Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
98
Alle Fotos (98)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet51 %
  • Sehr gut44 %
  • Befriedigend 5 %
  • Mangelhaft0 %
  • Ungenügend0 %
Beschreibung
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
15°
Dez
14°
Jan
16°
Feb
Kontakt
Avenida Constitucion s/n, 41001 Sevilla, Spanien
+34 954 22 28 09
Anrufen
Diesen Eintrag verbessern
übersetzt von Google
Beliebte Touren und Aktivitäten in und in der Umgebung von Sevilla
ab $ 47.81
Weitere Infos
ab $ 62.50
Weitere Infos
ab $ 40.50
Weitere Infos
Bewertungen (59)
Bewertungen filtern
10 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
5
5
0
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
5
5
0
0
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 10 Bewertungen
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 3. November 2018

Iglesia del Sagrario "Essen für unsere Seele & Geist"! Ja. . . Der Besuch dieser schönen und exquisiten kleinen Kirche, unter unseren Erkenntnissen der guten Nahrung für unseren Körper, kann für unseren Geist und unsere Seele qualifiziert sein! Warum das? Sie sind zwei Seiten der...Geschichte, die ich mit großer Sorgfalt auf unserer fantastischen Gastrotour von (fast) ganz Spanien und Nordportugal beschrieben habe. Die ersten - Hauptmotive - diesbezüglich geplant, unsere so genannte "Gastrotour" - in diesem Jahr 2018 - waren die der Nahrung für unseren Körper. Zu diesem Teil oder sagen wir mal; Neben unserer Erzählung haben wir mehrere gastronomische Spitzenorte mit unzähligen Michelin-Sternen und hohen TA-Bewertungen beschrieben. Diese Orte boten uns bereits das Beste, was auf unserer langen Reise von Barcelona, ​​La Rioja, Pamplona, ​​Pais Vasco (spanische und französische Seite), Burgos, Ribera del Duero, Galicien, Porto und Caceres, zu finden war Unser Weg zu diesem großartigen Sevilla, La Se orial. . . ”Tierra de embrujos y encantos”. Aber kein Hunger ist zufrieden, wenn wir nur unsere Körper ernähren. Wir als Menschen müssen immer unseren Körper und unseren Geist ernähren. . . um das Gefühl zu bekommen, vollkommen und wirklich zufrieden zu sein. Der Hunger unserer Geister braucht immer ein Gleichgewicht - symmetrisch - mit denen, die nur aus unserem Körper kommen. Einige von ihnen können - notorisch - gleichzeitig erfüllt werden, wenn wir den wahrsten Künstler gefunden haben, der in Küchen arbeitet. . . Ähnlich wie ein Cezanne- oder Van Gogh- oder Diego Velazquez-Gemälde zu schätzen oder Melodien von Mozart oder Beethoven zu hören. Deswegen habe ich mit Leidenschaft und sehr sorgfältig unsere Routen und Orte für unsere lange Gastrotour geplant. . . Orte, die voll von Kunst, Geschichte und kulturellem Lernen waren, wurden eingeschlossen, jedoch nicht als „einfache“ ATTRAKTIONEN für unseren Verstand, sondern als Nahrung für unsere Geister und als Nahrung für unsere Seele. Zu beachten, dass „Geist“ sich nur auf die immateriellen Facetten unserer Menschheit bezieht, während sich unsere „Seele“ sowohl auf die immateriellen als auch materiellen Aspekte unserer Menschlichkeit beziehen kann. Aufgrund dieser Bedingungen haben wir, neben guten gastronomischen Angeboten und fantastischen Attraktionen, wie geplant auch Orte besucht, an denen sich unsere Sinne wohlfühlen könnten. Dieser anmutige Ort, der in dieser Besprechung beschrieben wird, ist eine dieser leckeren, unerwarteten Essensgrundlagen. . . nur für unsere Geister, aber - vielleicht - etwas mehr (nur ein bisschen?) an Essen - auch für unsere Seelen! Wenn Sie daran interessiert sind, dieser Reise zu folgen, von allen möglichen Genussmomenten, die bereits in unseren TA REVIEWS beschrieben wurden, mit ihren vielen Umständen (wie viele TA-Leser es mir mitgeteilt hatten). . . Klicken Sie einfach auf TA, um ihnen zu folgen. Das verspreche ich; Sie werden es nicht bereuen - auf TA - zu so vielen fantastischen Orten, die Sie auf einer Reise wie oben beschrieben finden können Wenn wir uns von diesem philosophischen Intro zu diesem Ort und seiner Lesemotivation wenden, die aus den vielen Umständen hervorgeht, wollen wir herausfinden, wie wir dorthin gekommen sind und warum ich - wie bereits gesagt - ein exquisiter, köstlicher Ort ist, der unserer Seele und unserem Geist Nahrung bietet. Wir gingen auf dem großen Platz, innerhalb der Verbindungen der Kathedrale, in Richtung Norden, auf dem Weg nach Las Setas de Sevilla, über die Av de "La Constitucion", und gründeten eine sehr einfache Eingangstür. Diese Tür befand sich - überraschenderweise - in einem noch einfacheren Gebäude im Palaststil als Teil der Kathedrale. . . nannte es eine „Inspiration“ oder eine Ahnung, aber wir beschlossen, uns in dieses religiöse Gebäude zu begeben, um seine Attraktionsangebote zu erkunden, aber zu unserer Überraschung. . . Nur spontan. . . WOW, klang gleichzeitig - in Körper und Geist! Wir waren überrascht und spirituell begeistert von dem, was wir hier gerade gegründet haben. . . In Ehrfurcht. . . Wir hatten ein gemischtes Gefühl von Respekt und Bewunderung für diesen religiösen Ort, etwas, was zumindest in mir nicht leicht zu finden ist Was ich empfand, war eine Art Aufregung und Bewunderung: Ich - wir als Familiengruppe - fühlte mich vom Bild des Ortes überwältigt und arbeitete brillant an seiner kontrastierenden, zenithalen, natürlichen Beleuchtung. Diese architektonischen Laternen- und Hochgewölbeöffnungen funktionieren und funktionieren perfekt, um die Tageslichtkomponente zu streuen und die Erfassung von zenitalen Lichtern zu maximieren. . . auf eine Art - nie zuvor gesehen - von meinen alten Architekten Augen vor Das bewirkt. . . kann in unseren Fotos voll geschätzt werden. Diese Fotos, die wir an diesem letzten Tag im Mai anscheinend im perfekten Moment aufgenommen haben Das sind Begegnungen und Momente, die Sie - als Menschen - dazu bringen, etwas mehr auf Ihrer spirituellen Seite Ihrer Seele zu denken. . . ist nicht Diese - viel natürliches Licht - wurden perfekt abgestimmt und umgeleitet - mit kontinuierlicher Wirkung - mit einem schönen Vail, der sich ganz oben im hohen Gewölbe befindet und - geschickt - nach unten zu den ausgeklügelten Bögen mit ihren natürlichen Laternenöffnungen rutscht Dieses Gebäude ist "Iglesia del Sagrario" und ist Teil, aber als separate Kirche des Domgebäudes, mit einem freistehenden Eingang von der Constitucion. Dies ist eine Art Ort, der auf diesem riesigen Verbundgebiet oft übersehen wird, aber glücklich von uns gegründet wurde. Der Bau wurde viel später hinzugefügt und im Barockstil mit einem sehr interessanten Gipsdach und Ziegeln in der Sakristei erbaut. Unabhängig davon, dass sie aus unterschiedlichen Zeiten und Stilen als die der Kathedrale mit ihren unterschiedlichen ästhetischen Werten stammt, passt diese „kleine Kirche“ (nur 170 m lang und 70 m breit) perfekt in den Monumental-Komplex. Es wird darauf hingewiesen, dass dieses religiöse Gebäude das beste Werk des Sevillanischen Barock im XVII. Jahrhundert ist und auch das beste Beispiel für den Manierismus hispalense (Pacht Sevillano) darstellt. Es ist bekannt, dass Sie im Gegensatz zu den meisten spanischen Kirchen eine Menge dieser natürlichen Lichter finden werden, was einen auffälligen Kontrast zur "düsteren, riesigen und düsteren Kathedrale" nebenan darstellt. Die Bauarbeiten begannen im 16. Jahrhundert und endeten Mitte 1662. Es ist eines der wenigen Beispiele, an denen während der Bauzeit keine architektonischen Änderungen vorgenommen wurden. . . etwas, das ich selbst als Architekt in meiner Arbeitspraxis oft gelitten habe. Die Kirche hat eine großartige strukturelle Arbeit, die in ihrem Inneren viele und viele sehr schöne skulpturale und fantastische dekorative Details und Dekomotive enthält Die prächtige "Puerta del Sagrario" verbindet diese großartige Kirche mit dem Inneren der Kathedrale. Ich muss noch einmal darauf hinweisen, dass dieses Gebäude neben seinen natürlichen Lichtkontrasteffekten viele künstlerische und religiöse Schätze birgt, die für Reisende, die auf Schatzsuche gehen, perfekt ist. Wie in meinem Intro gesagt; Diese überraschende Gründung, die nicht in unserer Gastrotour-Unternehmung geplant war, bot uns neben unseren vielen kulinarischen Unternehmungen, die unserem Körper gefallen, große Momente, die dazu nötig waren - auch "Essen für unsere Seele und Geist"!Mehr

Erlebnisdatum: Mai 2018
Bewertet am 27. Juli 2018

Ich habe ich zufällig auf dieser Kirche, die ist angeschlossen an einer Seite der Kathedrale von Sevilla. Ich ging hinein, denn Eingang ist kostenlos und es gab keine Schlange an alle. Die Inneneinrichtung ist klein, ruhig und friedlich. The main besonders Nennenswert dargestellt ist der...Tod von Jesus Christus in seiner kreuzigung. Die Innenausstattung ist schön, diese Tendenz, einfach und schön.Mehr

Erlebnisdatum: Juni 2018
Bewertet am 24. Januar 2017

Iglesia del Sagrario ist Teil der Kathedrale Gebäude, aber eine separate Kirche mit kostenloser Eintritt und oft übersehen. Es war noch viel später und erbaut in der barocken Stil. Sehr interessant Putz Dach und Azulejos Fliesen in der Sakristei. Im Gegensatz zu den meisten spanischen...Kirchen gibt es viel Tageslicht, ist der Kontrast zu den düsteren und düster Kathedrale nebenan.Mehr

Erlebnisdatum: Januar 2017
Bewertet am 7. Dezember 2016

Eine große Vielfalt an Kapellen zu sehen. Die Höhe des Gebäudes ist beeindruckend. Ein herrlicher Ort zu besuchen. Ziemlich teuer für Eingang. (20 EUR) . Wenn man über 65 Jahre, bringen Sie legimetasjon Ticket billiger zu bekommen. (Mit Foto)

Erlebnisdatum: November 2016
Bewertet am 20. März 2016

Eine wunderschöne, barocke Kirche mit Skulpturen und eine Kapelle. Schöne Decke und viele wunderbare Art zu sehen. Leute sitzen Kopieren der Gemälde von Hand. So angenehm.

Erlebnisdatum: März 2016
Bewertet am 7. Oktober 2015

Dies ist die Kapelle von Sevilla's Cathedral. Wir haben uns dort für Messe nach einem Sonntag zu Fuß durch Sevilla und Besuche der Museen und der Kathedrale. Wunderschöne Kirche, aber nach dem Besuch der Kathedrale zahlen Sie Sie nicht viel Aufmerksamkeit

Erlebnisdatum: September 2015
Bewertet am 4. August 2015

Sie erstens denke dieser Kirche ist Teil der Kathedrale aber es ist getrennt und Sie fast nicht entgehen lassen. Die beeindruckende Decke Dekoration und der Altar sind unglaublich und befremdend für seine barrock Stil.

Erlebnisdatum: August 2015
Bewertet am 12. März 2015

Die Iglesia del Sagrario ist neben der Kathedrale und ist kostenlos zu betreten. Es ist eine wunderschöne Barockkirche mit wunderschönen Kapellen und viele wunderbare Kunstwerke und Skulpturen.

Erlebnisdatum: März 2015
Bewertet am 19. April 2014

Wir gehen immer und die Iglesia del Sagrario sehen weil es recht schön ist, und jede Menge Kunst in der Kapelle hat. Es gibt 8 Kapellen, die mit Kunstwerken gefüllt sind, hat die größte Kapelle die Skulptur der Pieta, eine Arbeit von Pedro Roldan, eines...der besten Bildhauer seiner Zeit.Mehr

Erlebnisdatum: April 2014
Bewertet am 19. November 2013

Die Iglesia del Sagrario ist kostenlos und ist neben der Kathedrale und ist eine andere Kirche von der Kathedrale entfernt. Diese Kirche hat jede Art Der Hauptaltar weist wunderbare Skulptur von Pedro Roldan zwischen 1665 und 1669. Es gibt 8 Seite Altäre, dass viele der...Kunst auch haben.Mehr

Erlebnisdatum: November 2013
Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 181 Hotels in der Umgebung anzeigen
Simon Hotel
848 Bewertungen
0.08 km Entfernung
Hostal Santa Maria
41 Bewertungen
0.08 km Entfernung
EME Catedral Hotel
1’727 Bewertungen
0.12 km Entfernung
Alminar Hotel
913 Bewertungen
0.13 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 3’153 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Al Wadi
774 Bewertungen
0.07 km Entfernung
Gusto
1’738 Bewertungen
0.11 km Entfernung
Génova
1’194 Bewertungen
0.04 km Entfernung
Freiduria La Isla
277 Bewertungen
0.05 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 1’007 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Kathedrale von Sevilla (Santa María de la Sede)
22’080 Bewertungen
0.02 km Entfernung
Giralda
9’361 Bewertungen
0.14 km Entfernung
Edificio La Adriatica
228 Bewertungen
0 km Entfernung
Archivo General de Indias
994 Bewertungen
0.13 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Iglesia del Sagrario.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien