Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Teilen
Im Voraus buchen
70
Alle Fotos (70)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet18 %
  • Sehr gut42 %
  • Befriedigend 35 %
  • Mangelhaft3 %
  • Ungenügend2 %
Beschreibung
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
13°
Nov
Dez
Jan
Kontakt
Piazzale di Porta Romana, 50123, Florenz, Italien
übersetzt von Google
Möglichkeiten, Porta Romana zu erleben
ab $ 171.80
Weitere Infos
ab $ 26.30
Weitere Infos
ab $ 67.60
Weitere Infos
Bewertungen (98)
Bewertungen filtern
15 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
3
8
4
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
3
8
4
0
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 15 Bewertungen
Bewertet am 19. Februar 2016

Die Porta Romana steht am Anfang der Innenstadt von Florenz. Sie ist ein altes, recht gut erhaltenes Stadttor und steht unmittelbar an einem stark befahrenen Kreisverkehr. Im Kreisverkehr steht eine Skulptur auf einer Wiese. Sie aus der Nähe zu betrachten ist aber schwierig, da man...Mehr

4  Danke, Axel K!
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 24. Juni 2018

Dieses alte römische Tor befindet sich am südlichen Eingang zum Boboli-Garten. Es ist ein ziemlich belebter Kreisverkehr. Es gibt Busverbindungen, die Sie schnell in die Altstadt oder zum Michelangelo Plaza bringen.

Bewertet am 19. April 2018

Das Tor ist Teil der Mauer von Florenz. Es gibt eine Menge Verkehr direkt vor dem Tor, so nehmen wir auch ein Bild ohne ein Auto auf es ist eventuell eine Herausforderung. Die Türen sind immer noch da. Das Tor ist auch bei der Dan...Brown's Inforno RomanMehr

Bewertet am 9. April 2018

Wir besuchten Florenz für 4 Tage und waren im Gewächshaus auf Via Metastasio bis zum 41 , gleich um die Ecke von der Porta Romana. Wir kamen durch das Arch jeden Tag auf dem Weg zum und vom Stadtzentrum entfernt. Die Statue der Dame mit...dem Körper auf dem Kopf ist sehr faszinierenden.Mehr

Bewertet am 1. März 2018

Von der Piazzale Michelangelo, eine der coolen Dinge, die Sie sehen können, sind ziemlich große Stücke der alten Stadtmauer. Dieses Tor ist eines dieser Stücke, die man leicht aus der Nähe sehen kann! Das Fahren und Parken in der Stadt ist sehr eingeschränkt, und dies...ist einer der Punkte, an denen die Polizei sitzt und nachschaut, ob Sie die Anmeldeinformationen haben, um in die Stadt zu gehen oder nicht. Das Parken ist auf der Stadtseite des Tors verfügbar, und wir parkten sogar innerhalb des Tors für eine kurze Zeit (direkt innerhalb des Bogens), um Brot in einer neuen Lieblingsbäckerei zu erhalten. Wenn Sie von hier aus die Via Romano entlangfahren, landen Sie schließlich im Stadtzentrum. Entlang dieser Route gibt es einige kleine Läden aller Art (Geschenke, Kleidung, ein Lebensmittelgeschäft, Möbel, etc.) Ich bin mir nicht sicher, wie sie alle im Geschäft bleiben, aber sie sind einzigartig und (zumindest) wert einige Schaufensterbummel. Ein einfacher Spaziergang zu den Boboli-Gärten von hier aus. Auch hier am Tor eine schöne Skulptur, die als eine Art Wahrzeichen dient.Mehr

Bewertet am 23. Januar 2018 über Mobile-Apps

Dies ist ein großes Tor und wenn man sich einmal daran erinnert, dass dies der Eingang zur Stadt war, kann man erkennen, dass es eine Show-Dominanz ist. Wenn Sie die Stadt vom Tor aus betreten, ist es ein Vorgeschmack auf die kommenden Dinge, wobei die...Erhabenheit der Gebäude sehr offensichtlich ist.Mehr

Bewertet am 29. September 2017

Wir waren in der Villa Cora und so war die Straße nach Florenz. Von diesem Punkt an werden Sie gewarnt, dass Sie für das Einfahren berechtigt sind, es sei denn mit einem Taxi oder einer anderen "genehmigten" Beförderung.

Bewertet am 17. September 2017 über Mobile-Apps

Das Porta Romana ist ein Wahrzeichen hatte ich auf meiner Liste zu besuchen, aber ich habe nicht meinen, wir würden das um es zu erreichen. Was für eine schöne Überraschung, als wir schon ganz aufgeregt die Boboli Gärten und es war direkt vor der Tür!...Ich weiß nicht, ob Besucher würde sich die größte Mühe, suchen die Porta Romana. In der gleichen Zeit, ich glaube nicht, dass Sie enttäuscht sein wenn Sie getan haben, denn es gibt vieles zu Besuch in der Gegend. Es könnte sich für ein gutes Ziel auf einem Passeggiata in das Oltrarno (jenseits des Arno aus dem viele Touristenziele sind) . Plus, es ist ein ziemlich herrlich Tür/Tor, das hunderte von Jahren.Mehr

Bewertet am 11. Juli 2017

Porta Romana bedeutet, dass die Tür in der Stadtmauer entlang in Richtung Rom und es ist das zweite große Tür nach Porta San Frediano. Es war ursprünglich erbaut um 1328 zur AD und es war viel höher, als jetzt: in der Tat war es war...reduziert in der 16 °Jahrhundert nicht bemerkt werden die Kanonen. Der hölzerne Tür ist noch die original eines und es ist die Stärkung von tausenden von Big iron Nägel. Das Denkmal ist aus der Masse Touren besuchen und aus diesem Grund werden Sie schätzen es: Es ist möglich, Aufstieg über die Mauer und ein Blick auf die Tür.Mehr

Bewertet am 15. September 2016

Wer sonst wäre bei Belastung von Rock auf dem Kopf? Unser Italienisch Reiseführer sagt, sie ist bekannt als der Crazy Dame, andere Einheimische nennen es "unausgeglichenes" oder "Kopfschmerzen." riesig Demonstrationen verlegt werden verlangt es zu einigen anderen(S) Lage, d. h. von hier. Die Stadt Väter...ansonsten fand, und so bleibt. Die Skulptur ist ein 1984 Ergänzung von dem Bildhauer, Pistoletto und beschreibt eine Frau (vertikale) in eine Richtung, tragen eine Dame (vertikale) wer sieht in der anderen Richtung. Es ist die "verstellbare" Aspekt, den der Schöpfer sagt ist bedeutsam: kommen und gehen auf die Moderne und Geschichte ist das, was es ist alles über (für den Bildhauer). Es ist bidirektional ... ... kommen und gehen wie verrückt Lady? das Tor aber ist vor ihr und es ist durch das Tor da müssen Sie hin. Das Tor selbst ist ein 14. Jahrhundert gut erhaltene Gate. Es ist das größte und am besten erhaltenen Stadttoren von Florenz.Mehr

Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 414 Hotels in der Umgebung anzeigen
Classic Hotel
197 Bewertungen
0.28 km Entfernung
Villa Carlotta Hotel
664 Bewertungen
0.4 km Entfernung
Hotel Annalena
274 Bewertungen
0.47 km Entfernung
Florent
189 Bewertungen
0.58 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 3’045 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Osteria dell'Enoteca
301 Bewertungen
0.49 km Entfernung
Podere 39
204 Bewertungen
0.12 km Entfernung
Trattoria Boboli
738 Bewertungen
0.53 km Entfernung
Tratoria ruggero
739 Bewertungen
0.36 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 1’649 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Convitto della Calza
32 Bewertungen
0.09 km Entfernung
Giardino Torrigiani
22 Bewertungen
0.32 km Entfernung
Vecchio Conventino
6 Bewertungen
0.54 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Porta Romana.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien