Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Teilen

Servizio Marittimo del Tigullio
Buchung auf TripAdvisor nicht möglich

Sind Sie an anderen Sehenswürdigkeiten interessiert, die Sie sofort buchen können?
77
Alle Fotos (77)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet48 %
  • Sehr gut32 %
  • Befriedigend 10 %
  • Mangelhaft2 %
  • Ungenügend8 %
Beschreibung
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
13°
Nov
10°
Dez
10°
Jän
Kontakt
Piazza Mazzini, 33/A, 16038, Santa Margherita Ligure, Italien
Webseite
+39 0185 284670
Anrufen
Bewertungen (89)
Bewertungen filtern
21 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
15
6
0
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
15
6
0
0
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 21 Bewertungen
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet vor 3 Wochen

Es ist auch eine gute Möglichkeit, um die Küste auf dieser kurzen und schönen 15 Minuten mit der Fähre von Santa Margherita Ligure nach Portofino zu sehen. Die Kosten betragen 12 Euro Hin- und Rückfahrt oder 7 Euro Hin- und Rückfahrt. Marina liegt im Zentrum...der Stadt und leicht zu finden, und die Fähren zwischen Rapallo, SML und Portofino regelmäßig. Schlagen Sie vor, ein wenig früh zum Dock zu gehen, um Tickets zu kaufen, die wir dort im Oktober waren, und es war ziemlich beschäftigt.Mehr

Bewertet vor 3 Wochen

Wir nahmen die Fähre von Santa Margherita nach Portofino, dann nach San Fruttuosso. Schöne Reise für mehrere Stunden im schönen Sonnenschein. Empfehlen. Wir hatten sehr viel Glück mit dem Wetter, 27 Grad Ende Oktober. . . . fabelhaft.

Bewertet am 13. Juli 2018

Wir haben eine Selbsttour von unserem Kreuzfahrtschiff gemacht. Wir kamen am Rapallo Bahnhof an und dann war es fünf Minuten zu Fuß zur Fähre. Wir waren ein bisschen spät dran. Die letzten zwanzig Minuten vor dem Abflug Ticketverkauf sind nur Barzahlung, also seien Sie vorbereitet...oder früh. Wir fuhren nach Santa Margherita Ligure und fuhren dann weiter nach Portofino, wo wir einige Stunden verbrachten. Wir haben dann die umgekehrte Route gemacht. Jeder Weg war etwa 30 Minuten. Die Küste ist ein Vergnügen zu sehen, das Schiff ist sauber und ausreichend groß für ein Sommervolk. Da die Abfahrten nur einmal in der Stunde stattfinden, sind wir zu früh in die Schlange gekommen, um aus der Vorsicht zurückzukommen, um pünktlich zum Schiff zurückzukehren. Jeder kam an Bord, der wollte, damit wir vielleicht zu konservativ waren, aber wer weiß? Eine gute Möglichkeit, einige Küstenabschnitte selbst zu sehen.Mehr

Bewertet am 10. Juli 2018

Das Servizio Marittimo del Tigullio ist eine ausgezeichnete Fährverbindung. Es gibt ein oder zwei lange Reisen, aber der Service bietet eine bequeme Verbindung zwischen Rapallo, Santa Marherita de Ligure, Portofino und San Fruttuoso. Die Fähren fahren regelmäßig, kosten nur ein paar Euro und waren nach...meiner Erfahrung immer pünktlich. Ein ideales Transportmittel für die Region.Mehr

Bewertet am 24. Juni 2018 über Mobile-Apps

Ein toller Service und eine schöne Bootsfahrt. Wir fuhren von Santa Margherita nach San Frutuosso. Angemessen, pünktlich und einfach.

Bewertet am 12. Juni 2018

Unsere gebuchte Bootsfahrt vom Hafen von Genua nach Portofino wurde kurzfristig abgesagt, so nahmen wir den Zug statt nach Santa Margherita und buchten dann die Fähre um den Rest des Weges nach Portofino zu nehmen. Es war teurer als der Bus, die andere Möglichkeit (12...Euro pro Person), aber die Reise und die Landschaft war sehr schön und es ist wirklich die einzige Möglichkeit!Mehr

Bewertet am 4. April 2018

Tolle Möglichkeit, alle die Aussicht auf Portofino. Nehmen Sie sich die Sehenswürdigkeiten und die frische Luft! Das italienische Crew an Bord ist nicht so schlecht! HA -

Bewertet am 20. November 2017

Wenn Sie mit dem Zug nach Portofino hier und möchte mit dem Boot ist dafür der richtige Weg. Wundervolle Aussicht und genauso schnell wie ein Taxi und etwas weniger in kosten.

Bewertet am 31. Oktober 2017

Wir stiegen in Santa Margherita ein und fuhren dann nach San Fruttuosa, um uns die Abtei anzuschauen. Nachdem wir uns hier umgesehen hatten, machten wir uns auf den Rückweg und fuhren nach Portofino, um uns dort umzusehen und dann zurück nach Santa Margherita zu fahren....Eine schöne Reise auf dem Oberdeck mit herrlichem Blick entlang der Küste. Wir genossen die Reise, die sehr preisgünstig war.Mehr

Bewertet am 30. August 2017

Diese Fähre ist kurz, aber normalerweise überfüllt und Wartezeiten an Bord kann ein wenig eng zu. Aber, es ist effizient und ziemlich lustig sein kann. Sie haben viele Fahrtzeiten zu. Sie können sich nicht mit dem Boot in Corniglia, dies ist nur für die anderen...vier Dörfer.Mehr

Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 21 Hotels in der Umgebung anzeigen
Hotel Jolanda
487 Bewertungen
0.05 km Entfernung
Hotel Tigullio et de Milan
350 Bewertungen
0.11 km Entfernung
Annabella
29 Bewertungen
0.13 km Entfernung
Hotel Sant'Andrea
222 Bewertungen
0.15 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 144 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Ristorante Karalis
75 Bewertungen
0.12 km Entfernung
DuCoq
272 Bewertungen
0.07 km Entfernung
Angolo 48
1’329 Bewertungen
0.06 km Entfernung
Easy Lounge Cafe
464 Bewertungen
0.09 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 58 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Parco naturale regionale di Portofino (Naturpark Portofino)
683 Bewertungen
0.12 km Entfernung
Chiesa di Santa Margherita d'Antiochia - Santuario di Nostra Signora della Rosa
162 Bewertungen
0.17 km Entfernung
Villa Durazzo
356 Bewertungen
0.36 km Entfernung
Oratorio di Sant'Erasmo
48 Bewertungen
0.2 km Entfernung
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Servizio Marittimo del Tigullio.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien