Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Predigerkirche

Predigerstr. 4, 99084, Erfurt, Thüringen, Deutschland
+49 361 5626214
Webseite
Teilen
Speichern
Highlights aus Bewertungen
Schlicht und einfach

Die Predigerkirche steht im Herzen der historischen Innenstadt von Erfurt in unmittelbarer Nähe zur ... mehr lesen

Bewertet am 3. Januar 2018
Axel K
,
Stendal, Deutschland
Altes Kloster der Bettelmönche

Die Prediger Kirche war einst ein Kloster von Bettelmönchen. Meister Eckert hat einst dem Kloster ... mehr lesen

Bewertet am 10. Dezember 2017
Emanuel C
,
Braunschweig, Deutschland
über Mobile-Apps
Alle 20 Bewertungen lesen
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Übersicht
  • Ausgezeichnet30 %
  • Sehr gut55 %
  • Befriedigend 15 %
  • Mangelhaft0 %
  • Ungenügend0 %
Vorgeschlagene Aufenthaltsdauer: Unter 1 Stunde
ORT
Predigerstr. 4, 99084, Erfurt, Thüringen, Deutschland
KONTAKT
Webseite
+49 361 5626214
Bewertung schreibenBewertungen (20)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
Filtern

1 - 10 von 13 Bewertungen

Bewertet 3. Januar 2018

Die Predigerkirche steht im Herzen der historischen Innenstadt von Erfurt in unmittelbarer Nähe zur Gera. Von der Krämerbrücke aus ist man zu Fuss in weniger als drei Minuten hier. Die Kirche wurde in ihrer heutigen Form im Jahre 1380 im gotischen Baustil errichtet. Dementsprechend ist...Mehr

1  Danke, Axel K!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 10. Dezember 2017 über Mobile-Apps

Die Prediger Kirche war einst ein Kloster von Bettelmönchen. Meister Eckert hat einst dem Kloster vorgestanden. Bekannt geworden ist er durch seine Thesen später wurde er wegen Kätzerrei verfolgt. Die Kirche verfügt über eine sehenswerte Orgel.

Danke, Emanuel C!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 21. September 2017 über Mobile-Apps

Diese helle schlichte Kirche beinhaltet z. B. einen Lettner, der sehr gut erhalten und damit anschaulich seinen Zweck verdeutlicht. Weiterhin beeindrucken die hohen bunten Fenster, welche aus Scherben von Kirchenfenstern hunderter zerstörten deutscher Kirchen nach 1945 entstanden.

Danke, Gunter F!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Weitere Bewertungen anzeigen
Bewertet 8. Juni 2017

Tolles Glockengeläut, KLASSE ORGEL, ein gotischer Bau zum Stillsein und Verweilen, eine, von vielen attraktiven Gotteshäusern

Danke, antimurksman!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 8. Oktober 2016

Im Innenraum wird auch moderne Kunst präsentiert. Fotografieren ist nur gegen Gebühr erlaubt. Ein Besuch lohnt sich bei einem Rundgangaufjeden Fall!

Danke, Bernd L!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 19. September 2016

Die Größe, Höhe und relative Schlichtheit des vorderen Teils der Kirche beeindrucken wohl jeden Besucher. Hinter dem gemauerten Lettner findet man altes Chorgestühl und ein sehenswertes Altarbild. Besonders interessant fand ich die sehr vielen verschiedenen Schlusssteine, die ich allerdings erst mit der Kamera "genau" sah.

1  Danke, duschue!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 13. August 2016

Wunderbare Eindrücke in der Lutherdekade: informative Führungen, hilfsbereite Mitarbeiter im Touristeninformationszentrum, sehr gute Verkehrsmöglichkeiten, kulinarische Genüsse

Danke, PeMue2014!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 28. Juli 2016

Die 1278 - 1380 gebaute Dominikaner- oder Predigerkirche beeindruckt trotz der Schmucklosigkeit im Inneren durch die hohen gotischen Schiffe mit ihren schlanken Säulen. Hier wirkte der große mittelalterliche Mystiker Meister Eckehart.

Danke, ekarlo!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 8. Mai 2016

Architektonisch und von der Innenausstattung ein absolut sehenswertes Bauwerk, das auch durch sein Schlichtheit und Größe beeindruckt.

Danke, bedi50!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 8. April 2016

Die Predigerkirche lohnt einen Besuch - ein Ruhe austrahlender Ort mit vielen kirchengeschichtlichen Details, aber auch modernen Elementen wie den aus Scherben von Kirchenfenstern verschiedener Erfurter Kirchen nach dem Krieg zusammengesetzte Fenster.

Danke, An58drea!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 44 Hotels in Erfurt ansehen
Ibis Erfurt Altstadt
171 Bewertungen
0.22 km Entfernung
Hotel Zumnorde am Anger
133 Bewertungen
0.3 km Entfernung
Hotel Krämerbrücke Erfurt
290 Bewertungen
0.3 km Entfernung
Hotel Am Kaisersaal
207 Bewertungen
0.35 km Entfernung
Restaurants in Ihrer Nähe
Kromer's Restaurant & Gewölbekeller
329 Bewertungen
0.15 km Entfernung
San Remo - Gelateria Italiana
109 Bewertungen
0.13 km Entfernung
Restaurant Pavarotti
246 Bewertungen
0.12 km Entfernung
Klara Grün
47 Bewertungen
0.03 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer Nähe
Krämerbrücke
952 Bewertungen
0.24 km Entfernung
Alte Synagoge
139 Bewertungen
0.17 km Entfernung
Fischmarkt
45 Bewertungen
0.11 km Entfernung
Historische Altstadt
16 Bewertungen
0.18 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Predigerkirche.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Veröffentlichungsrichtlinien
Senden
;