Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Update zu COVID-19:Sehenswürdigkeiten sind unter Umständen ganz oder teilweise geschlossen, um die Verbreitung des Coronavirus einzudämmen. Bitte informieren Sie sich vor der Buchung über Reisehinweise Ihrer Behörden. Weitere Informationen finden Sie hier.

Certosa di Bologna

282 Bewertungen

Certosa di Bologna

282 Bewertungen
Planen Sie Ihren Besuch
Empfohlen
Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten
Erlebnisse in der Umgebung
Weitere Erlebnisse in Bologna
Entdecken Sie Valpolicella am Fluss im Zentrum von Verona
$ 50.83 pro Erwachsenem
Vollbild
Standort
Kontakt
Via della Certosa 18 Di Fronte a Viale Gandhi, 40134 Bologna Italien
Erkunden Sie die Umgebung
Tour in kleiner Gruppe: italienische Speisen und Wein mit Gourmet-Lunch ab Bologna
Weinproben & Weingutbesichtigungen
Tour in kleiner Gruppe: italienische Speisen und Wein mit Gourmet-Lunch ab Bologna
75 Bewertungen
In der Region Emilia-Romagna finden Sie einige der kulinarischen Höhepunkte Italiens. Diese ganztägige gastronomische Tour ab Bologna verspricht einen köstlichen Tagesausflug. Treffen Sie sich morgens an einem Abfahrtsort, der für Sie am besten geeignet ist, und fahren Sie in einem bequemen Minivan los. Sie werden vier handwerkliche Lebensmittelgeschäfte besuchen und sehen, wie Parmigiano-Reggiano, Schinken, Balsamico-Essig und Wein hergestellt werden. Sie werden auch ein dekadentes 6-Gänge-Menü in einem familiengeführten Restaurant genießen.
$ 172.82 pro Erwachsenem
282Bewertungen4Fragen & Antworten
Bewertungen von Reisenden
  • 181
  • 83
  • 13
  • 4
  • 1
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Mehr
Ausgewählte Filter
  • Filtern
  • Deutsch
+1
Der Certosa Friedhof wurde 1801 als Gemeindefriedhof angelegt, wobei die bestehenden Strukturen der Kartause des San Girolamo di Casara genutzt wurden, die Mitte des 14. Jahrhunderts gegründet und 1797 von Napoleon aufgelöst worden war. Die Leidenschaft, die Adelige wie
Mehr lesen
Am Nachmittag ideal zur Besichtigung. Großer kostenloser Parkplatz. Viele interessante Gräber und Monumente. Am Zentraleingang auch Gräber der evangelischen und jüdischen Gemeinde. Diese jedoch relativ klein.
Mehr lesen
Ein schöner monumentaler Friedhof, wenn man ihn sieht, ist man nah dran eine Karte an den Chef zu schicken, mit dem Hinweis Sterben kann auch schön sein. Nirgendswo nimmt man den Tod so monumental wie hier.
Mehr lesen
Wir sind seitlich an einem Eingang (siehe Bild) gestartet und lagen damit goldrichtig. Dieser Friedhof ist der größte und älteste Europas. Doch was in wirklich besonders macht sind die beeindruckend monumentalen Bauten, Mausoleen, Statuen und Grabsteine. Natürlich auch der
Mehr lesen
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Der Friedhof liegt etwas außerhalb der Stadt und fühlt sich weltlich an. Hinter den Mauern liegt ein heiterer grüner Raum mit üppiger Landschaft, imposanten Monumenten und verwinkelten Wegen. Die Gräber variieren von einfach bis majestätisch. Ein kurzer Besuch lohnt sich, wenn
Mehr lesen
Zurück
Häufig gestellte Fragen zu Certosa di Bologna