Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Mercato di Sant'Ambrogio

Nr. 47 von 608 Aktivitäten in Florenz
Jetzt geschlossen: 07:00 - 14:00
Heute geöffnet: 07:00 - 14:00
Teilen
Im Voraus buchen
129
Alle Fotos (129)
Vollbild
Zertifikat für Exzellenz
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet54 %
  • Sehr gut38 %
  • Befriedigend 6 %
  • Mangelhaft1 %
  • Ungenügend1 %
Beschreibung
Jetzt geschlossen
Öffnungszeiten heute: 07:00 - 14:00
Alle Öffnungszeiten anzeigen
Vorgeschlagene Aufenthaltsdauer: 1-2 Stunden
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
13°
Nov
Dez
Jan
Kontakt
Piazza Lorenzo Ghiberti, 50122, Florenz, Italien
Santa Croce
Webseite
übersetzt von Google
Möglichkeiten, Mercato di Sant'Ambrogio zu erleben
ab $ 57.80
Weitere Infos
ab $ 33.60
Weitere Infos
ab $ 103.00
Weitere Infos
Bewertungen (227)
Bewertungen filtern
64 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
41
18
5
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
41
18
5
0
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 64 Bewertungen
Bewertet vor 4 Wochen über Mobile-Apps

Im Vergleich zum Zentralmarkt viel kleiner aber dennoch umfassendes Angebot; nur sehr überschaubares Speisenangebot. Die Trattoria im Inneren ist authentisch und preiswert.

Danke, Guido D!
Bewertet am 30. April 2018 über Mobile-Apps

Wenn man einen Snack essen will, sollte man unbedingt hinein gehen. Denn außen findet man einen echten Lebensmittelmarkt. Innen ist ein netter Ort zum Gustieren und Schlemmen. Vorbeischauen lohnt sich.

Danke, VIE_Explorer!
Bewertet am 22. Oktober 2017

... zum sehr stark besuchten Mercato Central. Hier läuft es etwas ruhiger und so kann man den Einkauf ruhiger angehen lassen.

Danke, cactus06!
Bewertet am 11. Juli 2017

Der Mercato die Sant'Ambrogio ist jeden Tag geöffnet und die Marktstände bieten ihr frisches Gemüse, Früchte, Keramik, Textilien an. In der Markthalle gibt es Brot, Käse, Pasta, Fisch, Fleisch und Wurstwaren. Hier kaufen die Fiorentiner ihre Lebensmittel ein.

1  Danke, Triseli!
Bewertet am 22. Dezember 2015

Kleiner Markt ein wenig ausserhalb der Touristen Hotspots. Hier Kauf der richtige Florentiner ein. Früchte, Fleisch, Käse, Leder und grosse Wühltische mit Kleidern und allem Nötigen oder eben Unnötigen.

Danke, Rolf M!
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet am 5. September 2014

Also, wir sind hier in Florenz im Monat September - Zeit genug für uns,diese wunderschöne Stadt wirklich kennenzulernen. Wir haben ein Einzimmer-Appartement mit Schlafzimmer über VRBO gemietet direkt an der Piazza della Signoria. Nach einer Woche waren alle unsere Mahlzeiten perfekt, sowohl in den Restaurants...Mehr

2  Danke, Paul H!
Bewertet am 9. Oktober 2012

Kleiner als der Mercato Centrale, dafür ursprünglicher und vorallem von Einheimischen besucht. Rund um die Markthalle sind Stände mit Obst, Gemüse und Blumen aufgestellt. Dazu viele Stände mit Kleidern, Stoffen und Krimskrams. Wir waren zweimal auf diesem Markt. Beim ersten Besuch am Donnerstag waren relativ...Mehr

2  Danke, 65baba65!
Bewertet am 4. November 2011

Hier kaufen die Florentiner täglich ihre frischen Lebensmittel. In der Halle gibt es Metzger, Bäcker, Käsehändler, und vieles mehr, draussen Obst und Gemüse, aber auch Flohmarktware wie Kleidung oder Gerätschaften für die Küche. Wie eigentlich immer in Italien, ist es teurer als man vom Supermarkt...Mehr

Danke, BerlinGesundbrunnen!
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet vor einer Woche über Mobile-Apps

Äußerlich sehr preiswerte Souvenirs zu WAY besseren Preisen - einige Sachen wirkten jedoch aus zweiter Hand. Die „neuen Kleidungsstücke“ waren für die Qualität ziemlich teuer. Das Gemüse und Obst waren nett. Es gab eine schöne Bäckerei / Cafe mit großartigem Essen. Es war in der...Ecke. Sie hatten frische Gnocchi und Gebäck.Mehr

Bewertet vor 5 Wochen

Wir lieben diesen Markt und schlagen vor, während der Morgenstunden und während des Wochentags zu gehen. Sie können wirklich nichts falsch machen mit einer der Auswahlmöglichkeiten. Wir mögen die Sbriciolona und Proscuitto di Parma vom Metzger mit dem Kopf des Ebers. Machen Sie Ihr eigenes...Sandwich mit Strachiatta, das hier verkauft wird, und verfinstern Sie die All 'Antico Vinaio Version ohne viel Arbeit. Rocco ist das nette kleine Café, das perfekt für Ihre erste Einführung in Omas toskanische Küche ist. Die Portionsgrößen sind enorm, also denken Sie daran, teilen, um sicherzustellen, dass Sie eine gute Auswahl bekommen. Dieser Markt ist ein Markt, kein Vergnügungspark. Packen Sie Google Übersetzer aus und sprechen Sie etwas Italienisch oder nur Geste für wie dick Sie wollen, dass schöne Bistecche!Mehr

Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 414 Hotels in der Umgebung anzeigen
J & J Historic House Hotel
513 Bewertungen
0.23 km Entfernung
Hotel Arizona
489 Bewertungen
0.26 km Entfernung
Hotel Bodoni
716 Bewertungen
0.27 km Entfernung
Hotel Il Poeta Dante
349 Bewertungen
0.36 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 3’045 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Semel
133 Bewertungen
0.02 km Entfernung
The Book Pub
188 Bewertungen
0.06 km Entfernung
L'ORTONE
619 Bewertungen
0.03 km Entfernung
Trattoria da Rocco
424 Bewertungen
0.01 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 1’651 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Le Murate Progetti Arte Contemporanea
30 Bewertungen
0.17 km Entfernung
Circo-lo Teatro del Sale
192 Bewertungen
0.06 km Entfernung
Tour Guide of Florence -Silvia Botticelli
40 Bewertungen
0.07 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Mercato di Sant'Ambrogio.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien