Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Museo Archeologico Provinciale Francesco Ribezzo

54
Alle Fotos (54)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet58 %
  • Sehr gut30 %
  • Befriedigend 5 %
  • Mangelhaft5 %
  • Ungenügend2 %
Beschreibung
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
12°
Dez
11°
Jan
11°
Feb
Kontakt
Piazza Duomo 7, 72100 Brindisi, Italien
Webseite
+39 0831 565501
Anrufen
Diesen Eintrag verbessern
übersetzt von Google
Beliebte Touren und Aktivitäten in und in der Umgebung von Brindisi
Bewertungen (80)
Bewertungen filtern
14 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
10
4
0
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
10
4
0
0
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 14 Bewertungen
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 29. Oktober 2018

Dies ist (besonders nachdem wir das Archäologische Nationalmuseum in Neapel besucht hatten) ein kleines Museum - und das ist eine seiner Stärken. Es ist sehr lokal, sehr gut organisiert und geschrieben (viel auf Englisch und Italienisch), und man kann es in einem halben Tag tun...und nicht das Gefühl haben, dass man die Hälfte davon durcheilen oder auslassen muss. Die ausgestellten Materialien sind so faszinierend und abwechslungsreich, dass Sie nicht müde werden von zu vielen ähnlichen Dingen. Ich habe 2 bis 3 Stunden unten angegeben, aber Sie könnten leicht mehr oder weniger je nach Ihren Interessen ausgeben. Ich kenne den Namen des Herrn nicht, der uns zugelassen hat und meiner Frau geholfen hat, die Aufzüge zu finden, aber sein offensichtlicher Stolz in seinem Museum war eine wunderbare Anmutnote. Als wir im Hauptmuseum fertig waren, erzählte er uns, dass es auf einem kleinen Hof eine andere Ausstellung gab, die sich auf das Jahr 1968 konzentrierte. (Es mag mir helfen, diese kleine Darstellung zu würdigen, die 1968 für mich bedeutungsvoll war, obwohl meine Vergangenheit jetzt in einem Museum ist, ist aber eine entmutigende Sache.) Für mich ist das ein "Muss" in Brindisi. Sie müssen Ihren Besuch jedoch richtig planen. (Eine der 2 1 - Sterne - Bewertungen unten war, weil das Museum geschlossen war, als der Typ versuchte, es zu besuchen.) Von ihrer Website sehe ich: Morgen: Dienstag bis Samstag: 9. 30 - 13. 30 Nachmittag: Dienstag:  fünfzehn . 30 bis 18. 30 So, die meisten Nachmittage geschlossen und den ganzen Tag Montag und Sonntag. Auch wenn fast alles gut beleuchtet ist, fand ich bei einer Vitrine (einer der interessanteren für mich) die kleine Taschenlampe, die ich trage, nützlich zu sein.Mehr

Erlebnisdatum: Oktober 2018
Bewertet am 27. Mai 2018 über Mobile-Apps

In diesem Museum finden Sie viele alte Reste und viele Sammlung der alten Geldsammlung von Marzano ist das Beste. Es ist besser, im Voraus über den Tag und die Öffnungszeiten informiert zu werden

Erlebnisdatum: Mai 2018
Bewertet am 29. Oktober 2017

Die Lage dieses Museums ist schön, in der Ecke der Piazza Duomo und es hat einen schönen Innenhof, nur um in der Sonne zu sitzen. Das Museum ist faszinierend und klar mit beeindruckenden Exponaten aus der Umgebung ausgestattet.

Erlebnisdatum: Oktober 2017
Bewertet am 24. August 2017

Dies war ein sehr kompaktes Museum mit vielen interessanten Artefakten, die vor Ort gesammelt und sehr sympathisch ausgestellt wurden. Mir hat besonders gefallen, dass es sowohl interessante gedruckte Informationen zu den Exponaten - in mehreren Sprachen - als auch eine ausgezeichnete Verwendung von QR Codes...gab, um ausführlichere Details zu den verschiedenen Kabinetten zu erhalten - wieder in verschiedenen Sprachen. Gut gemachtMehr

Erlebnisdatum: August 2017
Bewertet am 1. August 2017

Dieses Museum war lohnt den Besuch sehr. Sehr viele sehr interessante Artefakte entdeckt in dem Gebiet und die Ozeane Tiefen in der Nähe. Wenn Sie auf Keramik ist dies das richtige Hotel. Die einzigen Nachteile waren, dass die englische Übersetzungen auf alle Informationstafeln waren miserabel...und schwer zu verstehen (bitte nehmen Sie ein ordentliches Englisch sprechenden korrektors! ! ! ) und schlechte Klimaanlage, die das Museum wie eine Sauna. Sehr schwierig, wenn die Zeit es ist unbequem zu sein.Mehr

Erlebnisdatum: Juli 2017
Bewertet am 1. Juli 2016

Dies ist zwar ein sehr viel kleiner als ähnlich Museen in der Gegend (z.B. MARTA in Taranto) es ist sehr interessant und gibt ein ganz anderes Perspektive zu viele andere Museen. Dies ist so, weil vieles von dem, was ist auf Display zurückgezahlt wurde von...Brindisi Hafen eher als Bude an Land. Dies bedeutet, dass viele der Exponate sind ganz anders als anderswo. Es gibt auch eine Reihe von Bronzestatuen, dass sind sehenswert.Mehr

Erlebnisdatum: März 2016
Bewertet am 4. Mai 2016

In einem Brindisi Tour ein Besuch im Museum ist ein Muss. finden Sie viele Sammlungen von alten Gold Geld, wunderschöne griechische und römische archäologische Funde. Ribrezzo Museum ist ein Ort, an dem man Reisen in der Geschichte im centrum von Brindisi.

Erlebnisdatum: März 2016
Bewertet am 21. Januar 2016

Schönes und interessantes Museum über die Geschichte der Gegend, mit vielen Ausstellungen und Englisch 'Untertiteln' ( ein summart der italienische Text). in winter, ich war die einzige Besucher und eines der guepards sorgte auch dafür, dass ich alles gesehen habe es zu sehen gab. Das...Gebäude selbst ist sehr schön, mit einem schönen Innenhof.Mehr

Erlebnisdatum: Januar 2016
Bewertet am 22. Dezember 2015

Das Museum ist ein ausgezeichneter. tolles Layout, guter Beleuchtung, ausgezeichnet für Rollstühle. Die Toiletten sind sauber, herrlichen Überblick über die Stadt Brindisi und seine Umgebung. Es muss sehen, unglaublich, was sie haben gerade aufgegraben von Land und aus dem Meer. Glas, Keramik Bronze, Böden aus...Terrakottafliesen. Es tat uns Leid, dass wir nicht mehr Zeit haben.! Das Personal ist extrem freundlich. Das Museum befindet sich auf der Piazza Duomo, neben der Kathedrale. Eintritt 2 Euro Eintritt für Kinder unter 18. Hätte mehr englischen Text wieMehr

Erlebnisdatum: Dezember 2015
Bewertet am 17. November 2015

Das Museum befindet sich in der Piazza del Duomo und neben der Kathedrale gelegen. Der Eintritt kostet 5 Euro. Hier sind kunstvoll Terra-Cotta Vasen mit unverwechselbaren hoch Griffe, dekoriert mit mythologischen Szenen. Es gibt Terra-Cotta Figürchen ca. 20 cm hoch, einige Gesichter und Kopf, und...einem geflügelten leibliches Wohl. Women's verschiedene Frisur zur Verfügung erscheinen und tragen ihre konischen oder flache Hüte. In einem anderen Bereich, der Show eine Reihe von life-Größe Marmor Women's Köpfe der Vielfalt von hairstyles in besseren Detail und deren elegante angebotenen zeigt, dass wir in den Straßen heute erkennen, Brindisi, Taranto, Neapel oder Rom ... Glaswaren ist auch ausgestellt; eine exquisit gearbeitete Tonfigur große Glas Urne mit unverwechselbaren Griffe und andere Objekte in klarem Glas, grünen und blauen Glas und überwältigt wie ein hoher Luxusqualität mit einem breit gefächerten unten. Eine große Urne aus Alabaster angezeigt wird. Grabstein Stifte und Tablet Fragmente zeigen die multikulturelle Gemeinschaft in Brindisi mit mehreren Sprachen eingraviert. Gegenstände aus dem Meer und Hafen gehören 2 bis 4 C AD Es sind Amphoren mit schweren Meeressäuger Verkrustungen entkleidet. Gegenstände in Bronze gegossen und führen haben überlebt, gut erholt aus unter dem Meer: Fischer's führen platinen, Bronze Arm und Hand, ein Bronze Bein- und und ein Leben Größe Bronze der eine Person in fließenden Bademäntel - komplett mit Kopf, Körper- und Waffen, sondern es fehlt die Füße. Einige Beispiele von Hand gemacht Nägel angezeigt werden, und Beispiele von Mosaikböden. Ein großes Modell Schleifen von einem Schiff hat antike Segeln Sachen angelegt auf seiner Terrasse und in seiner Durchführung sind es sind Amphoren, die viele Jahre Marine-life unkrautbildung von Tretbecken Karte. Die Frühgeschichte Abschnitt, aus der Bronzezeit hat Ausstellungen Figuren, Terra-Cotta Tassen und Thermosflaschen. Alles ist professionell katalogisiert. Im Museum der Eingang sind Veranda mehrere Hauptstädte mit Schnitzereien verziert.Mehr

Erlebnisdatum: Oktober 2015
Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 18 Hotels in der Umgebung anzeigen
Grande Albergo Internazionale
479 Bewertungen
0.13 km Entfernung
Hotel Orientale
367 Bewertungen
0.33 km Entfernung
Hotel Boutique Executive Inn
219 Bewertungen
0.41 km Entfernung
Hotel Torino
40 Bewertungen
0.61 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 279 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Don Angus
611 Bewertungen
0.14 km Entfernung
Numero Primo
326 Bewertungen
0.15 km Entfernung
La Locanda del Porto
1’283 Bewertungen
0.11 km Entfernung
Piazzetta Colonne Ristorante
444 Bewertungen
0.14 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 96 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Tempio di San Giovanni al Sepolcro
264 Bewertungen
0.27 km Entfernung
Colonne Terminali della Via Appia
411 Bewertungen
0.07 km Entfernung
Lungomare Regina Margherita
91 Bewertungen
0.16 km Entfernung
Pontificia Basilica Cattedrale
120 Bewertungen
0.05 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Museo Archeologico Provinciale Francesco Ribezzo.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien