Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Accidental Tourist
Buchung auf TripAdvisor nicht möglich

Sind Sie an anderen Sehenswürdigkeiten interessiert, die Sie sofort buchen können?
479
Alle Fotos (479)
Vollbild
Zertifikat für Exzellenz
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet95 %
  • Sehr gut2 %
  • Befriedigend 1 %
  • Mangelhaft1 %
  • Ungenügend1 %
Beschreibung
Vorgeschlagene Aufenthaltsdauer: Über 3 Stunden
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
Jän
10°
Feb
13°
Mär
Kontakt
Via Roma 647 | Bagno A Ripoli, 50010, Florenz, Italien
Webseite
+39 348 602 0257
Anrufen
Diesen Eintrag verbessern
Bewertungen (485)
Bewertungen filtern
274 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
265
7
1
0
1
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
265
7
1
0
1
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 274 Bewertungen
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 27. November 2018 über Mobile-Apps

Der Umgang mit diesen Jungs war großartig! Die Besitzer und das Personal waren hilfsbereit, entspannt und aufmerksam. Der Kurs selbst nimmt alle Einschüchterungen aus der Herstellung Ihrer eigenen Pasta. Ich bin fortgefahren, weil ich mir sicher bin, dass ich es selbst zu Hause tun kann...und werde. (Nur die praktische Nudelmaschine!) Stellen Sie sicher, dass Sie die Nacht Ihres Unterrichts oder länger in ihrem wunderschönen Apartment verbringen! Die Aussicht ist atemberaubend und der Ort gemütlich, gut ausgestattet und charmant. Ich würde es jedem empfehlen. Wenn Sie bereits ein überzeugter Koch sind, möchten Sie vielleicht eine eingehendere Lektion in Saucen und / oder Dessert anfordern. Dies ist jedoch eine großartige Einführung in die Herstellung frischer Nudeln.Mehr

Erlebnisdatum: November 2018
Bewertet am 16. November 2018 über Mobile-Apps

Bei einem Besuch in Florenz lohnt es sich, die Zeit für einen Pastakurs mit zufälligen Touristen zu nehmen. Wir mochten es, dass jeder Besucher anders ist und verdient, deshalb akzeptiert und respektiert zu werden: Ihre Religion, Ihre politischen Neigungen, Ihre ethnische Gruppe, Ihr Herkunftsland und...Ihr Geschlecht sind eine Chance für sie und die Menschen in der Umgebung Sie; Jeder Reisende kann eine gute Informationsquelle sein! Ihr Ziel ist es, Ihnen ein persönliches, einzigartiges zu bieten Erfahrung und sie haben das wirklich ausgemacht. Sie werden vom Abholpunkt in Florenz Stadt gebracht und nach etwa 30 Minuten Fahrt erreichen Sie ein altes, aber sehr schönes 400 Jahre altes Familienhaus, in dem die Kochkurse stattfinden. Gabriella - die Gastgeberin der Kochkurse - heißt Sie herzlich willkommen und nach einer Vorspeise (eigenes Olivenöl mit Brot) werden Sie in die Teigwarenherstellung eingeführt. Die Herstellung dauert ca. 1 Stunde und Sie lernen, Ravioli - Tagliatelle und Lasagne herzustellen. Sobald Sie Ihre Ravioli - gefüllt mit Ricotta-Käse und Spinat - hergestellt haben, werden sie gekocht und Sie bekommen den Teller, den Sie gemacht haben. Fantastisches Essen, wie Sie es selbst gemacht haben und die Tagliatelle mit einer Pastasauce von Gabriella zubereitet wird - eine Sauce, die auch typisch für die Region mit einer geheimen Zutat ist - nur in der Metzgerei in der Nähe des Dorfes erhältlich. Wir hatten eine tolle Zeit beim Zubereiten des Essens und anschließend beim Abendessen - bei einem schönen regionalen Rotwein wurden die umliegenden Weingüter serviert. Die Wüste war auch unvergesslich - hausgemachtes Tiramisu. . . mehr italienisch konnte es nicht bekommen. Ich habe es sehr geliebt und wirklich empfohlen, diese Kurse zu machen.Mehr

Erlebnisdatum: November 2018
MajlaFrancescaP, Owner von Accidental Tourist, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 25. November 2018
Mit Google übersetzen

Mehr

Bewertet am 13. November 2018 über Mobile-Apps

Mejla ist einer der nettesten Menschen, die Sie jemals treffen werden. Ihr Kochkurs war unglaublich und wir machten leckere Ravioli. Sie gibt mir ehrlich gesagt das Vertrauen, unseren Pastamaker zu Hause zu benutzen. Wir hatten ein leckeres Mittagessen mit ihr und gingen dann weiter zum...Wein zu ihr. Die Weintour war auch super. Dieses Koch- und Weinerlebnis mit etwas, das Sie nicht verpassen sollten, wenn Sie in der Umgebung von Florenz sind.Mehr

Erlebnisdatum: November 2018
Bewertet am 11. November 2018 über Mobile-Apps

Sehr empfehlenswert! Wunderbare Klasse und eine schöne Umgebung. Wirklich ein Höhepunkt des Besuchs in Florenz. Ravioli zu machen war lustig und lehrreich und etwas, das ich zu Hause machen werde. Wir haben gegessen, was wir zusammen gemacht haben, einschließlich einer köstlichen Mahlzeit mit Frittata, Bruschetta,...Fettuccini und einem fantastischen, frischen Pfirsichgelato. Würde es auf jeden Fall wieder tun, vielleicht auch in der Villa bleiben.Mehr

Erlebnisdatum: Juli 2018
Bewertet am 22. Oktober 2018

Mein Mann und ich unternahmen eine Weintour und einen Kochkurs bei Accidental Tourist (von dem ich von zwei Frauen gehört hatte, während einer separaten, aber unglücklichen Reiseverspätung von und nach London einige Monate vor der Reise nach Italien). Als wir all die positiven Bewertungen online...sahen, entschieden wir uns dafür und wir wurden nicht enttäuscht! Vom Abholen bis zum Ablegen hatten wir eine tolle Erfahrung. Unsere Fahrer und Kochlehrer waren freundliche und interessante Leute und wir lernten eine Menge von ihnen, sogar in einer kleinen Gruppe, Wir genossen es, die andere Familie zu treffen, die in unserer Gruppe war, Obwohl wir sowohl die Weintour als auch den Kochkurs gemacht haben, war das eine gute Zeit für einen Ausflug außerhalb von Florenz, wir konnten den Morgen genießen, bevor wir losfuhren und der Ausflug selbst fühlte sich nie zu lang oder so an, als würde er weiterziehen . Es gab viel Wein während des Kochkurses und es war schön, bei einem köstlichen Essen von der Gastfamilie und von einander zu lernen. Mein Mann und ich machen jetzt unsere eigene Pasta zu Hause und greifen auf alles zurück, was wir im Unterricht gelernt haben. Viel Platz und Atmosphäre für einen Kochkurs - sehr zu empfehlen!Mehr

Erlebnisdatum: September 2018
MajlaFrancescaP, Owner von Accidental Tourist, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 1. November 2018
Mit Google übersetzen

Mehr

Bewertet am 5. Oktober 2018 über Mobile-Apps

Unser Wein & Kochkurs mit Accidental Tourist war einer unserer Urlaubshighlights. Wir haben diese Erfahrung aufgrund ihrer kleinen Klassengröße und erstaunlichen Bewertungen ausgewählt. . . Anfangs schien es teuer, aber am Ende waren wir der Meinung, dass es das wert war. Wir teilten uns die...Tour mit zwei anderen Paaren aus Amerika (also nur 6 von uns insgesamt) und wir kamen alle gut miteinander aus. Die Fahrt zum Weingut war schön, aber nicht zu lange im Minibus, was super war. Die Weintour selbst war in einem Schloss mit hügeligen Landschaften rundherum untergebracht. Die Tour durch den Winzer war lustig, persönlich und sehr informativ, und die Weine, die wir probierten, waren wirklich sehr nett. . . Wir haben sogar ein paar (oder drei) Flaschen gekauft, um sie mitzunehmen. Wir fuhren dann zu einem Familiensitz (wieder nicht zu lange im Bus) für den Kochkurs. Wir wurden mit einem Glas Wein begrüßt und dann ging es auf die Nudelherstellung. Gabriella und ihr Mann waren fantastische Gastgeber, und als sie uns alle beigebracht hat, frische Ravioli und Tagliatelle von Grund auf zu kochen, hat ihr Mann andere Gerichte für unser Abendessen kreiert. Der Kochkurs war sehr lustig und sehr informativ. Viel Wein floss, als die Klasse weiterging und das Abendessen (einschließlich unserer Pasta) war unglaublich. Ich würde diese Tour wärmstens empfehlen.Mehr

Erlebnisdatum: Oktober 2018
Bewertet am 5. Oktober 2018 über Mobile-Apps

Lustiger Nachmittag. Wurde in Florenz für die Fahrt zum Weingut getroffen. Anfangs gab es nicht viel Kommunikation, aber das verbesserte sich, als wir nach etwa 30 Minuten Fahrt ankamen. Schöne Lage auf einem Hügel außerhalb der Stadt. Der Winzer selbst gab die Tour, die informativ...und unterhaltsam war. Weinmacher zeigte Leidenschaft für sein Handwerk, war aber bodenständig. Verkostung am Ende war angenehm mit der Chance, ihr Produkt zu einem sehr günstigen Preis zu kaufen.Mehr

Erlebnisdatum: Oktober 2018
Bewertet am 4. Oktober 2018

Wir waren tatsächlich im Air BnB, wo diese Klasse fertig ist. Also hat unsere Gastgeberin Majla diese Erfahrung / Tour für uns vorbereitet und uns dann gesagt, wo sie ihren Ehemann Marco treffen soll, damit er sich auf den Weg zum Weingut machen kann. Wir...trafen zwei Paare, die in Florenz waren und alle zusammen in ein Weingut gingen. Sie machten dort Chianti-Wein, zusammen mit einigen anderen Weinen. Es war eine großartige Tour durch ihr Weingut und beinhaltete eine Verkostung am Ende und die Möglichkeit, Wein und Olivenöl zu kaufen. Nach der Weinkellerei wurden wir von unserem Lehrer abgeholt und zurück zum Air BnB gebracht, in einen anderen Teil des Schlosses, wo wir Ravioli und Tagliatelle zubereiten lernten. Unser Lehrer (und ich kann mich nicht an seinen Namen erinnern, leider inklusive Foto) wurde eigentlich in den USA geboren, zog aber in den 70er Jahren nach Italien. Er sprach perfekt Englisch und sang uns sogar eine kleine Oper! Wir bekamen unbegrenzten Wein und konnten trinken und reden, als wir lernten, Pasta von Grund auf neu zu machen. Als wir fertig waren, bekamen wir verschiedene Speisen wie Bruschetta und eine Frittata zusammen mit den Nudeln, die wir alle gemacht haben. Wir saßen alle zusammen mit unserem Lehrer und aßen zusammen, alles war köstlich und sehr sättigend. Am Ende konnten wir einfach nach oben zu unserem Air BnB gehen und die anderen beiden Paare erhielten eine Rückfahrt nach Florenz. Alles in allem eine tolle Erfahrung und sehr zu empfehlen!Mehr

Erlebnisdatum: September 2018
Bewertet am 3. September 2018 über Mobile-Apps

In der vergangenen Woche haben wir in Florenz an AT-Weintour + Kochkurs teilgenommen! Es war eine tolle Erfahrung. Steve war so ein Vergnügen mit ihm zu arbeiten und es war offensichtlich, dass er seinen Job liebt! Das Essen war großartig und die Firma war noch...besser! Werde es empfehlen!Mehr

Erlebnisdatum: August 2018
Bewertet am 1. September 2018

Was für eine tolle Art, den Nachmittag und Abend zu verbringen. Weintour und Kochkurs. Von der Abholung bis zum Ende der Nacht hatten wir fantastischen Service und Erfahrung. Da es eine kleine Reisegruppe ist (max. 8), ist es viel persönlicher als andere. Wir waren mit...einer tollen Gruppe von Menschen und genossen die Erfahrung. Das Essen am Ende der Nacht übertraf das, was man in einem lokalen Restaurant finden würde. Passen Sie das mit viel Wein zusammen.Mehr

Erlebnisdatum: August 2018
Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 417 Hotels in der Umgebung anzeigen
Residence Ristorante Golf Club Centanni
38 Bewertungen
4.7 km Entfernung
Il Palagio
131 Bewertungen
5.88 km Entfernung
Villa La Massa
329 Bewertungen
6.22 km Entfernung
Relais Villa Il Sasso Historical Place
169 Bewertungen
6.9 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 3’084 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Risto Macelleria Casalini
21 Bewertungen
0.03 km Entfernung
Trattoria Antico Forno
234 Bewertungen
4.52 km Entfernung
Staccia Buratta
373 Bewertungen
4.85 km Entfernung
Ristorante da Pampurio
143 Bewertungen
5.75 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 1’673 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Ruffino - Tenuta di Poggio Casciano
77 Bewertungen
5.36 km Entfernung
Torre a Cona Winery
16 Bewertungen
0.29 km Entfernung
L'Uccellare
7 Bewertungen
4.12 km Entfernung
Maneggio Crazy Horse
6 Bewertungen
2.74 km Entfernung
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Accidental Tourist.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien