Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Museo Tecnico Navale della Spezia

Jetzt geöffnet: 08:30 - 19:30
Heute geöffnet: 08:30 - 19:30
Highlights aus Bewertungen
Militärmuseum

Sehenswert, liegt direkt am hafen und macht deutlich wie wichtig der hafen mal war. Sehr ... mehr lesen

Bewertet am 6. April 2017
wirthpetra
,
Roth, Deutschland
Kriegsgeschichte und Galionsfiguren

Gleich im ersten Raum ist ein kleines Zwei-Mann-U-Boot ausgestellt, das den Erfindergeist des ... mehr lesen

Bewertet am 7. August 2018
gerdo262
Alle 465 Bewertungen lesen
328
Alle Fotos (328)
Vollbild
Zertifikat für Exzellenz
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet48 %
  • Sehr gut35 %
  • Befriedigend 10 %
  • Mangelhaft5 %
  • Ungenügend2 %
Beschreibung
Jetzt geöffnet
Öffnungszeiten heute: 08:30 - 19:30
Alle Öffnungszeiten anzeigen
Vorgeschlagene Aufenthaltsdauer: 1-2 Stunden
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
10°
Dez
Jan
10°
Feb
Kontakt
Viale Giovanni Amendola 1, 19121, La Spezia, Italien
Webseite
+39 0187 770750
Anrufen
Diesen Eintrag verbessern
Empfohlene Erlebnisse in oder bei La Spezia
ab $ 149.50
Weitere Infos
ab $ 139.00
Weitere Infos
ab $ 578.10
Weitere Infos
Bewertungen (465)
Bewertungen filtern
41 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
19
13
5
3
1
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
19
13
5
3
1
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 41 Bewertungen
Bewertet am 7. August 2018

Gleich im ersten Raum ist ein kleines Zwei-Mann-U-Boot ausgestellt, das den Erfindergeist des Militärs bezeugt. Auch Mini-Torpedoboote und Kamikaze-Rennboote sind Eigenheiten, die sonst nirgends zu sehen sind. Fantastische Modelle aus allen Zeiten sind zu sehen bis hin zu den modernen Kanonen. Eine Besonderheit zeigt einen...Mehr

Erlebnisdatum: Juli 2018
Danke, gerdo262!
Bewertet am 29. August 2017

Das Museo Tecnico Navale della Spezia hat mir recht gut gefallen. Leider war es grad im Umbau und deshalb einige Räume nicht zugänglich.

Erlebnisdatum: November 2016
Danke, KurtM1256!
Bewertet am 10. Juli 2017 über Mobile-Apps

Dieses Museum ist den Eintritt nicht wert und pure Zeitverschwendung. Der vorbeifließende Kanal direkt am Museumseingang stinkt nach Fäkalien. Die Ausstellungsstücke sind nur in italienisch bezeichnet, kein Englisch, es fehlen fast überall Jahresangaben. Ein Marinemuseum welches keine originalen Kriegsschiffe im Hafen zur Besichtigung oder originale...Mehr

Erlebnisdatum: Juli 2017
1  Danke, Eliza L!
Bewertet am 6. April 2017

Sehenswert, liegt direkt am hafen und macht deutlich wie wichtig der hafen mal war. Sehr umfangreiche sammlung interessanter stücke.

Erlebnisdatum: April 2017
Danke, wirthpetra!
Bewertet am 7. April 2015

immer der Uferpromenade entlang spazieren, dann kommt man an das Militär und Marinemuseum von La Spezia. Heute noch besitzt die Stadt einen der wichtigsten Militärhafen im Mittelmeer. Das Museum beschäftigt sich hauptsächlich mit der Seefahrtsgeschichte Italiens. Sehenswert ist die Sammlung von Galionsfiguren und Schiffsmodellen der...Mehr

Erlebnisdatum: Dezember 2014
Danke, ConDoin!
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet am 22. Juli 2014

Wenn Sie Schifffahrtsartikel mögen, dann ist dies der richtige Ort. Sie können se die Ausrüstung der italienischen Froschmänner im I und II Weltkrieg sehen. Eine Großartige Sammlung, alles an einem Ort .

Danke, Bokassa2014!
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet am 19. Dezember 2013

Für viele Jahre war La Spezia ein Eckpfeiler der italienische Marine. Dieses Museum hat eine Menge von Fakten, die seine wichtige Bedeutung als ziviler Hafen und Militärbasis belegen. Ein großer Teil ist den weltweit bekannten maiale (bemannten Torpedos) Operation während des Ersten und Zweiten Weltkriegs...Mehr

Danke, Anna_Fadeeva!
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet am 1. Juni 2013

Die Ausstellungsstücke sind sehr interessant und die Hinweise haben dazu beigetragen, alles sehr gut zu erklären. Die Festung ist sehr groß und bedeutend, auch wenn sie nicht überlaufen ist. Es wird gezeigt, wie wichtig sie in der Vergangenheit für die Stadt war, und wie sie...Mehr

Danke, walk46!
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 1. November 2018

Wir sahen verschiedene Gegenstände, die die italienische Marine betrafen. tolle Geschichte und ein wunderbarer Ort. sauberer Ort und Exponate sind gut platziert und zugänglich. Unikate ausgestellt und hilfsbereites Personal

Erlebnisdatum: Oktober 2018
Bewertet am 6. Juni 2018

Das Museum beherbergt old Ship Modelle in verschiedenen Größen, die sind sehr interessant. es war zu lustig zu beobachten alle über die Schiffe in Olden Tage.

Erlebnisdatum: Mai 2018
Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 21 Hotels in der Umgebung anzeigen
Albergo delle Spezie
267 Bewertungen
0.28 km Entfernung
CDH Hotel La Spezia
844 Bewertungen
0.46 km Entfernung
Hotel Genova
149 Bewertungen
0.55 km Entfernung
Hotel Birillo
613 Bewertungen
0.58 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 494 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Enoteca Dei Bardi
137 Bewertungen
0.24 km Entfernung
Il Ristorantino di Bayon
1’102 Bewertungen
0.26 km Entfernung
Al Quadrato
405 Bewertungen
0.25 km Entfernung
The Murphy's Pub
281 Bewertungen
0.14 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 113 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Ponte Thaon di Revel
370 Bewertungen
0.41 km Entfernung
Castello di San Giorgio
277 Bewertungen
0.55 km Entfernung
Monesteroli
44 Bewertungen
0.39 km Entfernung
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Museo Tecnico Navale della Spezia.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien