Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Highlights aus Bewertungen
vielleicht später einmal

Zur Zeit ist viel abgesperrt und man sieht nur einen kleinen Teil des römischen Amphitheater. Ein ... mehr lesen

Bewertet am 18. November 2018
Ernesto G
,
Rapperswil
Hier wird man in die Vergangenheit versetzt ...und kann träumen

Hier wird man in die Vergangenheit versetzt und jeder träumt etwas anderes. Natürlich ist schon ... mehr lesen

Bewertet am 1. Oktober 2018
happy210
,
Nürnberg, Deutschland
Alle 383 Bewertungen lesen
230
Alle Fotos (230)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet23 %
  • Sehr gut25 %
  • Befriedigend 31 %
  • Mangelhaft11 %
  • Ungenügend10 %
Beschreibung
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
13°
Jän
13°
Feb
16°
Mär
Kontakt
Syrakus, Sizilien, Italien
Diesen Eintrag verbessern
übersetzt von Google
Beliebte Touren und Aktivitäten in und in der Umgebung von Syrakus
ab $ 5.79
Weitere Infos
ab $ 20.06
Weitere Infos
ab $ 101.82
Weitere Infos
ab $ 69.43
Weitere Infos
Bewertungen (383)
Bewertungen filtern
53 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
15
16
13
3
6
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
15
16
13
3
6
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 53 Bewertungen
Bewertet am 18. November 2018

Zur Zeit ist viel abgesperrt und man sieht nur einen kleinen Teil des römischen Amphitheater. Ein Plan am Rande zeigt die riesige Anlage als Zeichnung. Aber sehen kann man im Moment nicht sehr viel. Vielleicht wird dies in den nächsten Jahren mehr freigelegt und restauriert?...Mehr

Erlebnisdatum: November 2018
Danke, Ernesto G!
Bewertet am 1. Oktober 2018

Hier wird man in die Vergangenheit versetzt und jeder träumt etwas anderes. Natürlich ist schon vieles sehr vom Grünzeug überwuchert, aber man kann ja träumen und es sich denken, wie es mal gewesen sein könnte.....Ich fand es sehr interessant.

Erlebnisdatum: September 2018
Danke, happy210!
Bewertet am 12. Mai 2018 über Mobile-Apps

Voller Eintritt (10€) - dafür sind 2/3 des Parks gesperrt. Ein Blick auf das Amphitheater und das war alles. Genauso wenig Sehenswert wie die Stadt Syrakus selber.

Erlebnisdatum: Mai 2018
Danke, martinh760!
Bewertet am 19. September 2017

An sich schöne Anlage aber lieblos, ungepflegt und zT abgesperrt. Der avisierte Rundweg ist deshalb nicht möglich.

Erlebnisdatum: August 2017
Danke, kurzbold!
Bewertet am 30. August 2017

Für diese Rezension gilt analog, was ich zum griechischen Theater geschrieben habe. Das römische Amphitheater - bzw. das, was von ihm übriggeblieben ist - ist wesentlich weniger spektakulär als das griechische Theater, aber auf jeden Fall einen Besuch wert; die Eintrittskarte für die archäologische Zone...Mehr

Erlebnisdatum: August 2017
Danke, MBlaha!
Bewertet am 9. April 2017

Das griechische Theater ist eindrucksvoller, aber das anfiteatro ist es auch wert, besichtigt zu werden. Wenn man Rom schon ´mal gründlich besichtigt hat, oder auch Pompeij, dann fällte die Sehenswürdigkeit ab.

Erlebnisdatum: April 2017
Danke, horstkleemeier!
Bewertet am 13. Oktober 2016 über Mobile-Apps

Die römische Arena (lateinisch: "Sand") ist ein Abstecher wert allerdings ist weniger als ein Drittel der Höhe noch erhalten. Als Teil des Archäologischen Parks ok - allein ein bisschen wenig .

Erlebnisdatum: Oktober 2016
Danke, daddoooh!
Bewertet am 22. Februar 2016

Das Römische Amphitheater im Parco Archeologico della Neapolis ist leider nur noch in Resten erhalten, die recht ungepflegt wirken. Wer Großartiges sehen will, sollte zum großen Teatro Greco weiterlaufen.

Erlebnisdatum: Februar 2016
Danke, ekarlo!
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet vor 2 Wochen

Wie bewerten Sie eine antike Stätte so? Die Tatsache, dass es gebaut wurde, ist immer noch da und man kann es sehen, es ist einfach faszinierend. Für jeden, der Geschichte und Kultur liebt, ist es ein Muss. Leider ist die Site "geschlossen", Sie können nur...sehen, aber nicht betreten. Es ist überwachsen und nicht gepflegt. Es könnte so ein erstaunliches Besuchszentrum sein, wenn es restauriert wurde. Aber das ist nicht die Schuld der Ruinen. Die Ruinen sind großartig.Mehr

Erlebnisdatum: Januar 2019
Bewertet am 5. Dezember 2018

Dieses Amphitheater ist viel kleiner als das riesige griechische, aber nicht sehr gut restauriert. Es befindet sich in der gleichen Gegend wie das griechische Amphitheater und ist leicht zu übersehen. Stellen Sie daher sicher, dass Sie nach dem Betrachten der griechischen Gegend diesen sehen.

Erlebnisdatum: November 2018
Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 1’229 Hotels in der Umgebung anzeigen
Hotel Mercure Siracusa Prometeo
1’263 Bewertungen
0.33 km Entfernung
Hotel del Santuario
273 Bewertungen
0.52 km Entfernung
Eta Beta Bed & Breadfast
45 Bewertungen
0.6 km Entfernung
Jolly Aretusa Palace Hotel
385 Bewertungen
0.66 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 16’697 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Alfio Neri Pasticceria Rosticceria Tavola Calda
236 Bewertungen
0.46 km Entfernung
Agora la Cantina
201 Bewertungen
0.42 km Entfernung
Locanda Colibri
512 Bewertungen
0.5 km Entfernung
Piadineria Artigianale
92 Bewertungen
0.31 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 7’075 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Tecnoparco Museo di Archimede
428 Bewertungen
0.26 km Entfernung
Ear of Dionysius (Orecchio di Dionisio)
2’781 Bewertungen
0.31 km Entfernung
Katakomben des hl. Johannes (Katakomben von Syrakus)
723 Bewertungen
0.53 km Entfernung
Archäologisches Museum Paolo Orsi (Museo Archeologico Regionale Paolo Orsi)
853 Bewertungen
0.73 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Anfiteatro Romano.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien