Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Parco nazionale del Gargano

Teilen
Im Voraus buchen
186
Alle Fotos (186)
Vollbild
Zertifikat für Exzellenz
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet76 %
  • Sehr gut18 %
  • Befriedigend 3 %
  • Mangelhaft1 %
  • Ungenügend2 %
Beschreibung
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
15°
Nov
11°
Dez
10°
Jan
Kontakt
Via Sant'Antonio Abate, 121, 71037 Foggia, Italien
Webseite
+39 0884 568911
Anrufen
übersetzt von Google
Möglichkeiten, Parco nazionale del Gargano zu erleben
ab $ 573.80
Weitere Infos
Bewertungen (290)
Bewertungen filtern
8 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
6
2
0
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
6
2
0
0
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
Bewertet am 2. September 2017 über Mobile-Apps

Der Gargano ist wunderschön mit all seinen Vegetationen. Nicht für Fahranfänger geeignet. Sehr steile abhänge, Straßen und keine wende Möglichkeiten. Bitte beachten das es nicht viele Sandstrände gibt. Sondern eher Kiesstrände.

Danke, Leandro M!
Bewertet am 8. August 2015

Endlich Wald in Italien! Ein Wundermittel gegen die Hitze und einmalig in seiner Zusammensetzung. Dazu Getreidefelder, Carobbäume, Weinanbau, Kühe und Pferde. Zwei religiöse Orte mit verwirrenden Profilen, atemberaubende Aussichten auf schöne Küsten. Gute Badestrände, hoch frequentiert, manchmal beschallt, aber auch ruhig und fein. Insgesamt eine...Mehr

Danke, klarawasch!
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 8. Mai 2017

Wir haben einen Ausflug in die Halbinsel - über ein halten hier. Es war ein angenehmer Ort, es ist benannt nach der Schatten es bietet , alle wunderbar Bäume machen es Grad kühler als der Küste im Sommer. Es war ruhig, als wir da waren,...scheint aber was für ein toller Ort für Familien, Picknicks, Radtouren und nur die Aussicht genießen. Die Gegend ist Regierung geschützt, Tiere und Pflanzen gedeihen können. Einfach nur atemberaubend.Mehr

Bewertet am 6. Mai 2016 über Mobile-Apps

Wer hat die Gelegenheit zum Besuch dieser herrlichen Ort ruhen wird mit den Augen offen wie in der Hölle. Nichts kann mit der Schönheit des Nachthimmels vergleichen werden vom Gargano hatte! !! Lächeln , genießen Sie und Sie werden überrascht sein. ...

Bewertet am 3. November 2015

Dies war unser erster Besuch in Apulien. Wir auf der Grundlage von uns in Brindisi - an der Spitze des Gargano Halbinsel. Von hier aus können die wichtigsten Attraktionen der Gegend innerhalb von 2 Stunden Fahrt mit dem Auto zu erreichen. Wir waren Ende Oktober...(Herbst) und fanden die Mehrzahl der Restaurants und Sehenswürdigkeiten entlang der Küste geschlossen. Dies ist keine schlechte Sache, da dies die lokale italienische Autobahnen ruhig macht. Alle wichtigen Sehenswürdigkeiten zu besichtigen: Die zerklüftete Küste südlich von Brindisi. Das Geologie und Höhlen sind spektakulär. Die Städte des Monte Sant Angelo, Vico de Gargano, San Giovanni Rotondo und natürlich Brindisi selbst sind von Geschichte durchdrungen. Die non-Fahrzeugen fahren Zonen sind "muss" sehen. Wir würden auf jeden Fall wieder in diese Region von Italien in der Zukunft wiederkommen. Unser B&B-Eigentümer schlug Juni und wir kommen auf jeden Fall follow-up auf.Mehr

Bewertet am 21. Oktober 2015

In diesem Wald ist die Temperatur ca. 5 Grad unter dem Strand Temperatur. Sehr schöne Straßen und nicht so voll.

Bewertet am 9. September 2015

Wenn Sie einen entspannten die Besichtigung des Gargano möchten, starten Sie bitte im September. Natürlich haben Sie einige Camper gefahren von Ort zu Ort, aber zumindest finden Sie ein paar Mal Ihr Auto vor die Aussicht zu genießen.

Bewertet am 4. Juli 2015 über Mobile-Apps

Sehr kurvigen Straßen! Hohe Wände, high-speed, hoch und runter und italienische Fahrer sind die Gefahr in diesen Straßen. Aber. Wenn Sie Ihre Zeit nehmen und erreichen - d. h. Brindisi - Ihre Reise verdient. Nicht unbedingt zum Schwimmen auf alle Strände wie sie sehr steinig...sind, aber die Aussicht und die Restaurants sind nett. einen Besuch wert.Mehr

Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 15 Hotels in der Umgebung anzeigen
Hotel Santangelo
143 Bewertungen
9.21 km Entfernung
Palace Hotel San Michele
844 Bewertungen
9.83 km Entfernung
Hotel Relais dei Normanni
10 Bewertungen
9.92 km Entfernung
Casa del Pellegrino
90 Bewertungen
10.11 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 383 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Agriturismo Villa Costanza
37 Bewertungen
9.53 km Entfernung
Osteria del Corso
1’522 Bewertungen
10.14 km Entfernung
Chapeau
21 Bewertungen
9.08 km Entfernung
Ristorante Al Melograno
43 Bewertungen
9.32 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 78 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Piazza del Popolo
9 Bewertungen
9.16 km Entfernung
Santuario di San Michele Arcangelo
1’597 Bewertungen
10.2 km Entfernung
Chiesa di San Nicola di Mira
5 Bewertungen
8.91 km Entfernung
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Parco nazionale del Gargano.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien