 18:00
Mittwoch
14:00 - 18:00
Donnerstag
14:00 - 18:00
Freitag
14:00 - 18:00
Samstag
10:00 - 18:00
Touren und Erlebnisse
Sehen Sie sich verschiedene Möglichkeiten an, diesen Ort zu erleben.
Was ist Travellers' Choice?
Tripadvisor verleiht Unterkünften, Attraktionen und Restaurants, die regelmäßig tolle Reisebewertungen erhalten und zu den Top 10 % der Unternehmen auf Tripadvisor zählen, einen Travellers' Choice Award.
Der Umsatz hat Einfluss auf die Erlebnisse, die auf dieser Seite präsentiert werden. Mehr erfahren

Die besten Möglichkeiten, die Sehenswürdigkeit Patek Philippe Museum und ähnliche Highlights in der Umgebung zu erleben

Das Gebiet
Adresse
Stadtviertel: Les Savoises
Treten Sie einfach direkt in Kontakt

Wir überprüfen Bewertungen.
So geht Tripadvisor mit Bewertungen um
Vor der Veröffentlichung durchläuft jede Tripadvisor-Bewertung ein automatisiertes Überprüfungssystem, das Informationen erfasst, um diese Fragen zu beantworten: wie, was, wo und wann. Wenn das System etwas entdeckt, das möglicherweise gegen unsere Community-Richtlinien verstößt, wird die entsprechende Bewertung nicht veröffentlicht.
Erkennt das System ein Problem, wird eine Bewertung möglicherweise automatisch abgelehnt, zur Überprüfung an den Bewerter gesendet oder manuell von unserem Team von Inhaltsspezialisten geprüft. Das Team ist rund um die Uhr im Einsatz, um die Qualität der Bewertungen auf unserer Website sicherzustellen.
Unser Team prüft jede auf unserer Website veröffentlichte Bewertung, die laut Community-Mitgliedern nicht unseren Community-Richtlinien entspricht.
Weitere Informationen zu unseren Bewertungsrichtlinien.
4.5
4.5 von fünf Punkten1’424 Bewertungen
Ausgezeichnet
844
Sehr gut
354
Befriedigend
157
Mangelhaft
39
Ungenügend
30

Koenigralph ⛑👑⛑️
Wollerau, Schweiz7’552 Beiträge
4.0 von fünf Punkten
März 2023 • Familie
Die Exposition ist auf drei Stockwerke verteilt . Mit dem gratis erhaltenen Audioguide bewaffnet machten wir uns auf den Weg. Die Geschichte der Uhren ist eindrūcklich ! Ich war sprachlos über die Vielfalt und Phantasie, welche die Uhrmacher bereits im 18Jahrhundert für ihre Meisterwerke einsetzten ( leider kann man keine Photos machen) Auch die Patek Philippe Sammlung wurde sehr ausführlich erklärt und präsentiert.
Ambiente; Eindrucksvoll
Preis / Leistung: sehr gut ( man könnte an der Kasse ein wenig effizienter Arbeiten)
Zum weiterempfehlen: unbedingt
Verfasst am 5. März 2023
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

JoRunner2015
München, Deutschland4 Beiträge
2.0 von fünf Punkten
Aug. 2022
Zunächst einmal gestattete sich das Parken als schwierig, da kaum Parkplätze zu finden waren und es auch keine Hinweise auf solche gab, daher besser Anreise per Pedes.
Vor dem Eingang eine Schlange mit eigentlich "nur" 20 Personen, welche aber sehr umständlich (nur 1 Mitarbeiterin vorhanden) fü jeden ausländischen Besucher Kreditkartenzahlungen tätigte. Warum nicht 2 Schalter, einen mit Vorbestellungen und ein fest installieretes KK-Terminal?
Mitarbeiterinnen sehr arrogant und unhöflich, mir ist auch nicht klar warum in der viersprachigen Schweiz kein deutsch verstanden oder gar gesprochen wird (typisch welsch?).
Die Ausstellung selber war meines Erachtens sehr mager. Ein Stockwerk für Bücher welche man nicht ansehen konnte, ein Stockwer für Emallie-Arbeiten (schön aber eben keine Uhren). In den beiden Uhrenabteilungen schöne und interessante Exponate, aber warum hört man im Jahre 2000 auf? Patek hat doch danach doch noch viele schöne Uhren hergestellt.
Auch bei den Handwerkern hätte ich mir mehr Einblick in die Arbeit gewünscht.
Alles in allem recht enttäuschend, obwohl ich mich seit Jahren auf einen Besuch gefreut hatte.
Verfasst am 24. August 2022
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

188113Andrea_M
Zürich, Schweiz277 Beiträge
1.0 von fünf Punkten
Sept. 2021
Leider geht nicht weniger!!
Im Museum und im Geschäft in Genf, sind der selbe unfreundliche, wenig motivierte Typ Frau angestellt! Hochmut kommt bekanntlich vor dem Fall!
Kaum Parkplätze vor der Tür, Garderobe, da müßen selbst winzige Taschen abgegeben werden kostet wieder extra.
Sehr viele Taschenuhren, untermalt mit furchtbarer Musik. Wir wissen bei der ebenfalls sehr hochpreisigen Konkurrenz geht das sehr viel besser!
Ein Wort: unmöglich!
Verfasst am 5. September 2021
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Solveigh T
Wiesbaden, Deutschland159 Beiträge
4.0 von fünf Punkten
Juni 2019 • Freunde
Viel interessante Geschichte der Marke, einzigartige Uhren-Meisterwerke exklusiv präsentiert. Für Uhrenliebhaber lohnt der Besuch auf jeden Fall.
Verfasst am 1. Juni 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

bernd a
Kitzbühel, Österreich103 Beiträge
5.0 von fünf Punkten
Juli 2018 • Geschäftlich
Überwältigende Sammlung, einzigartig!!!
Da kann man sich den ganzen Tag aufhalten und hat noch nicht alles gesehn
Verfasst am 23. Juli 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Dinu_SO
Oberdorf, Schweiz135 Beiträge
4.0 von fünf Punkten
Feb. 2018 • Paare
Das Museum bietet eine sehr umfangreiche Uhrensammlung über 3 Stockwerke verteilt in einem schönen Ambiente. Allerdings sind es derart viele, dass es mit der Zeit fast zuviel wird. Trotzdem für alle Uhreninteressierte ein muss.
Verfasst am 11. Februar 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

montbrillant2
49 Beiträge
5.0 von fünf Punkten
Juni 2017 • Geschäftlich
Waren an einem warmen Samstag dort, sehr angenehmes Klima im ganzen Museum, was auch die Musik etc. anbelangt. Natürlich liegt hier der Schwerpunkt auf älteren Uhren, trotzdem sehr spannend. Fotos dürfen keine gemacht werden. Wer eine Raiffeisen-Karte besitzt, kommt gratis rein.
Verfasst am 24. Juni 2017
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

fourchetteverte
Zürich, Schweiz5 Beiträge
5.0 von fünf Punkten
Nov. 2016 • Paare
Für alle Uhrenliebhaber ein wunderschönes Museum. Der Schwerpunkt liegt naturgemäss auf älteren Uhren, wobei auch einige neuere ausgestellt werden. Die Uhren werden sehr schön in Szene gesetzt in einem gehobenen Ambiente. Der Grossteil der Erklärungen ist auf FR/DE, Fotos sind nicht erlaubt.
Verfasst am 17. Dezember 2016
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

LepiSale
Karlsruhe, Deutschland272 Beiträge
5.0 von fünf Punkten
Nov. 2016 • Paare
Das Museum ist für Uhren Liebhaber auf jeden Fall einen Besuch wert. Der Eintrittspreis für Erwachsene beträgt 10 Sfr. Kameras, Handys und Taschen kann man in Spinden im Untergeschoss einschließen, was auch vom Personal gewünscht wird.
Die Besichtigung beginnt im 3. und obersten Stockwerk welcher problemlos mit dem Fahrstuhl erreicht werden kann. Dort befindet sich das Patek Philippe Archiv und die Bücherei. Im 2. Stockwerk findet man die Antike Kollektion aus dem 15. - 18. Jahrhundert. Hierbei handelt es sich hauptsächlich um Taschen und Standuhren. Im 1. Stockwerk befindet sich die Patek Philippe Kollektion 1839 - 1989. Hier findet man dann auch erstmals Armbanduhren. Im Erdgeschoss kann man einen schönen Einblick über das Handwerk an sich bekommen. Als Uhren Liebhaber ist diese Museum ein voller Genuss, der mal schnell in mehrere Stunden sich auswirkt.

Sehr prunkvolles und edles Museum.

Verfasst am 5. November 2016
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

hs s
Frankfurt am Main, Deutschland471 Beiträge
5.0 von fünf Punkten
Juli 2016
Für alle Uhrenliebhaber ein MUSS!
Uhren satt. Wer sich gerne die Ergebnisse der hohen Uhrmacherkunst der vergangenen 250 Jahre anschaut und noch ein wenig über das Handwerk selbst lernen möchte, ist hier richtig.
Atemberaubend, wie viele unterschiedliche Werke, Formen, Größen etc. da zusammengekommen sind.
Das Museum liegt etwa versteckt in einer Seitenstraße. Wer es einmal gefunden hat, hat viel Freude.
Verfasst am 5. Oktober 2016
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Es werden die Ergebnisse 1 bis 10 von insgesamt 595 angezeigt.
Der Umsatz hat Einfluss auf die Erlebnisse, die auf dieser Seite präsentiert werden. Mehr erfahren
Ist dies Ihr Tripadvisor-Eintrag?
Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.
Eintrag beanspruchen

Patek Philippe Museum (Genf) - Lohnt es sich? Aktuell für 2024 (Mit fotos)

Alle Hotels in GenfHotelangebote in GenfLast Minute Genf
Alle Aktivitäten in Genf
Tagesausflüge in Genf
RestaurantsFlügeReisegeschichtenKreuzfahrtenMietwagen