Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Speichern
Teilen
Im Voraus buchen
Warum Sie auf TripAdvisor buchen sollten?
  • Tour-Highlights und vollständiger Reiseplan
  • Einfache Online-Buchung
  • Niedrigster Preis garantiert
Weitere Informationen
343
Alle Fotos (343)
Vollbild
Zertifikat für Exzellenz
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet57 %
  • Sehr gut29 %
  • Befriedigend 8 %
  • Mangelhaft3 %
  • Ungenügend3 %
Beschreibung
Vorgeschlagene Aufenthaltsdauer: 1-2 Stunden
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
24°
13°
Okt
18°
Nov
15°
Dez
Kontakt
Calle Temprado 3, 41001 Sevilla, Spanien
Webseite
+34 605 68 38 69
Anrufen
übersetzt von Google
Beliebte Touren und Aktivitäten in und in der Umgebung von Sevilla
ab $ 48.45
Weitere Infos
ab $ 63.30
Weitere Infos
Bewertungen (215)
Bewertungen filtern
33 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
15
13
5
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
15
13
5
0
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 33 Bewertungen
Bewertet 4. Januar 2018

Auch für weniger Kunstinteressierte lohnt ein Besuch, aber nur mit Audioguide! Sehr informativ. Hier kommt Menschenwürde, Kunst und Gewissen zusammen. Ohne auf die Moraldrüse zu drücken. Und das fast bei nur einem Thema. Das Barocke drumherum kann man dabei fast vergessen. Klar, man sollte schon...Mehr

Danke, TACorse!
Bewertet 11. April 2017

Das heutige Altersheim wurde im 17.Jh als Asyl für Kranke und Arme gegründet. Es ist eine schöne Barockkirche. Besonders sehenswert sind die Gemälde von Murillo und Valdes Leal.

27  Danke, Reiselust918!
Bewertet 3. August 2014

Der Erbauer des Hospitals der Ritter de Manara, beauftragte zwei große Künstler der damaligen Zeit, die Kirche im Hospital mit Gemälden auszuschmücken. Hier entstand die zweitgrößte Gemäldegalerie von Sevilla , mit Werken von Murillo, allesamt religiöse Motive.

Danke, Horst-JohannesF!
Bewertet 29. November 2011

Das Hospital de la Caridad ist seit 1674 eine Wohlfahrtseinrichtung und wird auch heute noch als Alten- und Pflegeheim genutzt. Die dazugehörige sevillanische Barockkapelle mit ihren weiß gekälkten Wänden, dem Terrakotta-Mauerwerk nebst eingefassten glasierten Keramikfliesen - sogenannten azulejos - verfügt über viele original Murillo-Gemälde.

Danke, mickybiene!
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet vor einer Woche

Ein weniger besuchter Ort mit einigen fantastischen Gemälden, darunter im Moment eine Nahaufnahme von zwei Meisterwerken von Murillo, die zur Restaurierung entfernt wurden. Verpassen Sie nicht die Vanitas von Valdes Real.

Bewertet 27. August 2018 über Mobile-Apps

Wir waren hier nach dem Besuch der Kathedrale von Sevilla. Es gab mir Geschmack für die Kunst in Sevilla. Unser Reiseführer bewertet dies sehr und hat uns nicht enttäuscht. Einige fantastische Kunst in der Kirche und wunderbare Alter. Die Audiodeskription hat enorm geholfen, alles zum...Leben zu erwecken. Sie helfen, das Krankenhaus in Gang zu halten, das sich immer noch um die dort lebenden Männer kümmert, die auch dazu beitragen, die Sicherheit der Malerei zu gewährleisten. Einer der Höhepunkte unserer Woche.Mehr

Bewertet 27. Juli 2018

Ich habe ich zufällig auf das Hospice auf meinen Weg zum Real Maestranza Stierkampfarena Museum. Seine Äußere hat meine Aufmerksamkeit - beeindruckend weißes Gebäude, diese Tendenz in Design, schön. Leider, es war geschlossen, als ich dort war im Jahr 1745 h I understand the National...Museum of Ireland ist immer noch in Betrieb.Mehr

Bewertet 13. April 2018

Der Schwerpunkt dieses Besuchs ist die Kirche, die ein schönes Altarbild und einige schöne makabere katholische Kunst hat. Es gibt auch ein kleines Museum.

Bewertet 2. August 2017

Die Kirche ist Teil eines größeren Komplexes, dass war ursprünglich als ein Krankenhaus für die Armen (und ist jetzt ein Residence für ältere Menschen) . Ich kann das Hotel wärmstens empfehlen abholen der Audio Guide wenn Sie kaufen die Eintrittskarte (die Audio Guide ist im...Preis inbegriffen in der Preis der Eintrittskarte) . Der Führer bietet interessante und ausführliche Informationen nicht nur über die Gebäude, aber auch über die Gemälde und Objekte der Karte.Mehr

Bewertet 13. Mai 2017

Das Hospital de la Caridad wurde gegründet im Jahr 1674 von Don Miguel Mañara, dessen Statue finden Sie im Park auf der anderen Straßenseite vom Krankenhaus. für die Öffentlichkeit zugänglich sind die schönen Innenhof mit dekorativen Fliesen Wandmalereien und der prunkvollen Kirche mit seinem goldenen...Altar. Beide sind wenig Juwelen und sollten auf jeden Sevilla Reiseplan. Ein gut Audio Guide ist verfügbar.Mehr

Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 181 Hotels in der Umgebung anzeigen
Simon Hotel
823 Bewertungen
0.28 km Entfernung
Hostal Vincent Van Gogh
33 Bewertungen
0.3 km Entfernung
Hotel Boutique Voluve
99 Bewertungen
0.3 km Entfernung
Hotel Adriano Sevilla
863 Bewertungen
0.3 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 3’095 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Petit Comité
1’475 Bewertungen
0.09 km Entfernung
Arco Tapas
149 Bewertungen
0.12 km Entfernung
La Casa del Tesorero
729 Bewertungen
0.13 km Entfernung
Postiguillo
827 Bewertungen
0.14 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 981 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Plaza del Cabildo
26 Bewertungen
0.2 km Entfernung
Figon Del Cabildo
23 Bewertungen
0.2 km Entfernung
Torre de la Plata
18 Bewertungen
0.1 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Iglesia de la Caridad.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien