Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Galleria Nazionale di Palazzo Spinola

Nr. 19 von 325 Aktivitäten in Genua
Jetzt geöffnet: 08:30 - 19:30
Heute geöffnet: 08:30 - 19:30
Speichern
Teilen
Highlights aus Bewertungen
Immer kleine Gruppen mit persönlicher Begleitung

Es gibt immer kleine Gruppen, welche alle 30 Minuten persönlich durch das Museum geführt werden ... mehr lesen

Bewertet am 21. April 2016
Konstanze2007
,
Bern, Schweiz
Blick in die Adelsgeschichte

Das Haus enthält auf mehreren Etagen sehr sehenswerte Exponate (Karten, Bilder und andere ... mehr lesen

Bewertet am 16. August 2014
proloh
,
Münster, Deutschland
Alle 296 Bewertungen lesen
124
Alle Fotos (124)
Vollbild
Zertifikat für Exzellenz
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet60 %
  • Sehr gut30 %
  • Befriedigend 7 %
  • Mangelhaft2 %
  • Ungenügend1 %
Beschreibung
Jetzt geöffnet
Öffnungszeiten heute: 08:30 - 19:30
Alle Öffnungszeiten anzeigen
Vorgeschlagene Aufenthaltsdauer: 1-2 Stunden
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
22°
17°
Sep
18°
13°
Okt
13°
Nov
Kontakt
Piazza di Pellicceria 1, 16123, Genua, Italien
Webseite
+39 010 270 5300
Anrufen
übersetzt von Google
Beliebte Touren und Aktivitäten in und in der Umgebung von Genua
ab $ 30.90
Weitere Infos
ab $ 39.20
Weitere Infos
ab $ 15.50
Weitere Infos
ab $ 11.90
Weitere Infos
Bewertungen (296)
Bewertungen filtern
29 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
15
10
2
2
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
15
10
2
2
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 29 Bewertungen
Bewertet 21. April 2016

Es gibt immer kleine Gruppen, welche alle 30 Minuten persönlich durch das Museum geführt werden. Man wird nur begleitet, dass macht die Sache persönlich und man kann es geniessen.

Danke, Konstanze2007!
Bewertet 16. August 2014

Das Haus enthält auf mehreren Etagen sehr sehenswerte Exponate (Karten, Bilder und andere Kunstgegenstände, Möbel, eine Küche usw.) einer genueser Adelsfamilie. Man kommt nur mit einer Begleitung durch die Räume. Bis zum Beginn der Führung mussten wir etwa eine halbe Stunde warten. Die Mitarbeiterin des...Mehr

Danke, proloh!
Bewertet 1. Oktober 2013

Das Museum wird noch privat betreut. Die Besucher werden jeweils durch das Museum geführt, auf diese Weise werden die üblichen Aufseher gespart. Die Besucher haben - soweit sie italienisch sprechen - jemanden, den sie fragen können. Dem steht gegenüber, dass man nie allein ist. Der...Mehr

Danke, Dieter B!
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet 28. Mai 2018

Bewertet 20. April 2018

Mehr

Bewertet 29. September 2017 über Mobile-Apps

Bewertet 31. August 2017 über Mobile-Apps

Bewertet 4. August 2017

Mehr

Bewertet 22. Juli 2017

Bewertet 22. Juli 2017 über Mobile-Apps

Mehr

Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 91 Hotels in Genua anzeigen
Hotel Veronese
277 Bewertungen
0.12 km Entfernung
Hotel Acquario
177 Bewertungen
0.14 km Entfernung
Genova Marina Hotel
59 Bewertungen
0.18 km Entfernung
Best Western Hotel Porto Antico
1’259 Bewertungen
0.18 km Entfernung
Restaurants in Ihrer Nähe2’233 Restaurants in Genua anzeigen
Groove
734 Bewertungen
0.07 km Entfernung
La Taverna di Colombo
643 Bewertungen
0.04 km Entfernung
Pasta Street
247 Bewertungen
0.1 km Entfernung
Le Piastre di Emma
838 Bewertungen
0.11 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer Nähe539 Sehenswürdigkeiten in Genua anzeigen
Palazzi dei Rolli
913 Bewertungen
0.19 km Entfernung
Musei di Strada Nuova
245 Bewertungen
0.13 km Entfernung
Palazzo Rosso
349 Bewertungen
0.15 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Galleria Nazionale di Palazzo Spinola.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien