Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Cameo Factory de Paola

Nr. 28 von 135 Shopping in Neapel
Jetzt geöffnet: 09:00 - 20:00
Heute geöffnet: 09:00 - 20:00
16
Alle Fotos (16)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet67 %
  • Sehr gut11 %
  • Befriedigend 15 %
  • Mangelhaft7 %
  • Ungenügend0 %
Beschreibung
Jetzt geöffnet
Öffnungszeiten heute: 09:00 - 20:00
Alle Öffnungszeiten anzeigen
Vorgeschlagene Aufenthaltsdauer: Unter 1 Stunde
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
12°
Dez
11°
Jan
11°
Feb
Kontakt
Via Annibale Caccavello 67/69, 80129, Neapel, Italien
Webseite
+39 081 1916 8284
Anrufen
Diesen Eintrag verbessern
übersetzt von Google
Beliebte Touren und Aktivitäten in und in der Umgebung von Neapel
ab $ 13.90
Weitere Infos
Bewertungen (26)
Bewertungen filtern
15 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
9
3
2
1
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
9
3
2
1
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 15 Bewertungen
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 4. November 2018 über Mobile-Apps

Wir haben hier im Rahmen einer Reise nach Herculaneum gestoppt Es war faszinierend und wir konnten ein besonderes Andenken an unsere Kreuzfahrt mitnehmen - einen wunderschönen und einzigartigen Cameo-Anhänger Den Stopp wert

Erlebnisdatum: Oktober 2018
Bewertet am 26. Oktober 2018

Meine Familie und ich kamen hierher, um eine Halskette zu kaufen, und sie war absolut wunderschön und von großer Qualität. Die Leute im Laden waren sehr freundlich.

Erlebnisdatum: Oktober 2018
chicchina13, Proprietario von Cameo Factory de Paola, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 30. Oktober 2018
Mit Google übersetzen

Mehr

Bewertet am 31. Juli 2018

Wir trafen einen Herrn, als wir nach Castel Sant'Elmo gingen, der uns von seiner Cameo-Fabrik erzählte und in sein Geschäft gelockt wurde. Es war wirklich interessant zu sehen, wie die Kameen gemacht wurden, besonders als meine Mutter vor über 70 Jahren in Neapel einen kaufte....Kein Druck, etwas zu kaufen, aber es gibt viele schöne Stücke, die es schwer zu machen ist.Mehr

Erlebnisdatum: Juni 2018
Bewertet am 20. Februar 2018

Ich war auf einer Tour und wir hielten in diesem Shop. Es war schön Dinge, die es am meisten macht. Eine Menge Schmuck. Ich kaufte ein Schwert. Es ist ein in Ordnung halten.Mehr

Erlebnisdatum: Februar 2018
chicchina13, Proprietario von Cameo Factory de Paola, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 17. März 2018
Mit Google übersetzen

Mehr

Bewertet am 24. September 2017 über Mobile-Apps

Es war wirklich cool zu sehen, wie die Kameen wurden gemacht. Wer wusste, dass sie waren aus Conches? Sie sind recht teuer. Wenn man dann eines fertig werden einige Geld beiseite zu legen! Mein Favorit Sachen waren nicht tatsächlich den Steinen. Ich war begeistert von...der Marmor schachsätze sie hatten. Absolut traumhaft!Mehr

Erlebnisdatum: September 2017
Bewertet am 28. Mai 2017

Wie in anderen Bewertungen erwähnt ist es wahrscheinlich, dass Sie möglicherweise erreicht werden mit einem Gentleman auf seinem Weg den Hügel hinauf zur Burg, der dir seine Fabrik und Sie einladen zu kommen, so wie er uns getan hat. Es ist ein kreatives Marketing Strategie..... . nicht ein Betrug. Innen gibt es keine schweren Druck zu kaufen. Es ist interessant zu sehen, wie Kameen sind aus Conch Muscheln (wer wusste schon? ) . . . . . . . . . . Kaufen, wenn Sie Interesse haben, wenn nicht, stellen Sie auf.Mehr

Erlebnisdatum: Mai 2017
Bewertet am 21. Mai 2017

Ich war darauf aus, in Neapel eine Kamee zu bekommen, und Google Maps zeigte mir einen "20-minütigen Spaziergang" zur Cameo Factory de Paola. Zu meinem Entsetzen stellte ich fest, dass der "Spaziergang" von meinem Hotel im Spanischen Viertel ganz bergauf ging - und mit der...Zeit merkte mein dummer Hintern das, ich war der Wanderung verpflichtet, weil es keinen einfachen Ausweg gab. In meinen Aufstieg des ewigen Leidens fühlte ich mich, als ob ich einen Hügel hinaufklettern würde, um einen großen Meister zu treffen, den ich bitten würde, mich zu trainieren. Bei der Ankunft in der Cameo Factory de Paola (verschwitzt, keuchend und zerzaust) wurde ich von einem freundlichen älteren Herrn begrüßt, der mich zu seiner Werkbank einlud, als er erklärte, wie er die Kameen erschafft. Da ich selbst ein Amateurkünstler bin, war ich begierig darauf, die Werkzeuge zu sehen und eine Million Fragen zu stellen - und er schien sehr erfreut darüber zu sein, dass sich jemand so sehr für den Herstellungsprozess interessierte. Danach fragte er mich, wonach ich suchte und zeigte mir einige schöne Stücke - und ich kaufte! Ich kaufte zwei Paar Ohrringe und einen wunderschönen Anhänger. Er lachte auch und wies mich in die richtige Richtung für einen leichteren Abstieg den Hügel hinunter. X - D Ich verließ das Gefühl, als hätte ich den Meister auf dem Hügel getroffen und war klüger für die Erfahrung. Ich lebe in Colorado, aber wenn ich eine Muschelschale in die Finger bekomme, werde ich einige der Dinge ausprobieren, die er mir beigebracht hat, um zu sehen, ob ich etwas produzieren kann. (Zugegeben, eine Muschel aus Nordamerika mag zum Carven ungeeignet sein, aber ich werde es versuchen!)Mehr

Erlebnisdatum: Mai 2017
Bewertet am 19. April 2017

Am Morgen, es werden wahrscheinlich sein Giovanni. am Nachmittag Joseph oder ein anderes. Entweder Weg, Sie werden ermutigt, besuchen Sie die Cameo Factory um die Ecke. Und, werden Sie wahrscheinlich sehen Sie hochwertige Waren teuer waren. Das Material ist nicht Knock - Absetzungen (sie werden...in der Tourist Arkaden unten) aber es ist nicht billig. Sie werden dann am besten wenn Sie schon informiert Kameen suchen und nicht bereit sind, bevor sie in Italien, aber wenn nicht, die Fabrik werden verkaufen Sie Qualität in Sachen Qualität Preise. Selbst wenn Giovanni oder Roberto oder ein anderes steuert Sie an den Ort, genießen Sie die Schönheit der Börse. Wenn Sie hier kaufen wollen, nehmen Sie die Tauchbecken. Ansonsten, dann fahren Sie mit der Hauptgrund ist, warum man kam - - das Kloster und Schloss.Mehr

Erlebnisdatum: März 2017
Bewertet am 26. März 2017

Hallo, ich war auch vom Moment unserer Ankunft an begeistert von einem Mann mit dem Namen Joseph! Er muss gesehen haben uns kommen und wir müssen es sah ziemlich blöd für ihn zu beginnen die aufgestellt wurden über zeigt uns, wie wir bis nach oben...in den Aussichtspunkt über die Straßenbahn, die fährt auf den Berg. Er schien gut zu kennen um, als wir aufgestanden und rief dann für ein Taxi, uns zu den Cameo Shop. Wir haben eine lange Zeit dort, wenn der Besitzer und gaben uns einen voll Demonstration wie ein Cameo zu machen. Er war so nett! Wir haben hier zu unserem Vogelperspektive der Neapel, aber bald verschoben wurden in den Bus. Er sagte " es ist zu teuer, hier zu essen bis hier " Ich gelangen Sie zu einer schön billiger Restaurant. Ich sagte, dass ich war eigentlich nicht fertig auf den Ort, aber er schien zu glauben, dass es " besser Aussicht " nachdem sie an Bord der Shuttle Bus. Wir haben schnell gelernt, dass wir wieder in der Gegend, dass wir begannen in. Der größte Hammer war der vor Ort, in dem wir gegessen hatten 2 Menüs! Wenn die Rechnung kam und wir merkten wir, dass die waren Cola 5 Euro pro Person, ich sicherlich herausgefunden seine Spiel! Ich forderte die original Menü zu sehen, die wir sahen im Restaurant. Der Besitzer muss ich eigentlich bekannt Business- und er änderte die Rechnung. Joseph natürlich wartete auf ein Trinkgeld. Ich erwähnte einige Zahlen und er war auch nicht zu kaufen, die so sagte ich ihm, dass er nur geradeaus bis zu 20 Euro für uns aber, dass er Flugpreis nicht schneiden die Reise so kurz und erlaubt mir mehr Zeit zu sehen, hätte ich ihn mehr. Auch die Tatsache, dass das Restaurant hatte 2 Menüs! Ja, sie waren die Zusammenarbeit und die Cameo Shop war in auf das auch tun. teilen Sie wahrscheinlich nur den Betrag und lächerlich gemacht Geld für die Kosten für die Pizza und die 5 Euro Cola. Ich bin schließlich im stehen und sagte, er war zu seiner Wahl entweder die 20 oder andere, ich nahm ihn zurück. Er faselte etwas Italienisch nicht so schöne Worte, und wir ließen ihn dort. Alles in allem gibt es schadet getan wurde, aber beim nächsten Mal werde ich auf jeden Fall für ihn, weil ich glaube, dass es zwar ist seit 2 Jahren, wird er erinnern sich an mich. Ich war der Meinung, dass das ganze Betrug war harmlos und sehr Master orientierte geplant zu haben so viele Spieler. Dies ist Neapel und ist daher immer mein Favorit Ort zu besuchen jedes Mal, wenn ich in Italien! ! ! !Mehr

Erlebnisdatum: August 2016
Bewertet am 14. März 2017

Wieder einmal ein wunderbar Display von Steinen - glauben, sie zu produzieren in so viele Weisen gibt, es ist einen Besuch wert sie zu sehen.

Erlebnisdatum: Juli 2016
Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 189 Hotels in der Umgebung anzeigen
Hotel Cimarosa
374 Bewertungen
0.39 km Entfernung
Hotel San Francesco al Monte
1’065 Bewertungen
0.59 km Entfernung
San Giorgio Naples Hotel
37 Bewertungen
0.67 km Entfernung
Week-end a Napoli
456 Bewertungen
0.68 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 3’372 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Frank Malone
469 Bewertungen
0.15 km Entfernung
Renzo & Lucia Restaurant
786 Bewertungen
0.14 km Entfernung
Morrigan Pub
451 Bewertungen
0.18 km Entfernung
Godot Eat and More
199 Bewertungen
0.25 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 1’385 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Castel Sant'Elmo
2’065 Bewertungen
0.09 km Entfernung
Certosa e Museo di San Martino Napoli
1’849 Bewertungen
0.31 km Entfernung
Vomero
382 Bewertungen
0.52 km Entfernung
Funicolare di Chiaia
162 Bewertungen
0.38 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Cameo Factory de Paola.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien