Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Im Voraus buchen
229
Alle Fotos (229)
Vollbild
Zertifikat für Exzellenz
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet62 %
  • Sehr gut28 %
  • Befriedigend 8 %
  • Mangelhaft1 %
  • Ungenügend1 %
Beschreibung
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
11°
Dez
11°
Jan
11°
Feb
Kontakt
Via del Quirinale, 30, 00187 Rom, Italien
+39 06 487 4565
Anrufen
Diesen Eintrag verbessern
übersetzt von Google
Möglichkeiten, Chiesa di Sant'Andrea al Quirinale zu erleben
Bewertungen (160)
Bewertungen filtern
31 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
20
7
2
1
1
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
20
7
2
1
1
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 31 Bewertungen
Bewertet am 8. November 2018 über Mobile-Apps

Über die künstlerische Bedeutung der Bernini-Kirche neben dem Quirinalspalast steht in jedem Romführer viel mehr als ich hier abschreiben könnte. Was mir sehr positiv aufgefallen ist, sind einige junge Leute, die für die Kirche einen Audioguide in mehreren Sprachen entwickelt haben, den sie den Besuchern...Mehr

Erlebnisdatum: November 2018
Danke, tegarinseo!
Bewertet am 24. November 2012

Diese Kirche, erbaut von dem großen Meister des 17. Jahrhunderts Bernini, müsste im Grunde eine Art Pilgerort für jeden katholischen Polen sein. Denn Bernini hat in dieser Kirche ein Kunstwerk geschaffen, das dem bereits mit 21 Jahren verstorbenen polnischen Adeligen Stanislaw Kostka gilt, der als...Mehr

Erlebnisdatum: November 2012
1  Danke, litprom!
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 3. Juni 2018

Diese hochattraktive barocke Kirche liegt nur einen Hügel vom beeindruckenden "San Carlo alle Quattro Fontane" entfernt, gegenüber dem Quirinalspalast. Im Jahre 1658 in Auftrag gegeben und bis 1661 weitgehend fertiggestellt, war dies die dritte römische Kirche, die für den Jesuitenorden gebaut wurde. Sein Designer war...der renommierte Gian Lorenzo Bernini. Als einer der größten Künstler des 17. Jahrhunderts war er ein Liebling der Borghese-, Barberini & Chigi-Päpste, für die er mehrere beeindruckende Aufträge vollendete. Bernini stand hier vor einer großen Herausforderung: einer weiten. aber extrem flache Seite. Als Reaktion darauf entwarf er genial ein breites elliptisches Kirchenschiff, das trotz seiner relativ geringen Größe die Illusion eines großen Raums schuf. Dieser Maler, Bildhauer und Architekt wandte dann seinen "theatralischen" Stil an, um, was sicherlich eine atemberaubende "Produktion" ist, die es wert ist, heute betrachtet und genossen zu werden. Beleuchtung ist ein Schlüsselelement in dieser Kirche. Der Schwerpunkt liegt auf der theatralischen Erzählung von 1 Straße Century Christian Martyr, Straße. Andrew - einer der ursprünglichen Apostel und Bruder der Straße. Peter. Auf die Gefahr hin, zu stark zu vereinfachend, scheint Bernini mit einer Kombination seiner malerischen, skulpturalen und architektonischen Fähigkeiten den gekreuzigten Heiligen nach oben in Richtung der goldenen Kuppel ("Himmel") zu zeichnen, begleitet, ermutigt und getragen von extravaganter Ausarbeitung. Cherub "Figuren. Dieses funktionsreiche Tableau ist sicherlich atemberaubend! Wenn Sie sich von den Hauptmerkmalen dieser wundervollen Kirche "erholt" haben, möchten Sie vielleicht auch die recht eindrucksvollen Seitenkapellen sehen, die der Straße gewidmet sind. Francis Xavier, die Passion Christi, Straße. Stanislaus Kostka und Straße. Ignatius von Loyola. Man sagt übrigens, Bernini sei immens stolz auf das, was er hier geschaffen habe, was "Sant'Andrea" als eines seiner größten (von vielen) Werken betrifft: In seinem Alter sei er offenbar besonders glücklich hierher gekommen und genießen Sie die friedliche Umgebung dieser wundervollen Kirche.Mehr

Erlebnisdatum: Mai 2018
Bewertet am 28. April 2018

Die Chiesa di Sant'Andrea al Quirinale konstruiert und gebaut ist von Bernini. Die Baumaßnahmen noch 13 Jahre im Jahr 1671 und beenden . Es war bestellt und bezahlt von Kardinal Camilo Pamphili, Neffe von Papst Innozenz X. Das Innere ist fantastisch, total 'new Vision" von...dem Künstler, und der Altar aus rosa Marmor. einen Besuch wert ist, es.Mehr

Erlebnisdatum: Februar 2018
Bewertet am 19. März 2018

Wenn Sie in der Nähe sind, kommen Sie vorbei und bewundern Sie die Schönheit dieser kleinen Kirche. Erbaut im Jahre 1661, im Stil des römischen Barock, von Bernini entworfen, betrachtete er die Kirche als eines seiner perfektesten Werke. . .

Erlebnisdatum: März 2018
Bewertet am 27. Dezember 2017

San Andrea ist ein Meisterwerk der barocken Architektur. Klein und fast vergessen von Touristenmassen, wird es nur von Experten und Studenten der Architektur besucht. Sie bewundern Berninis Arbeit zwischen Kuppel, Wänden und Säulen. Das ovale Erdgeschoss und die malerische Fassade bilden ein einzigartiges Gebäude aus...dem späten 17. Jahrhundert. Steinerne Engel fliegen um den Innenraum herum.Mehr

Erlebnisdatum: November 2017
Bewertet am 16. November 2017

Nach dem Kampf gegen die Menschenmengen, um den Vatikan, das Forum Romanum und das Kolosseum zu sehen, ist die Kirche Sant'Andrea al Quirinale in der Via del Quirinale 29 ein wahrer Hauch frischer Luft. Die Kirche wurde natürlich von dem barocken Genie Gian Bernini entworfen,...der auch den "Baldachin" innerhalb der Straße entworfen hat. Peters ebenso wie die Kolonade, die die Straße umgibt. Petersplatz. Aber ob Sie lieben, hassen oder sich nicht einmal für die barocke Kunst interessieren, Sant'Andrea ist einfach ein schöner Ort, den Sie besuchen können. Wenn Sie diese Kirche online betrachten, denken Sie vielleicht, dass Sie ein großes Gebäude betrachten, aber es ist tatsächlich sehr klein und leicht zu übersehen, es sei denn, Sie suchen es. Es gibt keinen Eintritt, und Sie können in absoluter Ruhe sitzen und das schöne Interieur bewundern. Oder Sie können herumlaufen, ohne auf Leute zu stoßen und alle Fotos zu machen, die Sie wollen. Bitte fügen Sie dies zu Ihrer Liste der Dinge in Rom zu sehen. Dies ist ein echtes Juwel.Mehr

Erlebnisdatum: Oktober 2017
Bewertet am 29. Oktober 2017

Angeblich eines Berninis Favorit seine Kirchen. Er nachweislich haben seiner goldenen Jahren hier sitzen Bedenkzeit Mortalität. Es ist sehr nahe an der Straße mit den vier Brunnen (eine auf jeder Ecke) . Das Hotel ist sehr klein, aber eine Schönheit.

Erlebnisdatum: Oktober 2017
Bewertet am 14. September 2017

Diese Kirche ist oval zu gewinnen, da es ist nicht so groß. Die Fassade ist bescheiden, aber das Innere ist herrlich. Genießen Sie die Gemälde und Gold vergoldeten Statuen.

Erlebnisdatum: September 2017
Bewertet am 25. März 2017

Speziell für Kunst- und Architekturliebhaber. Diese kleine Kirche, nur einen kurzen Spaziergang vom Quattro Fontane, und gegenüber dem Palazzo Quirinale, ist ein Juwel. (kostenlos, Check Öffnungszeiten. , nicht behindertengerecht) Das Meisterwerk von Gian Lorenzo Bernini, und hielt das top Ausdruck des Hauptmerkmalen in Rom, ist...oft übersehen. Wir gingen zu einem Service, daher wollten wir genug Zeit, bevor für Bilder und Art Anerkennung. Den Service an sich war wunderschön und intim (die kleine oval Kirche hat nur Platz für ca. 20 Betreuer) . Die Priester eine Einladung 3 Besucher zu tun die Lesungen, und ich bin mir sicher, war ein unvergessliches Erlebnis für sie. Alle Mieter vom Hauptmerkmalen Bewegung ist die maximale Ausdruck hier und in den Händen der beste Master der Bewegung. Die gleichen Elemente, die sich in den Abschnitten der Straße. Peter, im Vatikan und in der Baldoquino selbst, sind alle hier in einem kleinen, human - scale Stück Kunst. Das Gemälde sind ausgezeichnet, genauso wie gut, deshalb sollten Sie planen Sie einen Rundgang durch die Gegend und machen Sie einen Halt entsprechend von Sant'Andrea während die Öffnungszeiten. dem fließenden, kurvig Fassade ist in an sich ist wundervoll. Lassen Sie mich wissen, wenn ihr ein Einzelzimmer 90 ° Winkel oder geraden Linie im ganzen Gebäude!Mehr

Erlebnisdatum: März 2017
Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 1’277 Hotels in der Umgebung anzeigen
Villa Spalletti Trivelli
539 Bewertungen
0.17 km Entfernung
Nuovo Hotel Quattro Fontane
410 Bewertungen
0.22 km Entfernung
Hotel Julia
698 Bewertungen
0.23 km Entfernung
Hotel 2000 Roma
193 Bewertungen
0.23 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 13’972 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Matermatuta
1’547 Bewertungen
0.27 km Entfernung
Ristorante Mazzè
186 Bewertungen
0.23 km Entfernung
Ristorante Rinaldi al Quirinale
1’041 Bewertungen
0.19 km Entfernung
Hosteria Romana
2’734 Bewertungen
0.25 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 4’733 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Quirinale Palace (Palazzo del Quirinale)
1’060 Bewertungen
0.18 km Entfernung
San Carlo alle Quattro Fontane
259 Bewertungen
0.2 km Entfernung
Scuderie del Quirinale
590 Bewertungen
0.26 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Chiesa di Sant'Andrea al Quirinale.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien