Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Speichern
Teilen
Highlights aus Bewertungen
Ein Besuch lohnt sich

Schon der ansteigende Weg vom malerischen Marktplatz über das alte Kopfsteinpflaster ist die Mühe ... mehr lesen

Bewertet vor 4 Wochen
Walter E
Schöner Blick und viele gute Fotomotive

Die Treppe beginnt direkt am Hauptplatz des Ortes und nach ca 5min hat man die am Ende gelegene ... mehr lesen

Bewertet am 16. August 2018
Felix K
,
Köln, Deutschland
Alle 139 Bewertungen lesen
103
Alle Fotos (103)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet35 %
  • Sehr gut48 %
  • Befriedigend 15 %
  • Mangelhaft2 %
  • Ungenügend0 %
Beschreibung
Vorgeschlagene Aufenthaltsdauer: Unter 1 Stunde
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
16°
Okt
10°
Nov
-3°
Dez
Kontakt
Via Caire Albertoletti | al Termine della salita Motta, 28016 Orta San Giulio, Italien
Webseite
+39 0322 90147
Anrufen
Bewertungen (139)
Bewertungen filtern
18 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
7
10
1
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
7
10
1
0
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 18 Bewertungen
Bewertet vor 4 Wochen

Schon der ansteigende Weg vom malerischen Marktplatz über das alte Kopfsteinpflaster ist die Mühe des Anstieges wert, weil sich sehr viele schöne Fotomotive eröffnen. Die Kirche selbst liegt eindrucksvoll am Ende der Via Caire Albertoletti und sie ist Maria gewidmet. Sicherlich gibt es viele eindrucksvoller...Mehr

Danke, Walter E!
Bewertet 31. August 2018

Vom Stadtzentrum aus muss man eine leicht steile Straße hinaufgehen, um die eindrucksvoll gelegene Kirche zu erreichen. Äußer- und innerlich ist allerdings nur guter Durchschnitt zu sehen, ausgenommen der hübsche Blick bis hinüber zur vorgelagerten Insel mit dem Bischofspalast.

Danke, Otto B!
Bewertet 16. August 2018

Die Treppe beginnt direkt am Hauptplatz des Ortes und nach ca 5min hat man die am Ende gelegene Kirche auch schon erreicht. Die Umgebung ist sehr schön, sauber und bietet viele gute Fotomotive. Es ist nicht sehr voll und das nächste Gelato nicht weit.

Danke, Felix K!
Bewertet 22. April 2018

Sehr schöner historischer Ort mit alter Strasse davor. Muss man sich ansehen, wenn man da ist. Einfach eindrucksvoll!

Danke, Bandela_12!
Bewertet 28. Oktober 2017

Dies ist der perfekte Ort fuer sehr schoene Urlaubsphotos. Bergab mit Blick auf See und Insel, bergauf fuer Portraits.

1  Danke, Walter Z!
Bewertet 25. September 2017

Sowohl die Straßenpflasterung wie die Gebäude zu beiden Seiten und natürlich die Kirche am Ende sind eindrucksvoll. Etwa 50 m von unten befindet sich auf der rechten Seite nach der Apotheke ein interessantes Bekleidungsgeschäft (Seide, Kaschmir etc.) mit ebenso freundlichen wie kompetenten Eigentümern. Rechts der...Mehr

1  Danke, Kurt-Christian T!
Bewertet 5. August 2017 über Mobile-Apps

Mit einem kleinen Anstieg erreicht man oberhalb von Orta diese Kirche. Schon von außen macht sie mit ihrem in gelb und weiß gehaltenen Anstrich einen schönen Eindruck. Auch der Innenraum wirkte bei unserem Besuch, es war ein sehr sonniger Tag, lichtdurchflutet hell. Dadurch kamen die...Mehr

1  Danke, MM1958074!
Bewertet 2. Mai 2017

wenn schon in Orta, dann lohnen sich die Schritte hoch zur Kirche. Als nichtgläubiger interessiert mich immer mehr die Machart und die Gestaltung, welche hier recht gut gelungen ist,ausser Maria mit Kind, die je eine silberne Krone aufhaben, die aussehen als ob sie aus Alufolie...Mehr

1  Danke, Silvio Z!
Bewertet 20. April 2016 über Mobile-Apps

Besuch der Kirche beim Bummeln durch den Ort. Sie liegt auf einer Anhöhe, wirkt von außen unscheinbar, aber das Innere zeigt schöne alte Frescen und eine Kanzel, aus Marmor gehauen, ruhend auf 4 korinthischen Säulen mit den "Wappen" der vier Evangelisten. Sehenswert ist auch die...Mehr

1  Danke, Gafra2016!
Bewertet 25. September 2015

Ein Gustostück romanischer Architektur aus dem 11./12 Jhdt. Dreischiffig, eine Fassade mit Steinslulpturen mit menschlichen und Tierköpfen, beeindruckende Fresken aus dem 16. Jhdt. Eine zentrale Apsis im Barockstil runden das beeindruckende Schmuckstück ab.

1  Danke, Peter G!
Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 11 Hotels in der Umgebung anzeigen
Piccolo Hotel Olina
159 Bewertungen
0.16 km Entfernung
Hotel Aracoeli
174 Bewertungen
0.16 km Entfernung
Hotel Leon d'Oro d'Orta
255 Bewertungen
0.2 km Entfernung
La Contrada dei Monti
50 Bewertungen
0.28 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 41 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Ristorante Villa Crespi
2’602 Bewertungen
0.68 km Entfernung
Gelateria Arte Del Gelato
248 Bewertungen
0.2 km Entfernung
La Motta
404 Bewertungen
0.14 km Entfernung
Locanda di Orta Restaurant
483 Bewertungen
0.2 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 22 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Lake Orta
2’109 Bewertungen
0.15 km Entfernung
Basilica di San Giulio
212 Bewertungen
0.69 km Entfernung
Sacro Monte di Orta
855 Bewertungen
0.2 km Entfernung
San Giulio Island
1’440 Bewertungen
0.14 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Chiesa parrocchiale di Santa Maria Assunta.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien